• Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5
  • Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5
  • Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5
  • Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5
Band 5

Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5

Thriller

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

25659

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.02.2018

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

18,5/12,4/3,5 cm

Gewicht

455 g

Beschreibung

Rezension

"Knallharte Action und psychologischer Nervenkitzel." WochenSpiegel Naumburg, Nebra und Umgebung, 20.12.2017 "Ethan Cross weiß, wie man Spannung erzeugt und hält diese bis zur letzten Seite aufrecht." Bremer, 01.12.2015 über Ich bin der Schmerz "Ethan Cross bietet bestes Futter für hartgesottene Thriller-Fans." Hitradio rt1 über Ich bin der Schmerz

Details

Verkaufsrang

25659

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.02.2018

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

18,5/12,4/3,5 cm

Gewicht

455 g

Auflage

3. Auflage

Reihe

Ein Shepherd Thriller 5

Originaltitel

Only the strong

Übersetzt von

Dietmar Schmidt

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-17630-4

Weitere Bände von Francis Ackerman junior

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

32 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Etwas schwächer als die vorherigen Bände aber immer noch sehr gut

jadzia_dax29 aus Deutsch-Wagram am 24.11.2022

Bewertungsnummer: 1832082

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

4 1/2 Sterne für mich persönlich war dieser Teil etwas schwächer als Teil 3 und 4 einer insgesamt aber fantastischen Reihe wir treffen hier alte Bekannte und neue Widerlinge und ich habe nicht nur einmal „verflucht“ dass Ackerman versprochen hat nicht mehr zu töten … Maggie hält sich dieses Mal eher dezent im Hintergrund was mir als „Fan“ von ihr sehr entgegenkommt Im nächsten und letzten Teil der Reihe scheint es nun um den Taker zu gehen und ich bin gespannt ob und wie sich das Rätsel um Maggies verschwundenen Bruder auflöst Von mir gibt’s wieder eine klare Leseempfehlung und ich freue mich schon darauf den nächsten Teil zu lesen aber es schwingt auch etwas Wehmut mit da es ja der letzte Teil der Reihe ist
Melden

Etwas schwächer als die vorherigen Bände aber immer noch sehr gut

jadzia_dax29 aus Deutsch-Wagram am 24.11.2022
Bewertungsnummer: 1832082
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

4 1/2 Sterne für mich persönlich war dieser Teil etwas schwächer als Teil 3 und 4 einer insgesamt aber fantastischen Reihe wir treffen hier alte Bekannte und neue Widerlinge und ich habe nicht nur einmal „verflucht“ dass Ackerman versprochen hat nicht mehr zu töten … Maggie hält sich dieses Mal eher dezent im Hintergrund was mir als „Fan“ von ihr sehr entgegenkommt Im nächsten und letzten Teil der Reihe scheint es nun um den Taker zu gehen und ich bin gespannt ob und wie sich das Rätsel um Maggies verschwundenen Bruder auflöst Von mir gibt’s wieder eine klare Leseempfehlung und ich freue mich schon darauf den nächsten Teil zu lesen aber es schwingt auch etwas Wehmut mit da es ja der letzte Teil der Reihe ist

Melden

Etwas Zuviel

Nayezi aus NRW am 07.11.2022

Bewertungsnummer: 1821284

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist, wie die übrigen Teile der Reihe gut und fesselnd geschrieben. Genauso wie bei den vorherigen Bändern überzeugt auch dieser Thriller mit präzisen, nervenaufreibenden und blutigen Kampfszenen. Jedoch hat dieser Teil mich persönlich etwas enttäuscht, da der ganze Fall sehr unrealistisch war. Zudem waren in diesem Band die Sichten einiger Charaktere beschrieben, dies ist an sich nicht schlimm und auch nichts Neues; jedoch waren es dieses Mal viel zu viele, sodass es teilweise sehr schwer war mit der Story und den plötzlichen Perspektivenwechseln mitzukommen.
Melden

Etwas Zuviel

Nayezi aus NRW am 07.11.2022
Bewertungsnummer: 1821284
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist, wie die übrigen Teile der Reihe gut und fesselnd geschrieben. Genauso wie bei den vorherigen Bändern überzeugt auch dieser Thriller mit präzisen, nervenaufreibenden und blutigen Kampfszenen. Jedoch hat dieser Teil mich persönlich etwas enttäuscht, da der ganze Fall sehr unrealistisch war. Zudem waren in diesem Band die Sichten einiger Charaktere beschrieben, dies ist an sich nicht schlimm und auch nichts Neues; jedoch waren es dieses Mal viel zu viele, sodass es teilweise sehr schwer war mit der Story und den plötzlichen Perspektivenwechseln mitzukommen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5

von Ethan Cross

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5
  • Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5
  • Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5
  • Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Band 5