Abenteuer im Erzgebirge

Abenteuer im Erzgebirge

Lilly und Nikolas im Weihnachtsland

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

41143

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

5 - 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.10.2018

Illustrator

Sabrina Pohle

Verlag

Biber & Butzemann

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

41143

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

5 - 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.10.2018

Illustrator

Sabrina Pohle

Verlag

Biber & Butzemann

Seitenzahl

116

Maße (L/B/H)

21,6/15,1/1,7 cm

Gewicht

335 g

Auflage

2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-942428-99-6

Weitere Bände von Lilly und Nikolas

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Perfekt für Weihnachtsfeeling

Emelin am 02.12.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gerade für die Zeit um und vor Weihnachten kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen! Denn gemeinsam mit Lilly, Nikolas und ihren Eltern geht’s ins Weihnachtsland. Und anders wie ich die letzten Weihnachten verbrachte, konnten Lilly und Nikolas ein verschneites Winterwunderland erleben, als sie das Erzgebirge besuchten. Ich muss bereits im Vorfeld Sabrina Pohle für diese unfassbar schönen Illustrationen loben! Besonders in die weihnachtlichen Illustrationen habe ich mich schockverliebt. Alleine die Landschaft des Covers ist einfach ein winterlicher Weihnachtstraum! Einfach wunderschön. Wir folgten der Familie jedoch nicht nur durch das Winterland im weihnachtlichen Gewand, sondern erfahren auch etwas über die namensgebende Erze dieses Gebirge und generell etwas über diese Landschaft und ihre Traditionen. Wer über die Schätze des Erzgebirges noch bissel mehr erfahren möchte, für den wäre sicherlich das kleine Heftchen „Die Schätze des Erzgebriges“ vom Verlag etwas. Wer selber einige Ziele für einen möglichen Erzgebirge-Urlaub sucht, wird hier auf alle Fälle fündig werden. Es geht unter Tage, man besucht den Weihnachtsmarkt oder die Heimat der Räuchermännchen. Es gibt jedenfalls gemeinsam mit Lilly und Nikolas vieles zu entdecken.

Perfekt für Weihnachtsfeeling

Emelin am 02.12.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gerade für die Zeit um und vor Weihnachten kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen! Denn gemeinsam mit Lilly, Nikolas und ihren Eltern geht’s ins Weihnachtsland. Und anders wie ich die letzten Weihnachten verbrachte, konnten Lilly und Nikolas ein verschneites Winterwunderland erleben, als sie das Erzgebirge besuchten. Ich muss bereits im Vorfeld Sabrina Pohle für diese unfassbar schönen Illustrationen loben! Besonders in die weihnachtlichen Illustrationen habe ich mich schockverliebt. Alleine die Landschaft des Covers ist einfach ein winterlicher Weihnachtstraum! Einfach wunderschön. Wir folgten der Familie jedoch nicht nur durch das Winterland im weihnachtlichen Gewand, sondern erfahren auch etwas über die namensgebende Erze dieses Gebirge und generell etwas über diese Landschaft und ihre Traditionen. Wer über die Schätze des Erzgebirges noch bissel mehr erfahren möchte, für den wäre sicherlich das kleine Heftchen „Die Schätze des Erzgebriges“ vom Verlag etwas. Wer selber einige Ziele für einen möglichen Erzgebirge-Urlaub sucht, wird hier auf alle Fälle fündig werden. Es geht unter Tage, man besucht den Weihnachtsmarkt oder die Heimat der Räuchermännchen. Es gibt jedenfalls gemeinsam mit Lilly und Nikolas vieles zu entdecken.

Ein zauberhafter Besuch im Weihnachtsland!

Jasika am 21.05.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lilly und Nikolas erleben ein neues Abenteuer! Die beiden Kinder fahren ins Erzgebirge und verbringen dort die Adventszeit. Mir ist beim Lesen ganz weihnachtlich worden und das mitten im April ;-) Die Autorin hat die vorweihnachtliche Atmosphäre wunderbar eingefangen und es gibt für die Familie so viel zu entdecken. Leider haben die Kinder ihren Adventskalender zu Hause vergessen, aber dafür haben die Eltern eine ganz besondere Lösung gefunden, ein schönes blaues Kästchen mit goldenen Sternen und einem Schubfach - den "Weihnachtsersatzkalender". Hier finden die Geschwister jeden Tag eines geheimnisvollen Zettel mit Hinweisen für den nächsten Ausflug! Eine zauberhafte Idee! Von ihrer Unterkunft in Oberwiesenthal unternehmen sie zahlreiche Tagesausflüge, schlendern z. B. gemütlich über den Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz, fahren mit der Schwebebahn auf den Fichtelberg und runter geht es über eine 1.740 Meter lange Naturrodelstrecke mitten durch die verschneite Landschaft! Sie besuchen das Bergbaumuseum Oelsnitz, können unter Tage in Waschleithe selber Gestein von der Wand schlagen, es geht hoch hinauf auf die Burg Scharfenstein... Ein besonderes Highlight ist sicherlich die Annaberger Bergparade und der Besuch des "Hutzenabends". Mit diesen Buch haben Eltern, Großeltern etc. tolle Ideen für aufregende und spannende Ausflüge mit Kindern zur Hand, eingebunden in einer wundervollen Geschichte, die die Vorfreunde auf einen Urlaub im Erzgebirge steigert! Ich habe beim (Vor-)Lesen richtig Sehnsucht bekommen, diese tolle Region, insbesondere zur Vorweihnachtszeit zu bereisen! Die Geschichte ist wunderbar illustriert und auf den ersten Seiten ist zudem ein farbige Karte mit den wichtigsten Ausflugszielen abgedruckt. Fazit: Absolut zu empfehlen! Ein mehr als gelungener Mix aus Abenteuergeschichte und Reiseführer! Die Bücher aus dieser Reihe begeistern mich immer wieder!

Ein zauberhafter Besuch im Weihnachtsland!

Jasika am 21.05.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lilly und Nikolas erleben ein neues Abenteuer! Die beiden Kinder fahren ins Erzgebirge und verbringen dort die Adventszeit. Mir ist beim Lesen ganz weihnachtlich worden und das mitten im April ;-) Die Autorin hat die vorweihnachtliche Atmosphäre wunderbar eingefangen und es gibt für die Familie so viel zu entdecken. Leider haben die Kinder ihren Adventskalender zu Hause vergessen, aber dafür haben die Eltern eine ganz besondere Lösung gefunden, ein schönes blaues Kästchen mit goldenen Sternen und einem Schubfach - den "Weihnachtsersatzkalender". Hier finden die Geschwister jeden Tag eines geheimnisvollen Zettel mit Hinweisen für den nächsten Ausflug! Eine zauberhafte Idee! Von ihrer Unterkunft in Oberwiesenthal unternehmen sie zahlreiche Tagesausflüge, schlendern z. B. gemütlich über den Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz, fahren mit der Schwebebahn auf den Fichtelberg und runter geht es über eine 1.740 Meter lange Naturrodelstrecke mitten durch die verschneite Landschaft! Sie besuchen das Bergbaumuseum Oelsnitz, können unter Tage in Waschleithe selber Gestein von der Wand schlagen, es geht hoch hinauf auf die Burg Scharfenstein... Ein besonderes Highlight ist sicherlich die Annaberger Bergparade und der Besuch des "Hutzenabends". Mit diesen Buch haben Eltern, Großeltern etc. tolle Ideen für aufregende und spannende Ausflüge mit Kindern zur Hand, eingebunden in einer wundervollen Geschichte, die die Vorfreunde auf einen Urlaub im Erzgebirge steigert! Ich habe beim (Vor-)Lesen richtig Sehnsucht bekommen, diese tolle Region, insbesondere zur Vorweihnachtszeit zu bereisen! Die Geschichte ist wunderbar illustriert und auf den ersten Seiten ist zudem ein farbige Karte mit den wichtigsten Ausflugszielen abgedruckt. Fazit: Absolut zu empfehlen! Ein mehr als gelungener Mix aus Abenteuergeschichte und Reiseführer! Die Bücher aus dieser Reihe begeistern mich immer wieder!

Unsere Kund*innen meinen

Abenteuer im Erzgebirge

von Elisabeth Schieferdecker, Steffi Bieber-Geske

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Abenteuer im Erzgebirge