• Du musst nicht von allen gemocht werden
  • Du musst nicht von allen gemocht werden
Band 4

Du musst nicht von allen gemocht werden

Vom Mut, sich nicht zu verbiegen

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Du musst nicht von allen gemocht werden

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

246

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.12.2018

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

21/13,5/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

Kishimi hat eine ganz wundervolle Art, Philosophie und Psychologie so miteinander zu verbinden, dass sie sowohl den Verstand als auch das Herz berühren - und führt einen dadurch zu vielen hilfreichen Erkenntnissen. ("Laura Malina Seiler")
Kluge Lektüre, die dazu anregt, aktiv sein Glück zu schmieden. ("Hamburger Morgenpost")
Dieses Buch regt zum Nachdenken an! ("Handelsblatt")
Wunderbar geeignet, um sich von einengenden Verhaltensmustern zu befreien. Eines der besten Lebenshilfe-Bücher dieses Jahres! ("Marie Claire")

Details

Verkaufsrang

246

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.12.2018

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

21/13,5/2,5 cm

Gewicht

267 g

Auflage

23. Auflage

Originaltitel

KIRAWARERU YUKI

Übersetzt von

Renate Grasstat

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-63405-5

Weitere Bände von rororo Bibliothek

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

44 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Titel schweift fern vom Inhalt ab

Bewertung am 11.04.2024

Bewertungsnummer: 2175925

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich dachte, das ist ein Buch welches einem lehrt mit Abweisungen und sich selber klarzukommen; stattdessen geht es neben echt sehr viel unnötigem geschwafel mehr darum, Blockaden aufgrund schlechter Erfahrungen in der Kindheit anders zu betrachten und Bindung zu anderen aus einer distanzierten Haltung aufbaut. Auf jeden Fall ist der Titel wirklich ungelogen nur auf insgesamt 4 Seiten von 302 zutreffend. Habe mich ab der Hälfte des Buches echt durchgequält.
Melden

Titel schweift fern vom Inhalt ab

Bewertung am 11.04.2024
Bewertungsnummer: 2175925
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich dachte, das ist ein Buch welches einem lehrt mit Abweisungen und sich selber klarzukommen; stattdessen geht es neben echt sehr viel unnötigem geschwafel mehr darum, Blockaden aufgrund schlechter Erfahrungen in der Kindheit anders zu betrachten und Bindung zu anderen aus einer distanzierten Haltung aufbaut. Auf jeden Fall ist der Titel wirklich ungelogen nur auf insgesamt 4 Seiten von 302 zutreffend. Habe mich ab der Hälfte des Buches echt durchgequält.

Melden

Super Buch. Sehr intellektuell!

Bewertung am 29.03.2024

Bewertungsnummer: 2165897

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist großartig! Tatsächlich etwas für Intellektuelle Menschen, die etwas weiter über den Tellerrand hinaus denken wollen. Die Bewertungen mit wenigen Sternen zeigt, dass manche das Buch und die Sichtweisen nicht verstehen wollen. Das Buch ist Pflicht für jeden, finde ich.
Melden

Super Buch. Sehr intellektuell!

Bewertung am 29.03.2024
Bewertungsnummer: 2165897
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist großartig! Tatsächlich etwas für Intellektuelle Menschen, die etwas weiter über den Tellerrand hinaus denken wollen. Die Bewertungen mit wenigen Sternen zeigt, dass manche das Buch und die Sichtweisen nicht verstehen wollen. Das Buch ist Pflicht für jeden, finde ich.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Du musst nicht von allen gemocht werden

von Ichiro Kishimi, Fumitake Koga

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Du musst nicht von allen gemocht werden
  • Du musst nicht von allen gemocht werden