Linksextreme Einstellungen und Feindbilder

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: Charakterisierung und Verbreitung linksextremer Einstellungen – Kontinuitäten und Brüche des Linksradikalismus/Linksextremismus – Strukturen und Entwicklungslinien des aktuellen Linksextremismus – Linksextreme Hassbotschaften und politisch motivierte Gewalt – Alte und neue Feindbilder – Politische Einstellungen von linksradikalen/linksextremen Jugendlichen – Ausgewählte Präventionsstrategien in DDR-Gedenkstätten – Demokratieverachtung im Linksextremismus.
Band 23

Linksextreme Einstellungen und Feindbilder

Befragungen, Statistiken und Analysen

Buch (Gebundene Ausgabe)

80,20 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.06.2016

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

412

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/2,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.06.2016

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

412

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/2,8 cm

Gewicht

630 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-631-67893-0

Weitere Bände von Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Linksextreme Einstellungen und Feindbilder
  • Inhalt: Charakterisierung und Verbreitung linksextremer Einstellungen – Kontinuitäten und Brüche des Linksradikalismus/Linksextremismus – Strukturen und Entwicklungslinien des aktuellen Linksextremismus – Linksextreme Hassbotschaften und politisch motivierte Gewalt – Alte und neue Feindbilder – Politische Einstellungen von linksradikalen/linksextremen Jugendlichen – Ausgewählte Präventionsstrategien in DDR-Gedenkstätten – Demokratieverachtung im Linksextremismus.