• The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben
  • The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben
  • The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben

The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben

Ausgezeichnet mit dem Oscar 2015 in der Kategorie »Bestes adaptiertes Drehbuch«

Film (Blu-ray)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Artikel liefern lassen

Beschreibung

England, zu Beginn des Zweiten Weltkriegs: Der geniale Mathematiker Alan Turing wird vom britischen Geheimdienst engagiert, um den als unentschlüsselbar geltenden Enigma-Code der deutschen Wehrmacht zu knacken. Mit seiner arrogant wirkenden Art macht sich Turing jedoch keine Freunde. Nur die junge Mathematikerin Joan Clarke hält zu ihm. Während Turing fieberhaft an einer Rechenmaschine arbeitet, die Enigma entschlüsseln soll, kommen sich die beiden näher. Doch Turing hat ein wohl gehütetes Geheimnis, welches nicht an die Öffentlichkeit kommen darf.

Details

Medium

Blu-ray

Anzahl

1

FSK

Freigegeben ab 12 Jahren

Studio

Universum Film

Genre

Drama;Thriller

Spieldauer

114 Minuten

Originaltitel

The Imitation Game

Sprache

Deutsch (Untertitel: Deutsch)

Beschreibung

Details

Medium

Blu-ray

Anzahl

1

FSK

Freigegeben ab 12 Jahren

Studio

Universum Film

Genre

Drama;Thriller

Spieldauer

114 Minuten

Originaltitel

The Imitation Game

Sprache

Deutsch (Untertitel: Deutsch)

Tonformat

Deutsch: DTS HD 5.1, Englisch: DTS HD 5.1

Bildformat

HD (1080p), Widescreen (2,40:1)

Regisseur

Morten Tyldum

Komponist

Alexandre Desplat

Erscheinungsdatum

26.06.2015

Produktionsjahr

2014

EAN

0888750672391

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Code-Knacker

Daniela P. am 14.06.2021

Bewertet: Film (Blu-ray)

England, 1939: Die Deutschen erklären Großbritannien den Krieg. Der britische Geheimdienst engagiert eine Gruppe von Kryptographen, um den Verschlüsselungscode der deutschen Enigma-Maschine zu knacken. Unter ihnen ist der begnadete, aber eigensinnige Mathematiker Alan Turing, der eine Maschine entwickeln will, um den sich täglich ändernden Code immer wieder zu knacken. Von seinen Teamkollegen kann er keine Hilfe erwarten, einzig Joan Clarke, ebenfalls eine Mathematikerin, unterstützt ihn bei seinem Vorhaben. Doch Alan hat nicht nur seine Kollegen und Vorgesetzten gegen sich, sondern auch ein großes Geheimnis könnte ihm zum Verhängnis werden. Was für eine interessante Lebensgeschichte! Leider ist Alan Turing vielen Menschen unbekannt, was sehr schade ist. Hat er doch maßgeblich dazu beigetragen, dass die Deutschen besiegt wurden und nebenbei noch den Grundstein für moderne Computer gelegt. Eine Schande, dass sein Leben so früh und aus heutiger Sicht durch unglaubliche Umstände endete. Ein sehr berührender Film mit einem brillanten Benedict Cumberbatch in der Hauptrolle und an seiner Seite die nicht weniger brillante Keira Knightley.

Die Code-Knacker

Daniela P. am 14.06.2021
Bewertet: Film (Blu-ray)

England, 1939: Die Deutschen erklären Großbritannien den Krieg. Der britische Geheimdienst engagiert eine Gruppe von Kryptographen, um den Verschlüsselungscode der deutschen Enigma-Maschine zu knacken. Unter ihnen ist der begnadete, aber eigensinnige Mathematiker Alan Turing, der eine Maschine entwickeln will, um den sich täglich ändernden Code immer wieder zu knacken. Von seinen Teamkollegen kann er keine Hilfe erwarten, einzig Joan Clarke, ebenfalls eine Mathematikerin, unterstützt ihn bei seinem Vorhaben. Doch Alan hat nicht nur seine Kollegen und Vorgesetzten gegen sich, sondern auch ein großes Geheimnis könnte ihm zum Verhängnis werden. Was für eine interessante Lebensgeschichte! Leider ist Alan Turing vielen Menschen unbekannt, was sehr schade ist. Hat er doch maßgeblich dazu beigetragen, dass die Deutschen besiegt wurden und nebenbei noch den Grundstein für moderne Computer gelegt. Eine Schande, dass sein Leben so früh und aus heutiger Sicht durch unglaubliche Umstände endete. Ein sehr berührender Film mit einem brillanten Benedict Cumberbatch in der Hauptrolle und an seiner Seite die nicht weniger brillante Keira Knightley.

Alan Turing oder das Dilemma, wie schrecklich es war den zweiten Weltkrieg zu gewinnen...?

Bewertung aus Zofingen am 16.07.2019

Bewertet: Film (DVD)

Gestern (15.07.2019) wurde bekannt gegeben, dass das Gesicht des Britischen Mathematikers Alan Turing die neue fünfzig Pfund Biljetten zieren wird. Und zurecht...! Alan Turing, wer das ist? Er half die Alliierten im zweiten Weltkrieg die Kodierung der deutschen Armee (Enigma) zu knacken und wurde damit ein der Paten des modernen Komputers. Der Film ist eine gute Zusammenfassung des eigentlich tragischen Lebens dieses Mannes. Gut gespielt und glaubwürdig. Wer nicht nur wegen Turing dieser Film sich anschaut (‘Are you paying attention?’), wird zwischen den Zeilen klar gemacht, mit welcher schrecklichen Dilemma nach den Knacken der Kode, Turing und seine Gruppe (und die Alliierten überhaupt) leben mussten. Wer den Film angeschaut hat, sollte sich jedenfalls einen Besuch an Bletchley Park überlegen (eine interessante Erfahrung). Ohne den Turing wäre der Krieg bestimmt anders abgelaufen...

Alan Turing oder das Dilemma, wie schrecklich es war den zweiten Weltkrieg zu gewinnen...?

Bewertung aus Zofingen am 16.07.2019
Bewertet: Film (DVD)

Gestern (15.07.2019) wurde bekannt gegeben, dass das Gesicht des Britischen Mathematikers Alan Turing die neue fünfzig Pfund Biljetten zieren wird. Und zurecht...! Alan Turing, wer das ist? Er half die Alliierten im zweiten Weltkrieg die Kodierung der deutschen Armee (Enigma) zu knacken und wurde damit ein der Paten des modernen Komputers. Der Film ist eine gute Zusammenfassung des eigentlich tragischen Lebens dieses Mannes. Gut gespielt und glaubwürdig. Wer nicht nur wegen Turing dieser Film sich anschaut (‘Are you paying attention?’), wird zwischen den Zeilen klar gemacht, mit welcher schrecklichen Dilemma nach den Knacken der Kode, Turing und seine Gruppe (und die Alliierten überhaupt) leben mussten. Wer den Film angeschaut hat, sollte sich jedenfalls einen Besuch an Bletchley Park überlegen (eine interessante Erfahrung). Ohne den Turing wäre der Krieg bestimmt anders abgelaufen...

Unsere Kund*innen meinen

The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben
  • The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben
  • The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben