Attunement

Attunement

Architectural Meaning after the Crisis of Modern Science

eBook

40,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Attunement

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 42,99 €
eBook

eBook

ab 40,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

How architecture can move beyond the contemporary enthusiasms for the technically sustainable and the formally dazzling to enhance our human values and capacities.

Architecture remains in crisis, its social relevance lost between the two poles of formal innovation and technical sustainability. In Attunement, Alberto Pérez-Gómez calls for an architecture that can enhance our human values and capacities, an architecture that is connected—attuned—to its location and its inhabitants. Architecture, Pérez-Gómez explains, operates as a communicative setting for societies; its beauty and its meaning lie in its connection to human health and self-understanding.

Our physical places are of utmost importance for our well-being. Drawing on recent work in embodied cognition, Pérez-Gómez argues that the environment, including the built environment, matters not only as a material ecology but because it is nothing less than a constituent part of our consciousness. To be fully self-aware, we need an external environment replete with meanings and emotions.

Pérez-Gómez views architecture through the lens of mood and atmosphere, linking these ideas to the key German concept of Stimmung—attunement—and its roots in Pythagorean harmony and Vitruvian temperance or proportion. He considers the primacy of place over space; the linguistic aspect of architecture—the voices of architecture and the voice of the architect; architecture as a multisensory (not pictorial) experience, with Piranesi, Ledoux, and Hejduk as examples of metaphorical modeling; and how Stimmung might be put to work today to realize the contemporary possibilities of attunement.

Alberto Pérez Gómez directs the History and Theory of Architecture Program at McGill University, where he is Saidye Rosner Bronfman Professor of the History of Architecture. He is the author of Architecture and the Crisis of Modern Science, Built upon Love: Architectural Longing after Ethics and Aesthetics (both published by the MIT Press), and other books.

Details

Format

ePUB 3

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

22.07.2016

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

eBooks im ePUB 3-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

22.07.2016

Verlag

MIT Press

Seitenzahl

304 (Printausgabe)

Dateigröße

895 KB

Sprache

Englisch

EAN

9780262333337

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Attunement