Dein dunkles Herz

Roman

Dark Carpathians Band 28

Christine Feehan

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Andre Boroi ist ein uralter Jäger, der nach seinem eigenen Kodex lebt. Seit Jahrhunderten bekämpft er Vampire - und auch die Dunkelheit in seinem Herzen, die droht, ihn selbst in ein Monster zu verwandeln. Als er in einem Kampf schwer verletzt wird, muss er sich in einer Höhle in den Bergen seiner Heimat verstecken. Nie hätte er erwartet, dort auf die eine Frau zu treffen, die ihn vor seinem dunklen Schicksal retten kann. Oder wie überwältigend intensiv die Gefühle für seine Seelengefährtin sein können ...

Produktdetails

Verkaufsrang 9054
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Verlag Lübbe
Seitenzahl 495 (Printausgabe)
Dateigröße 2766 KB
Auflage 1. Auflage 2016
Originaltitel Dark Ghost
Übersetzer Anita Nirschl
Sprache Deutsch
EAN 9783732529933

Weitere Bände von Dark Carpathians

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
1
0

Dein dunkles Herz
von einer Kundin/einem Kunden aus Schlossrued am 21.06.2021

Spannung von Anfang bis Ende. Sehr gut geschrieben. Jedes Buch von ihr ist ein Meisterwerk, ich liebe ihre Bücher. Freue mich schon wie's weitergeht.

schwaches Band
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 05.04.2021

Andre Boroi ist ein uralter Jäger und nach seinem letzten Kampf schwer verwundet. Er muss er sich verstecken, doch der Feind sucht ihn immer noch. Dabei findet ihn niemand geringes als seine Seelengefährtin Teagan und bringt ihm ein Funken Hoffnung. Eine schöne Geschichte, doch irgendwie fehlt mir etwas. Dieses Buch ist etwa... Andre Boroi ist ein uralter Jäger und nach seinem letzten Kampf schwer verwundet. Er muss er sich verstecken, doch der Feind sucht ihn immer noch. Dabei findet ihn niemand geringes als seine Seelengefährtin Teagan und bringt ihm ein Funken Hoffnung. Eine schöne Geschichte, doch irgendwie fehlt mir etwas. Dieses Buch ist etwas schwächer als die anderen Bücher der Reihe. Mir haben die Spannung und Action hier gefehlt. In diesem Buch geht es meist um die Beziehung zwischen Andre und Teagan. Emotionen waren dabei und teilweise sehr stark. Doch hat mit bei den Charakteren etwas gefehlt, die Veränderung. Beiden lernen sich kennen, doch scheint es keine Veränderungen zu geben. Er bleibt der Ansicht, dass er der Mann im Haus ist und Teagan bleibt sehr unabhängig. Trotzdem gibt es meist keine wirklichen Reibungen. Das ist was ich eigentlich genau an dieser Reihe liebe.

Schade- so ein langweiliges Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Elmenhorst-Lichtenhagen am 27.12.2016

Ich hatte mich so auf einen weiteren Teil der Serie gefreut, aber der vorherige Teil war schon nicht schön... aber dieser ist so langatmig, keinerlei Spannung, nur tralala.... Karpatianer sind doch Kämpfer... aber nicht das ganze Buch über Gefühlsduselei ausgiebig beschrieben und nur einmal Spannung... Schade um das Geld :-(


  • artikelbild-0