Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn

Der entspannte Weg durch Trotzphasen

Buch (Taschenbuch)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 18,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12336

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.09.2016

Verlag

Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

292

Beschreibung

Rezension

»Der Schreibstil ist durchgehend einfühlsam, witzig und kurzweilig. Nicht umsonst wird dieses Buch von der Leserschaft geliebt.« Gudrun Stölzl, Hebammenforum, 1/2020
»Hintergründe und Tipps, die elterliche Wutausbrüche verhindern. Danke!« myself, 1/2018
»Die Leser lieben das Buch, anders kann man es gar nicht nennen.« Claudia Fuchs, Berliner Zeitung, 28.12.2016
»Ein neuer Eltern-Ratgeber erobert gerade die Spiegel-Bestseller-Liste – zu Recht.« Michèle Rothenberg, brigitte.de, 12.2016
»Wunderbar für ein bisschen Gelassenheit im Elternalltag«, BILD, 12.7.2017
»Das gewünschteste Wunschkind hat mir geholfen mich, mein Kind und unser Zusammenleben anders wahrzunehmen und anders zu reflektieren.« Denise Körner, wasliestdu.de, 11.2016
»Liebevoll und praxisnah beschreiben die beiden Bloggerinnen, wie man die eigenen Nerven beruhigt – und das Kind gleich mit.« familie&co, 3.2017
»Die witzig-persönlichen Erfahrungsberichte, praktischen Tipps und neusten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung sind Balsam für die Seele gestresster Eltern.« Kuckuck Magazin, 12/2016-1/2017
»[…] besticht durch die Verbindung von lebensnahen Beispielen und Hintergrundwissen.« Birgitta Negel-Täuber, ekz bibliotheksservice, 12.2016
»[…] eine Freude und Erleuchtung zu gleich.« Sarah Depold, mamaskind.de, 4.1.2017
»[…] mit Abstand der beste Erziehungsratgeber, den ich bisher gelesen habe!« klitzekleinedinge.com, 14.3.2017
»[...] Ratgeber, Unterhaltungsliteratur, Seelentröster und Sachbuch in einem. Allein deshalb kann ich es vorbehaltlos empfehlen [...] weil es nicht nur nützliche Handlungsanweisungen enthält, sondern vor allem auch eine beruhigende und tröstende Wirkung hat.« Evelyn Meyer, Literat(o)ur.de, 28.2.2018

Details

Verkaufsrang

12336

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.09.2016

Verlag

Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

292

Maße (L/B/H)

21,6/13,6/2,5 cm

Gewicht

418 g

Auflage

20. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-407-86422-2

Weitere Bände von Das gewünschteste Wunschkind

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Super hilfreich!

Bewertung am 08.08.2023

Bewertungsnummer: 1996903

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist leicht verständlich, praxisnah, hilfreich und irgendwie "bodenständig". Man fühlt sich direkt angenommen und angekommen in diesem Buch. Kurzum, absolut zu empfehlen :-)
Melden

Super hilfreich!

Bewertung am 08.08.2023
Bewertungsnummer: 1996903
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist leicht verständlich, praxisnah, hilfreich und irgendwie "bodenständig". Man fühlt sich direkt angenommen und angekommen in diesem Buch. Kurzum, absolut zu empfehlen :-)

Melden

Bewertung am 18.02.2023

Bewertungsnummer: 1882207

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein moderner Klassiker, der mit viel Humor, fundiertem Wissen und alltagstauglichen Beispielen Eltern unterstützt. So wird die ein oder andere Situation klarer und es gibt konkrete Hilfe bei vermeintlich ausweglosen Szenen.
Melden

Bewertung am 18.02.2023
Bewertungsnummer: 1882207
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein moderner Klassiker, der mit viel Humor, fundiertem Wissen und alltagstauglichen Beispielen Eltern unterstützt. So wird die ein oder andere Situation klarer und es gibt konkrete Hilfe bei vermeintlich ausweglosen Szenen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn

von Danielle Graf, Katja Seide

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn