Das Kind in dir muss Heimat finden

In drei Schritten zum starken Ich – das Arbeitsbuch

Stefanie Stahl

(64)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Das Kind in dir muss Heimat finden

    Kailash

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Kailash

gebundene Ausgabe

14,99 €

Accordion öffnen
  • Das Kind in dir muss Heimat finden

    Kailash

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Kailash

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Das Arbeitsbuch zum Spiegel-Bestseller

Mit ihrem Bestseller „Das Kind in dir muss Heimat finden“ verhalf Stefanie Stahl Hunderttausenden Menschen dazu, die enorme Kraft der Arbeit mit dem inneren Kind für sich zu entdecken. Dieses Praxisbuch vermittelt nun ein umfassendes Programm für ein starkes Ich:

Schritt 1: Lerne dein Schattenkind kennen – den Persönlichkeitsanteil, der für negative Kindheitserlebnisse und Traumatisierungen steht.

Schritt 2: Stärke dein Erwachsenen-Ich – den rationalen Anteil, der für die Lösung von Problemen unverzichtbar ist.

Schritt 3: Entdecke dein Sonnenkind – den gesunden, starken und fröhlichen Persönlichkeitsanteil.

Mit zahlreichen neuen Übungen sowie 6 heraustrennbaren Schablonen für die individuelle Arbeit mit dem Sonnen- und Schattenkind.



Ausstattung: Abbildungen,6 heraustrennbare Schablonen; durchgehend zweifarbig

Produktdetails

Verkaufsrang 77
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20.03.2017
Verlag Kailash
Seitenzahl 128
Maße 29,5/21,3/1,6 cm
Gewicht 589 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-424-63143-2

Kundenbewertungen

Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
50
8
4
1
1

Absolute Empfehlung!
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 22.06.2021

Ich liebe dieses Buch und würde es sofort wieder kaufen! Es gibt 3 Teile: 1. Schattenkind 2. Erwachsenen-Ich 3. Sonnenkind. Es sind alle Infos sehr kompakt beschrieben und dann gibt es ganz viele Reflexionsfragen. Und auch 2 Schattenkind u. 2 Sonnenkind-Schablonen zum Gestalten! Da es interaktiv ist, kann man die Ding... Ich liebe dieses Buch und würde es sofort wieder kaufen! Es gibt 3 Teile: 1. Schattenkind 2. Erwachsenen-Ich 3. Sonnenkind. Es sind alle Infos sehr kompakt beschrieben und dann gibt es ganz viele Reflexionsfragen. Und auch 2 Schattenkind u. 2 Sonnenkind-Schablonen zum Gestalten! Da es interaktiv ist, kann man die Dinge auf einem ganz anderen Level erfahren.

Tolles Buch! Auch gut Therapiebegleitend.
von Sarah aus Hamburg am 12.06.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein tolles Buch um sich selbst und seine Verhaltensweisen zu reflektieren. Vieles dabei was ich aus der Verhaltenstherapie kenne, als Buch zum immer wieder lesen jedoch noch eindringlicher und deshalb eine gute Unterstützung!

Ein echt tolles Buch zum Weiterempfehlen
von Nini am 15.04.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich bin von diesen Buch mehr als begeistert. Durch dieses Buch habe ich mein inneres trauriges Kind bekämpft und es zu einem "Sonnenkind" umgewandelt. Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen, der eine schwierige Kindheit hatte und diese Erinnerungen/Enttäuschungen abarbeiten möchte. Es sind tolle Übungen in dem Buch en... Ich bin von diesen Buch mehr als begeistert. Durch dieses Buch habe ich mein inneres trauriges Kind bekämpft und es zu einem "Sonnenkind" umgewandelt. Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen, der eine schwierige Kindheit hatte und diese Erinnerungen/Enttäuschungen abarbeiten möchte. Es sind tolle Übungen in dem Buch enthalten. Ich habe mir auch das Arbeitsbuch dazu gekauft, was ich auch weiterempfehlen kann. Man kann sich auch kostenlos Audioaufnahmen runtergeladen, was mich unheimlich zum Weinen gebracht hat aber Heilung für meine Seele war und für die Verarbeitung meiner Traumen echt toll und sinnvoll war.

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6