Lesbenspiele mit der Tochter unserer Haushälterin

Lesben Roman

Lena Schreiber

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Ich konnte ja verstehen, dass mein Vater nach der Scheidung eine Haushälterin brauchte, musste aber unbedingt noch ihre Tochter bei uns einziehen? Die anfängliche Antipathie wich ganz schnell in eine gefährliche Leidenschaft!

Lena Schreiber wurde 1993 in Hamburg geboren und schreibt seit zwei Jahren erotische Kurzgeschichten.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 20.07.2017
Verlag Books on Demand
Seitenzahl 24 (Printausgabe)
Dateigröße 259 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783744813914

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0