Tatsächlich ... Vampir / Argeneau Bd.22
Band 22
Argeneau Band 22

Tatsächlich ... Vampir / Argeneau Bd.22

Roman

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Tatsächlich ... Vampir / Argeneau Bd.22

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.08.2016

Verlag

LYX

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,1/12,6/3,6 cm

Gewicht

332 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.08.2016

Verlag

LYX

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,1/12,6/3,6 cm

Gewicht

332 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

About a vampire

Übersetzer

Ralph Sander

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-0192-4

Weitere Bände von Argeneau

Das meinen unsere Kund*innen

3.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

naja

Cora Lein aus Berlin am 19.04.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Der vorlaute Justin, der der sich immer über alle lustig macht, wird nun ganz still und hat keine Ahnung wie er sich zu verhalten hat. Denn verliebte Vampire sind einfach hirnlos und das erfährt er jetzt am eigenen Leib… Meinung: Ich mag den Stil von Lynsay Sands sehr und finde die Art, wie sie mit ihren Figuren umgeht, sehr sympathisch. Allerdings hat sie Justin in diesem Band einfach zu weich gemacht. Es passt nicht zu ihm und seiner Art. Sein Verhalten ist in den anderen Bänden zu Matchohaft und hier so weich. Das ist einfach drüber. Auch die anderen Charaktere gleichen sich zu sehr. Es ist kaum zu unterscheiden wer wer ist. Natürlich ist die Argeneau-Sippe wieder für einander da, aber das ist auch schon alles, was an die anderen Bände erinnert. Fazit: Ein Buch für zwischendurch, was nicht unbedingt gelesen werden muss, daher nur 3 Sterne. Fans der Reihe kommen trotzdem auf ihre kosten.

naja

Cora Lein aus Berlin am 19.04.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Der vorlaute Justin, der der sich immer über alle lustig macht, wird nun ganz still und hat keine Ahnung wie er sich zu verhalten hat. Denn verliebte Vampire sind einfach hirnlos und das erfährt er jetzt am eigenen Leib… Meinung: Ich mag den Stil von Lynsay Sands sehr und finde die Art, wie sie mit ihren Figuren umgeht, sehr sympathisch. Allerdings hat sie Justin in diesem Band einfach zu weich gemacht. Es passt nicht zu ihm und seiner Art. Sein Verhalten ist in den anderen Bänden zu Matchohaft und hier so weich. Das ist einfach drüber. Auch die anderen Charaktere gleichen sich zu sehr. Es ist kaum zu unterscheiden wer wer ist. Natürlich ist die Argeneau-Sippe wieder für einander da, aber das ist auch schon alles, was an die anderen Bände erinnert. Fazit: Ein Buch für zwischendurch, was nicht unbedingt gelesen werden muss, daher nur 3 Sterne. Fans der Reihe kommen trotzdem auf ihre kosten.

Bewertung am 07.05.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Humor und Charme, versucht der Frauenheld Justin Bricker, seine Lebensgefährtin für sich zu gewinnen und versagt dabei kläglich. Sehr lustig mit "anzusehen"!

Bewertung am 07.05.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Humor und Charme, versucht der Frauenheld Justin Bricker, seine Lebensgefährtin für sich zu gewinnen und versagt dabei kläglich. Sehr lustig mit "anzusehen"!

Unsere Kund*innen meinen

Tatsächlich ... Vampir / Argeneau Bd.22

von Lynsay Sands

3.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tatsächlich ... Vampir / Argeneau Bd.22