Diamonds For Love – Betörende Blicke
Band 6
Diamonds For Love Band 6

Diamonds For Love – Betörende Blicke

Roman

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Diamonds For Love – Betörende Blicke

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

30920

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.12.2018

Verlag

Piper

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18,5/12,1/3 cm

Beschreibung

Rezension

Ich finde es wirklich toll, wie die Autorin alle Familienmitglieder in die aktuelle Geschichte miteinbaut. Janet Grabbert buecherhummel 20190224

Details

Verkaufsrang

30920

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.12.2018

Verlag

Piper

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18,5/12,1/3 cm

Gewicht

297 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

Your Alluring Love

Übersetzer

Vanessa Lamatsch

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-31395-7

Weitere Bände von Diamonds For Love

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

stimmungsvolle Liebesgeschichte mit viel Süholzgeraspel und übersprudelnder Leidenschaft

sarah.booksanddreams. am 16.04.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf Alice' Geschichte war ich schon sehr neugierig! Im Vorfeld gab es bereits die Anspielung auf ihre Schwärmerei für einen guten Freund der Familie und ich war mega gespannt, wer dieser jemand ist, und wie sich „die Sache“ entwickeln wird. Ich habe für die Geschichte 2 Anläufe gebraucht, um mich endgültig zwischen den Seiten verlieren zu können. Beim 2. Mal war dann, wie bei den Andere zuvor auch, dass sofort diese Wohlfühlatmosphäre vorhanden war. Zwischen Alice und Nate fliegen die Funken und es knistert gewaltig. Trotz so mancher Gegensätze, passen sie zusammen, wie Topf & Deckel. Als Pärchen sind die Zwei echt süß zusammen. Auch als Personen fand ich die beiden toll. Alice, ihre quirlige, aber auch taffe und unabhängige Art, mochte ich sehr! Und auch Nate ist ein toller Charakter – charmant, selbstbewusst und kühn. Ich fand es schön zu sehen, wie die Zwei zusammenfinden, Doch irgendwas hat mir in der Story gefehlt. Der Bennett-Clan sorgte im Hintergrund zwar für genug Ulk & Action, aber die Entwicklung in der Beziehung von Alice & Nate plätscherte zuweilen etwas vor sich hin. Sie geben das verliebte Pärchen, das kaum die Finger voneinander lassen kann. Die vielen Bettszenen und das Süßholzgeraspel waren mir schon fast ein bisschen zu viel des Guten. Insgesamt war es aber eine sehr süße und stimmungsvolle Liebesgeschichte und definitiv wieder eine herzerwärmende Fortsetzung der Bennett-Reihe. 4 von 5 Sterne.

stimmungsvolle Liebesgeschichte mit viel Süholzgeraspel und übersprudelnder Leidenschaft

sarah.booksanddreams. am 16.04.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf Alice' Geschichte war ich schon sehr neugierig! Im Vorfeld gab es bereits die Anspielung auf ihre Schwärmerei für einen guten Freund der Familie und ich war mega gespannt, wer dieser jemand ist, und wie sich „die Sache“ entwickeln wird. Ich habe für die Geschichte 2 Anläufe gebraucht, um mich endgültig zwischen den Seiten verlieren zu können. Beim 2. Mal war dann, wie bei den Andere zuvor auch, dass sofort diese Wohlfühlatmosphäre vorhanden war. Zwischen Alice und Nate fliegen die Funken und es knistert gewaltig. Trotz so mancher Gegensätze, passen sie zusammen, wie Topf & Deckel. Als Pärchen sind die Zwei echt süß zusammen. Auch als Personen fand ich die beiden toll. Alice, ihre quirlige, aber auch taffe und unabhängige Art, mochte ich sehr! Und auch Nate ist ein toller Charakter – charmant, selbstbewusst und kühn. Ich fand es schön zu sehen, wie die Zwei zusammenfinden, Doch irgendwas hat mir in der Story gefehlt. Der Bennett-Clan sorgte im Hintergrund zwar für genug Ulk & Action, aber die Entwicklung in der Beziehung von Alice & Nate plätscherte zuweilen etwas vor sich hin. Sie geben das verliebte Pärchen, das kaum die Finger voneinander lassen kann. Die vielen Bettszenen und das Süßholzgeraspel waren mir schon fast ein bisschen zu viel des Guten. Insgesamt war es aber eine sehr süße und stimmungsvolle Liebesgeschichte und definitiv wieder eine herzerwärmende Fortsetzung der Bennett-Reihe. 4 von 5 Sterne.

Nate - ein absoluter Traummann

Bewertung aus Haselünne am 02.01.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

10,00 [D], 10,30 [A] Erschienen am 04.12.2018 Übersetzt von: Vanessa Lamatsch 320 Seiten, Broschur EAN 978-3-492-31395-7 Klappentext Alice Bennett weiß, dass Nate Becker tabu ist, schließlich ist er der beste Freund ihres ältesten Bruders. Schon als Teenager fand sie den gut aussehenden Nate unwiderstehlich, und ihn nach all den Jahren wiederzusehen sorgt bei ihr für heftiges Herzklopfen. Was als heiße Liaison beginnt, könnte die große Liebe werden. Aber dann erfährt Nate, dass er in zwei Wochen in das ferne London ziehen soll, um seinen Traumjob in einer Fernsehproduktionsfirma anzutreten. Steht ihnen ihre letzte gemeinsame Nacht bevor? Zur Autorin Layla Hagen ist das Pseudonym einer USA-Today-Bestsellerautorin. Sie lebt in Österreich, spricht fließend Englisch, Deutsch und Spanisch, und schreibt am liebsten prickelnde Liebesromane. Erster Satz Jedes Mal, wenn ich zu Besuch komme, ist diese Familie noch größer geworden. Meine Meinung Ich habe ja schon einige Bücher aus dieser Reihe gelesen. Daher habe ich mich sehr auf diesen Teil gefreut, da ich mehr über Alice erfahren wollte. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen. Man kennt die Charaktere ja nun mittlerweile schon und ich muss sagen, dieser Teil konnte mich aufgrund der Hauptprotagonisten von Anfang bis Ende begeistern. Es geht hier wie gesagt um Alice, die mehrere Restaurants betreibt. Sie trifft auf einem Familientreffen ihren heimlichen Schwarm, den Freund ihrer Brüder, Nate nach länger Zeit wieder und ihre Gefühle leben wieder auf. Er soll aufgrund eines sehr interessanten Jobangebotes aber bald die Stadt verlassen. Hat ihre Liebe dennoch eine Chance? Mir hat hier einfach alles gut gefallen. Die Charaktere fand ich toll, auch die Entwicklung der Geschichte konnte mich durchaus begeistern. Vor allem die erotischen Szenen fand ich sehr gelungen, obwohl mich das sonst nach einiger Zeit etwas stört. Dies war hier aber nicht der Fall. Alles in allem kann ich hier eine klare Kauf- und Leseempfehlung geben. Für mich ist dies neben dem 1. Teil bisher der beste Teil der Reihe. Ich werde sie auf jeden Fall weiter verfolgen. Von mir bekommt das Buch die vollen 5 Sterne. 5 von 5 Sternen Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Piper Verlag Infos zur Autorin: ©Piper Verlag Rezension: ©lenisveasbücherwelt.de Beitragsbild: ©lenisveasbücherwelt.de

Nate - ein absoluter Traummann

Bewertung aus Haselünne am 02.01.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

10,00 [D], 10,30 [A] Erschienen am 04.12.2018 Übersetzt von: Vanessa Lamatsch 320 Seiten, Broschur EAN 978-3-492-31395-7 Klappentext Alice Bennett weiß, dass Nate Becker tabu ist, schließlich ist er der beste Freund ihres ältesten Bruders. Schon als Teenager fand sie den gut aussehenden Nate unwiderstehlich, und ihn nach all den Jahren wiederzusehen sorgt bei ihr für heftiges Herzklopfen. Was als heiße Liaison beginnt, könnte die große Liebe werden. Aber dann erfährt Nate, dass er in zwei Wochen in das ferne London ziehen soll, um seinen Traumjob in einer Fernsehproduktionsfirma anzutreten. Steht ihnen ihre letzte gemeinsame Nacht bevor? Zur Autorin Layla Hagen ist das Pseudonym einer USA-Today-Bestsellerautorin. Sie lebt in Österreich, spricht fließend Englisch, Deutsch und Spanisch, und schreibt am liebsten prickelnde Liebesromane. Erster Satz Jedes Mal, wenn ich zu Besuch komme, ist diese Familie noch größer geworden. Meine Meinung Ich habe ja schon einige Bücher aus dieser Reihe gelesen. Daher habe ich mich sehr auf diesen Teil gefreut, da ich mehr über Alice erfahren wollte. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen. Man kennt die Charaktere ja nun mittlerweile schon und ich muss sagen, dieser Teil konnte mich aufgrund der Hauptprotagonisten von Anfang bis Ende begeistern. Es geht hier wie gesagt um Alice, die mehrere Restaurants betreibt. Sie trifft auf einem Familientreffen ihren heimlichen Schwarm, den Freund ihrer Brüder, Nate nach länger Zeit wieder und ihre Gefühle leben wieder auf. Er soll aufgrund eines sehr interessanten Jobangebotes aber bald die Stadt verlassen. Hat ihre Liebe dennoch eine Chance? Mir hat hier einfach alles gut gefallen. Die Charaktere fand ich toll, auch die Entwicklung der Geschichte konnte mich durchaus begeistern. Vor allem die erotischen Szenen fand ich sehr gelungen, obwohl mich das sonst nach einiger Zeit etwas stört. Dies war hier aber nicht der Fall. Alles in allem kann ich hier eine klare Kauf- und Leseempfehlung geben. Für mich ist dies neben dem 1. Teil bisher der beste Teil der Reihe. Ich werde sie auf jeden Fall weiter verfolgen. Von mir bekommt das Buch die vollen 5 Sterne. 5 von 5 Sternen Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Piper Verlag Infos zur Autorin: ©Piper Verlag Rezension: ©lenisveasbücherwelt.de Beitragsbild: ©lenisveasbücherwelt.de

Unsere Kund*innen meinen

Diamonds For Love – Betörende Blicke

von Layla Hagen

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Diamonds For Love – Betörende Blicke