• Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1
  • Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1
  • Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1
  • Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1
  • Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1
Band 1
Der Clan der Wölfe Band 1

Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1

Buch (Taschenbuch)

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,99 €
eBook

eBook

ab 7,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Der kleine Faolan wird mit einer leicht verdrehten Pranke geboren und von seinem Clan verstoßen. So verlangt es der Brauch der Wölfe: Welpen, die anders sind, werden ausgesetzt. Überleben sie, werden sie wieder in den Clan aufgenommen. Faolan hat Glück im Unglück, denn eine Grizzlybärenmutter nimmt sich seiner an. Doch dann verschwindet die Bärin nach einem Erdbeben spurlos und Faolan macht sich auf, sie in den Frostlanden zu suchen.

"Aber eins kann ich euch sagen es ist ein wundervolles Buch." (Juli 2014, Lovelybooks)

Kathryn Lasky, geboren 1944 in Indianapolis, studierte an der Universität in Michigan. Zunächst arbeitete sie als Journalistin und Lehrerin. Heute ist sie Schriftstellerin und schreibt Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Kathryn Lasky wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Boston Globe-Horn Book Awards und dem National Jewish Book Award. Sie lebt in Cambridge.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.06.2016

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

18/12,1/2,5 cm

Gewicht

237 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.06.2016

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

18/12,1/2,5 cm

Gewicht

237 g

Auflage

7. Auflage

Reihe

RTB - Der Clan der Wölfe 1

Originaltitel

Wolves of the Beyond, Book 1: Lone Wolf

Übersetzer

Ilse Rothfuss

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-473-52562-1

Weitere Bände von Der Clan der Wölfe

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Clan der Wölfe - Donnerherz

Bewertung aus Castrop-Rauxel am 25.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der kleine Faolan wird mit einer leicht verdrehten Pranke geboren und von seinem Clan verstoßen. So verlangt es der Brauch der Wölfe: Welpen, die anders sind, werden ausgesetzt. Überleben sie, werden sie wieder in den Clan aufgenommen. Faolan hat Glück im Unglück, denn eine Grizzlybärenmutter nimmt sich seiner an. Doch dann verschwindet die Bärin nach einem Erdbeben spurlos und Faolan macht sich auf, sie in den Frostlanden zu suchen. Über die Autorin: Kathryn Lasky, preisgekrönte Autorin vieler Kinder- und Jugendbücher, lebt mit ihrem Mann in Cambridge, Massachusetts. Bei den Recherchen für ein Sachbuch faszinierte sie die Welt der Eulen so sehr, dass sie eine Fantasy-Saga über die geheimnisvollen Vögel schuf. Meinung: Ich habe damals den Film "Legende der Wächter" geschaut, ich wusste nicht, dass es dazu auch noch Bücher gibt und habe dann ein Paar Bücher gelesen. Durch Zufall bin ich dann auf Der Clan der Wölfe gestoßen. Was mir persönlich an den Büchern gut gefällt, ist dass sie immer so enden, dass man sich dann sofort das nächste Buch holen möchte. Ich bin richtig gespannt, wie die Geschichte weiter geht. Die Lehre das Buches ist, dass man an wahren Freunden festhalten soll und ihnen Vertrauen kann. Aus seinen Fehlern kann man lernen. Ausserdem wird in dem Buch gezeigt, dass es nicht schlimm ist, wenn man anders ist. Ein weiterer Aspekt ist, dass die Bücher der Serien verknüpft sind. Bei der Clan der Wölfe wird auch von den Eulen aus Hool erzählt. In Legende der Wächter habe ich auch schon über Foula gelesen. Das finde ich richtig klasse. 5 von 5 Sternen

Der Clan der Wölfe - Donnerherz

Bewertung aus Castrop-Rauxel am 25.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der kleine Faolan wird mit einer leicht verdrehten Pranke geboren und von seinem Clan verstoßen. So verlangt es der Brauch der Wölfe: Welpen, die anders sind, werden ausgesetzt. Überleben sie, werden sie wieder in den Clan aufgenommen. Faolan hat Glück im Unglück, denn eine Grizzlybärenmutter nimmt sich seiner an. Doch dann verschwindet die Bärin nach einem Erdbeben spurlos und Faolan macht sich auf, sie in den Frostlanden zu suchen. Über die Autorin: Kathryn Lasky, preisgekrönte Autorin vieler Kinder- und Jugendbücher, lebt mit ihrem Mann in Cambridge, Massachusetts. Bei den Recherchen für ein Sachbuch faszinierte sie die Welt der Eulen so sehr, dass sie eine Fantasy-Saga über die geheimnisvollen Vögel schuf. Meinung: Ich habe damals den Film "Legende der Wächter" geschaut, ich wusste nicht, dass es dazu auch noch Bücher gibt und habe dann ein Paar Bücher gelesen. Durch Zufall bin ich dann auf Der Clan der Wölfe gestoßen. Was mir persönlich an den Büchern gut gefällt, ist dass sie immer so enden, dass man sich dann sofort das nächste Buch holen möchte. Ich bin richtig gespannt, wie die Geschichte weiter geht. Die Lehre das Buches ist, dass man an wahren Freunden festhalten soll und ihnen Vertrauen kann. Aus seinen Fehlern kann man lernen. Ausserdem wird in dem Buch gezeigt, dass es nicht schlimm ist, wenn man anders ist. Ein weiterer Aspekt ist, dass die Bücher der Serien verknüpft sind. Bei der Clan der Wölfe wird auch von den Eulen aus Hool erzählt. In Legende der Wächter habe ich auch schon über Foula gelesen. Das finde ich richtig klasse. 5 von 5 Sternen

Was heißt es, ein Wolf zu sein?

Bewertung am 20.04.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies ist die Geschichte des jungen Wolfes Faolan. Und seiner Mutter Donnerherz. Donnerherz, eine Bärin, die beschließt, ein Wolfsjunges wie ihr eigenes aufzuziehen. Doch ist Faolan überhaupt ein richtiger Wolf? Oder doch eher ein Bär? Wo gehört er hin? Eine wunderschöne und zugleich sehr spannende Geschichte darüber, seinen eigenen Weg zu finden und sich darüber klar zu werden, wer man wirklich ist. Zugleich ist der Band ein gelungener Auftakt der Reihe.

Was heißt es, ein Wolf zu sein?

Bewertung am 20.04.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies ist die Geschichte des jungen Wolfes Faolan. Und seiner Mutter Donnerherz. Donnerherz, eine Bärin, die beschließt, ein Wolfsjunges wie ihr eigenes aufzuziehen. Doch ist Faolan überhaupt ein richtiger Wolf? Oder doch eher ein Bär? Wo gehört er hin? Eine wunderschöne und zugleich sehr spannende Geschichte darüber, seinen eigenen Weg zu finden und sich darüber klar zu werden, wer man wirklich ist. Zugleich ist der Band ein gelungener Auftakt der Reihe.

Unsere Kund*innen meinen

Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1

von Kathryn Lasky

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1
  • Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1
  • Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1
  • Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1
  • Donnerherz / Der Clan der Wölfe Bd.1