• Die Auserwählte / Black Dagger Bd.29
  • Die Auserwählte / Black Dagger Bd.29
  • Die Auserwählte / Black Dagger Bd.29
BLACK DAGGER Band 29

Die Auserwählte / Black Dagger Bd.29

Black Dagger 29 - Roman

Buch (Taschenbuch)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Sie sind füreinander bestimmt und dürfen dennoch nie zusammen sein: die schöne Auserwählte Layla und der Verräter Xcor. Während Xcor sich der Strafe der Bruderschaft stellt, will Layla um ihr Glück – und sein Leben – kämpfen. Denn sie kennt die Wahrheit, die Xcor retten könnte. Doch das Lüften seines Geheimnisses droht alles zu zerstören … Zerrissen zwischen Liebe und Loyalität, muss Layla sich entscheiden: für ihre Familie oder den einzigen Mann, den sie jemals lieben wird.

Details

Verkaufsrang

32448

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.12.2017

Verlag

Heyne

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

18,7/11,9/2,6 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

32448

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.12.2017

Verlag

Heyne

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

18,7/11,9/2,6 cm

Gewicht

286 g

Originaltitel

The Chosen - Black Dagger 15 (Part 1)

Übersetzer

Corinna Vierkant-Ensslin

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-31893-9

Weitere Bände von BLACK DAGGER

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das beste Band der Reihe

Bewertung aus Bamberg am 22.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sie sind füreinander bestimmt und dürfen dennoch nie zusammen sein: die schöne Auserwählte Layla und der Verräter Xcor.  Ein Geheimnis könnte Xcor retten, aber kann ihre Lieben stark genug sein und muss sich Layla zwischen ihre Familie und ihrer Lieben entscheiden.  Diese Geschichte begleitet einen ja schon etwas länger in den anderen Bändern. Jetzt wird ein Geheimnis gelüftet und ich bin teilweise geschockt über die Reaktionen der Charaktere. Mit jedem Band werden nicht nur die Charaktere erwachsener, sondern auch viel emotionaler und "normaler". In diesem Band jedoch sind mir so manche Nerven abhandengekommen. Endlich kommt das Geheimnis um Layla und Xcor ans Licht und sorgt für ein Chaos der Gefühle. Meine Nerven waren am Ende, dieses Band war einfach der Wahnsinn und mein absolutes Lieblingsband der Reihe. Man lernt die beiden noch näher kennen und wenn man sich bis dahin nicht gemocht hatte mag man sie jetzt. 

Das beste Band der Reihe

Bewertung aus Bamberg am 22.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sie sind füreinander bestimmt und dürfen dennoch nie zusammen sein: die schöne Auserwählte Layla und der Verräter Xcor.  Ein Geheimnis könnte Xcor retten, aber kann ihre Lieben stark genug sein und muss sich Layla zwischen ihre Familie und ihrer Lieben entscheiden.  Diese Geschichte begleitet einen ja schon etwas länger in den anderen Bändern. Jetzt wird ein Geheimnis gelüftet und ich bin teilweise geschockt über die Reaktionen der Charaktere. Mit jedem Band werden nicht nur die Charaktere erwachsener, sondern auch viel emotionaler und "normaler". In diesem Band jedoch sind mir so manche Nerven abhandengekommen. Endlich kommt das Geheimnis um Layla und Xcor ans Licht und sorgt für ein Chaos der Gefühle. Meine Nerven waren am Ende, dieses Band war einfach der Wahnsinn und mein absolutes Lieblingsband der Reihe. Man lernt die beiden noch näher kennen und wenn man sich bis dahin nicht gemocht hatte mag man sie jetzt. 

Düster, erotisch, fesselnd… Süchtig machende Romanreihe

Catherine Oertel am 19.02.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit Jahren begleitet mich diese außergewöhnliche Reihe um die Bruderschaft der Black Dagger und ich fiebere immer noch jedem neuen Band entgegen. Was ist das für ein besonderer Zauber, den J. R. Ward in ihre Black Dagger-Romane einfließen lässt, so dass ich einfach nicht die Finger von den Büchern lassen kann? Egal welchen Band ich aufschlage, welche Seitenzahl ich zufällig auswähle, es ist immer dasselbe. Ich beginne zu lesen und lege das Buch nicht mehr aus der Hand. Gefesselt von der Geschichte vergesse ich Raum und Zeit bis das letzte Wort gelesen ist und ich verzweifelt hoffe, dass es eine Fortsetzung gibt. Nicht anders erging es mir mit Band 29 „Die Auserwählte“, gespannt hing ich an den Zeilen, litt mit Layla, um am Ende festzustellen: Das Buch ist viel zu kurz! Ich will mehr… Nur gut das bereits im März 2018 Band 30 erscheint. Der Roman „Die Auserwählte“ schließt nahtlos an die Vorgängerbände an. Sowohl inhaltlich als auch vom gesamten Schreibstil hat mir dieser Band wieder sehr gut gefallen. Er ist düster, erotisch, fesselnd und wie immer mit einem hohen Suchtfaktor belastet. Dieser Band erzählt unter anderem die Lebensgeschichte von Xcor, die wie ich finde sehr interessant ist. Am Ende des Buches muss ich wieder einmal feststellen, dass der absolut böse Feind, auch nur ein Mensch/Vampir ist, dessen Lebensumstände ihn haben Fehler machen lassen, die er nun bereut. Auf Gedeih und Verderb der Bruderschaft ausgeliefert, ist die Liebe zu Layla alles was ihn am Leben hält, dennoch glaubt er nicht, dass man ihm je vergeben könnte. Geschweige denn, dass er es verdient hätte zu lieben oder gar geliebt zu werden. Ich bin jedenfalls extrem gespannt wie die Geschichte weitergeht und ob uns die Autorin vielleicht doch mit einer unerwarteten Wendung und damit einem guten Ausgang für das Liebesglück von Layla und Xcor überrascht. Denn wenn ich eins gelernt habe in fast 30 Bänden Black Dagger, es ist nie ausweglos, selten so wie es scheint und auch wenn der Weg oft steinig ist, gibt es irgendwo einen Hoffnungsschimmer am Horizont. Fazit: Düster, erotisch, fesselnd… Süchtig machende Romanreihe von der man einfach nicht genug bekommen kann.

Düster, erotisch, fesselnd… Süchtig machende Romanreihe

Catherine Oertel am 19.02.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit Jahren begleitet mich diese außergewöhnliche Reihe um die Bruderschaft der Black Dagger und ich fiebere immer noch jedem neuen Band entgegen. Was ist das für ein besonderer Zauber, den J. R. Ward in ihre Black Dagger-Romane einfließen lässt, so dass ich einfach nicht die Finger von den Büchern lassen kann? Egal welchen Band ich aufschlage, welche Seitenzahl ich zufällig auswähle, es ist immer dasselbe. Ich beginne zu lesen und lege das Buch nicht mehr aus der Hand. Gefesselt von der Geschichte vergesse ich Raum und Zeit bis das letzte Wort gelesen ist und ich verzweifelt hoffe, dass es eine Fortsetzung gibt. Nicht anders erging es mir mit Band 29 „Die Auserwählte“, gespannt hing ich an den Zeilen, litt mit Layla, um am Ende festzustellen: Das Buch ist viel zu kurz! Ich will mehr… Nur gut das bereits im März 2018 Band 30 erscheint. Der Roman „Die Auserwählte“ schließt nahtlos an die Vorgängerbände an. Sowohl inhaltlich als auch vom gesamten Schreibstil hat mir dieser Band wieder sehr gut gefallen. Er ist düster, erotisch, fesselnd und wie immer mit einem hohen Suchtfaktor belastet. Dieser Band erzählt unter anderem die Lebensgeschichte von Xcor, die wie ich finde sehr interessant ist. Am Ende des Buches muss ich wieder einmal feststellen, dass der absolut böse Feind, auch nur ein Mensch/Vampir ist, dessen Lebensumstände ihn haben Fehler machen lassen, die er nun bereut. Auf Gedeih und Verderb der Bruderschaft ausgeliefert, ist die Liebe zu Layla alles was ihn am Leben hält, dennoch glaubt er nicht, dass man ihm je vergeben könnte. Geschweige denn, dass er es verdient hätte zu lieben oder gar geliebt zu werden. Ich bin jedenfalls extrem gespannt wie die Geschichte weitergeht und ob uns die Autorin vielleicht doch mit einer unerwarteten Wendung und damit einem guten Ausgang für das Liebesglück von Layla und Xcor überrascht. Denn wenn ich eins gelernt habe in fast 30 Bänden Black Dagger, es ist nie ausweglos, selten so wie es scheint und auch wenn der Weg oft steinig ist, gibt es irgendwo einen Hoffnungsschimmer am Horizont. Fazit: Düster, erotisch, fesselnd… Süchtig machende Romanreihe von der man einfach nicht genug bekommen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Die Auserwählte / Black Dagger Bd.29

von J. R. Ward

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Auserwählte / Black Dagger Bd.29
  • Die Auserwählte / Black Dagger Bd.29
  • Die Auserwählte / Black Dagger Bd.29