Spanien vegetarisch

Spanien vegetarisch

eBook

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Spanien vegetarisch

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,90 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Ob köstliche Tapas oder die unglaublich vielfältigen Hülsenfrüchte-, Reis- oder Gemüsegerichte - Essen bedeutet in Spanien vor allem eines: gelebte Gemeinsamkeit, entspannt und genussvoll. Ein großer Teil der traditionellen Speisen war immer schon vegetarisch - ein Rezeptschatz, der es wert ist, in der Vegetarisch-Reihe gehoben zu werden!

Tauchen Sie ein in die Geheimnisse der spanischen Küche: Sie zeigt nicht nur im Umgang mit Gewürzen und Trockenfrüchten maurische Anklänge. Für neue Zutaten war hier die erste Station auf dem Weg von Übersee nach Europa, neue Einflüsse haben über die Jahrhunderte die regionale Küche geprägt. Im sonnenverwöhnten Spanien gibt es fast ganzjährig frisches Gemüse und Obst, alle Rezepte sind auch in heimischen Küchen leicht nachzukochen. Wie in allen Vegetarisch-Bänden sind die Rezepte entsprechend der Verfügbarkeit der Zutaten nach Saisonen gegliedert.

Margit Kunzke lebt seit 32 Jahren in Spanien. Schon als Kind schaute sie ihrer Großmutter beim Kochen über die Schulter und sammelt seither begeistert Rezepte. Sie ist Autorin mehrerer Kochbücher zur spanischen Küche.

Katharina Seiser schreibt leidenschaftlich gern übers Essen. Sie ist Herausgeberin der Erfolgsreihe vegetarischer Kochbücher, Autorin des Bestsellers "Immer schon vegan" und der Jahreszeiten-Kochschule.
Kulinarische Notizen auf esskultur.at

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

28.08.2017

Herausgeber

Katharina Seiser

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

28.08.2017

Herausgeber

Katharina Seiser

Verlag

Christian Brandstätter Verlag

Seitenzahl

272 (Printausgabe)

Dateigröße

20837 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783710602078

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wer braucht da noch Fleisch!

Sabine Mach aus München am 12.04.2018

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit "Spanien vegetarisch" hat der Brandstätter Verlag mittlerweile schon den sechsten Band in seiner Vegetarisch-Reihe vorgelegt. Wieder mit Katharina Seiser als Herausgeberin und dieses Mal mit der Autorin Margit Kunzke, die seit langer Zeit in Spanien lebt. Wie bei allen anderen Bänden ist auch hier das Layout und die Aufmachung wunderbar gelungen. Der Rezeptteil ist in die bekannten fünf Rubriken unterlegt. Den vier Jahreszeiten und Jederzeit, alle in unterschiedlichen Pastellfarben unterlegt, so dass man sich schnell im Buch zurechtfindet. Innerhalb dieser Rubriken findet man eine weitere Unterteilung in: Tapas und Vorspeisen Salate und Suppen Gemüse und Hauptgerichte Reisgerichte Süßes und Desserts Für die Vorratskammer Die Halbleinenbindung ist dieses Mal in einem satten Orangeton, farblich passend dazu die drei Lesebändchen. Was könnte man sich bei Spanien anderes vorstellen? Zwei interessante Vorworte der Autorinnen stehen am Anfang. Am Ende findet man wie immer ein nahezu perfektes Register, das sowohl nach Zutaten, als auch alphabetisch geordnet ist. Dann noch ein informatives Glossar und Kurzbiographien vom gesamten Team. Die spanische Küche war mir bislang noch nicht sehr vertraut und wenn, dann dachte ich überwiegend an Fleisch- und Fischgerichte. Aber natürlich muss ein Land, das dermaßen von der Sonne verwöhnt wird, auch wunderbare Gemüsegerichte in Petto haben. Meinen letzten Balkontomaten (meine Tomaten waren weiß/gelb und die Paprika rot) habe ich das große Glück gegönnt, als "mallorquinischer Tomatensalat" auf unseren Tellern zu landen. Besser kann eine Tomate nicht schmecken. Dazu gab es noch "Sherry-Champignons" (eine Variante der "Champignons in Knoblauch"), zubereitet mit bestem Manzanilla-Sherry, der sich auch als Begleitgetränk zu unserem Abendessen ausgezeichnet eignete. Nur noch ein Stückchen Weißbrot und man meint mitten in Spanien zu sein. Das Buch ist wie auch alle anderen fünf Bände wunderbar gelungen. Die stimmigen, wunderschönen Fotos, die pfiffigen Rezepte, die dank der akkuraten Beschreibung, allesamt gelingsicher und gut nachzumachen sind, das passende Layout, die hochwertige Aufmachung machen daraus ein Buch, das man gerne und oft zur Hand nimmt.

Wer braucht da noch Fleisch!

Sabine Mach aus München am 12.04.2018
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit "Spanien vegetarisch" hat der Brandstätter Verlag mittlerweile schon den sechsten Band in seiner Vegetarisch-Reihe vorgelegt. Wieder mit Katharina Seiser als Herausgeberin und dieses Mal mit der Autorin Margit Kunzke, die seit langer Zeit in Spanien lebt. Wie bei allen anderen Bänden ist auch hier das Layout und die Aufmachung wunderbar gelungen. Der Rezeptteil ist in die bekannten fünf Rubriken unterlegt. Den vier Jahreszeiten und Jederzeit, alle in unterschiedlichen Pastellfarben unterlegt, so dass man sich schnell im Buch zurechtfindet. Innerhalb dieser Rubriken findet man eine weitere Unterteilung in: Tapas und Vorspeisen Salate und Suppen Gemüse und Hauptgerichte Reisgerichte Süßes und Desserts Für die Vorratskammer Die Halbleinenbindung ist dieses Mal in einem satten Orangeton, farblich passend dazu die drei Lesebändchen. Was könnte man sich bei Spanien anderes vorstellen? Zwei interessante Vorworte der Autorinnen stehen am Anfang. Am Ende findet man wie immer ein nahezu perfektes Register, das sowohl nach Zutaten, als auch alphabetisch geordnet ist. Dann noch ein informatives Glossar und Kurzbiographien vom gesamten Team. Die spanische Küche war mir bislang noch nicht sehr vertraut und wenn, dann dachte ich überwiegend an Fleisch- und Fischgerichte. Aber natürlich muss ein Land, das dermaßen von der Sonne verwöhnt wird, auch wunderbare Gemüsegerichte in Petto haben. Meinen letzten Balkontomaten (meine Tomaten waren weiß/gelb und die Paprika rot) habe ich das große Glück gegönnt, als "mallorquinischer Tomatensalat" auf unseren Tellern zu landen. Besser kann eine Tomate nicht schmecken. Dazu gab es noch "Sherry-Champignons" (eine Variante der "Champignons in Knoblauch"), zubereitet mit bestem Manzanilla-Sherry, der sich auch als Begleitgetränk zu unserem Abendessen ausgezeichnet eignete. Nur noch ein Stückchen Weißbrot und man meint mitten in Spanien zu sein. Das Buch ist wie auch alle anderen fünf Bände wunderbar gelungen. Die stimmigen, wunderschönen Fotos, die pfiffigen Rezepte, die dank der akkuraten Beschreibung, allesamt gelingsicher und gut nachzumachen sind, das passende Layout, die hochwertige Aufmachung machen daraus ein Buch, das man gerne und oft zur Hand nimmt.

Unsere Kund*innen meinen

Spanien vegetarisch

von Margit Kunzke

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Spanien vegetarisch