• Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1
  • Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1
Band 1

Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1

Roman

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5313

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.01.2016

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

20,6/13,9/4,3 cm

Beschreibung

Rezension

»Ein Roman voller Romantik und prickelnder Erotik.« ("FREIZEIT TOTAL")
»Interessante Charaktere, eine herrlich unrealistische Geschichte und gaaaanz viel Romantik. Unser Herz im Sturm erobert hat deswegen die ‚Royal‘-Buchreihe von Geneva Lee.« ("brigitte.de")
„Romantik und Drama gibt es.... in den Büchern von Geneva Lee – aber auch jede Menge Sex.[…]Die Handlung kommt bei allem Bettgeflüster dennoch nicht zu kurz…“ ("The Huffington Post")
„Sie [Geneva Lee] überzeugt mit einem flüssigen Schreibstil und Geschichten voller Dramatik, Höhen und Tiefen.“ ("PEOPLE Magazin")
„Turbulent.“ ("IN")

Details

Verkaufsrang

5313

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.01.2016

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

20,6/13,9/4,3 cm

Gewicht

579 g

Reihe

Die Royals-Saga 1

Originaltitel

Command Me (Royals Saga 1)

Übersetzer

Andrea Brandl

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-0283-7

Weitere Bände von Die Royals Saga

Das meinen unsere Kund*innen

3.6

94 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Schöne Story geht völlig in non-stop-Sex unter

Bewertung am 27.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Klappentext hat mich nicht auf den Inhalt vorbereitet. Ich dachte es würde auf eine Royale Lovestory hinauslaufen, was es auch gewissermaßen tat, jedoch gab es fast ununterbrochen lange Sexszenen bei denen selbst 50 Shades of Grey rot werden würde. Es wurden interessante Themen wie Magersucht, Familienprobleme und zu hohe Ansprüche und Erwartungen an sich und andere besprochen, was mir gut gefallen hat. Jedoch hätte ich mir hier teilweise noch etwas mehr Feinfühligkeit gewünscht. Es lässt mich mit sehr gemischten Gefühlen zurück. Mein Gedanke: Es muss wirklich nicht ALLES mit Sex gelöst werden.

Schöne Story geht völlig in non-stop-Sex unter

Bewertung am 27.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Klappentext hat mich nicht auf den Inhalt vorbereitet. Ich dachte es würde auf eine Royale Lovestory hinauslaufen, was es auch gewissermaßen tat, jedoch gab es fast ununterbrochen lange Sexszenen bei denen selbst 50 Shades of Grey rot werden würde. Es wurden interessante Themen wie Magersucht, Familienprobleme und zu hohe Ansprüche und Erwartungen an sich und andere besprochen, was mir gut gefallen hat. Jedoch hätte ich mir hier teilweise noch etwas mehr Feinfühligkeit gewünscht. Es lässt mich mit sehr gemischten Gefühlen zurück. Mein Gedanke: Es muss wirklich nicht ALLES mit Sex gelöst werden.

Dirty Talk im Königshaus

Bewertung aus Neuss am 22.04.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schon am Anfang hat mich die ganze Story etwas an Fifty Shades erinnert, jedoch gefällt mir die Geschichte zwischen Clara und Alexander viel besser. Neben vielen erotischen Momenten zwischen den beiden, geht es auch um mehr, als bloßen Sex. Wobei mir letzterer stellenweise doch zu extrem war, andauernd und immer Sex zu haben erscheint mir doch als etwas too much Die Protas sind allerdings gut beschrieben, Clara ist eine bodenständige Frau, obwohl man das durch ihren Treuhandfond eigentlich nicht erwarten würde. Sie ist gewillt sich von der reichen Gesellschaft abzuheben und nicht mit Geld zu prahlen, sondern mit guten Taten in der Welt. Dennoch fand ich ihren Umgang mit dem Königshaus etwas zu salopp und unwirklich. Alexander ist der Prinz mit der schlimmen und unklaren Vergangenheit, aber absolut heiß! Was mich doch etwas gestört hat, ist der absolut unpassende und unrealistische Umgang von Clara mit der Königsfamilie, sowie dieser Dirty Talk auf höchster Ebene. Ich persönlich finde einen gewissen Grad noch annehmbar, aber dafür, dass es gefühlt auf jeder Seite kommt, ist es dann doch übertrieben. Insgesamt ist die Story ein guter Einstieg und es bleibt abzuwarten, ob es genauso gut weitergeht

Dirty Talk im Königshaus

Bewertung aus Neuss am 22.04.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schon am Anfang hat mich die ganze Story etwas an Fifty Shades erinnert, jedoch gefällt mir die Geschichte zwischen Clara und Alexander viel besser. Neben vielen erotischen Momenten zwischen den beiden, geht es auch um mehr, als bloßen Sex. Wobei mir letzterer stellenweise doch zu extrem war, andauernd und immer Sex zu haben erscheint mir doch als etwas too much Die Protas sind allerdings gut beschrieben, Clara ist eine bodenständige Frau, obwohl man das durch ihren Treuhandfond eigentlich nicht erwarten würde. Sie ist gewillt sich von der reichen Gesellschaft abzuheben und nicht mit Geld zu prahlen, sondern mit guten Taten in der Welt. Dennoch fand ich ihren Umgang mit dem Königshaus etwas zu salopp und unwirklich. Alexander ist der Prinz mit der schlimmen und unklaren Vergangenheit, aber absolut heiß! Was mich doch etwas gestört hat, ist der absolut unpassende und unrealistische Umgang von Clara mit der Königsfamilie, sowie dieser Dirty Talk auf höchster Ebene. Ich persönlich finde einen gewissen Grad noch annehmbar, aber dafür, dass es gefühlt auf jeder Seite kommt, ist es dann doch übertrieben. Insgesamt ist die Story ein guter Einstieg und es bleibt abzuwarten, ob es genauso gut weitergeht

Unsere Kund*innen meinen

Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1

von Geneva Lee

3.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1
  • Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1