Codename TREVI
Band 111

Codename TREVI

Terrorismusbekämpfung und die Anfänge einer europäischen Innenpolitik in den 1970er Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

39,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Codename TREVI

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 39,95 €
eBook

eBook

ab 0,00 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.12.2016

Verlag

De Gruyter Oldenbourg

Seitenzahl

323

Maße (L/B/H)

24,1/16,1/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

"Das Buch besticht nicht nur durch den originellen Zugriff - die Kombination der Erforschung des Terrorismus und der europäischen Integration -, sondern auch durch die minutiöse Rekonstruktion und Analyse der politischen Aushandlungsprozesse im Rahmen der TREVI-Konferenz. Auch wenn der Fokus auf der deutschen Seite liegt, bleiben die Standpunkte und das Verhalten zumindest der beiden anderen "großen" Mitgliedsstaaten Frankreich und Großbritannien keineswegs unberücksichtigt. Alles in allem ein innovativer, unbedingt lesenswerter Beitrag zur Geschichte der europäischen Integration."
Werner Bührer in: Journal of European Integration History 7, 2018, S. 208-209

"[...] the value of this research is that the author describes the rather pragmatic responses to terrorism in the 1970s with special regard to political and judicial impacts. The nexus between action taken at the national and international levels is perfectly taken into account, as exemplified in the transgovernmental experts-network (pp. 174-179). [...] In conclusion, the volume reflects on the current international arena. The long-term perspective of counterterrorism during the 1970s is emphasised, its role regarding the war against terrorism today and the nexus between democracy and violence, freedom and security. These fundamental changes created the starting point for the extensive information networks of the European police forces, implemented today within the frameworks of Europol and Schengen (pp. 275-279)."
Laura Di Fabio in: h-soz-kult

"[Bei dem Band] handelt es sich um einen ertragreichen und vor allem flüssig lesbaren Forschungsbeitrag."
Thomas Riegler in: sehepunkte 17 (2017), Nr. 5

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.12.2016

Verlag

De Gruyter Oldenbourg

Seitenzahl

323

Maße (L/B/H)

24,1/16,1/2,5 cm

Gewicht

626 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-486-76420-8

Weitere Bände von Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Codename TREVI