• Ein Kind Gottes
  • Ein Kind Gottes

Ein Kind Gottes

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ein Kind Gottes

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung


Tennessee in den sechziger Jahren:

Lester Ballard ist ein Ausgestoßener, einsam und gewalttätig. Als ihm nach und nach die Reste eines normalen Lebens abhandenkommen, wird er zum Höhlenbewohner, zum Serienmörder, schließlich zum Nekrophilen. Er gerät in Haft, in die Psychiatrie, in die Gewalt rachsüchtiger Männer. Lester Ballard, «vielleicht ein Kind Gottes ganz wie man selbst.»

Cormac McCarthys vielleicht düsterster Roman – zum ersten Mal auf Deutsch

McCarthy kartiert den schrecklichen Abstieg seines Helden mit Leidenschaft, Zärtlichkeit, Beredsamkeit und mit einem Humor, der perfekt zur bitteren Verschrobenheit des Südens passt. ("The Times Literary Supplement")
Ein Leseerlebnis, so intensiv, dass es ästhetische Kategorien fast über den Haufen wirft, geschrieben in einer kostbaren, einfachen und doch poetischen Sprache. ("The New Republic")
Seine unfehlbar schöne und genaue Sprache versetzt uns in eine Traumwelt verblüffender und gewalterfüllter Offenbarung. ("Tobias Wolff")
Den hohen literarischen Rang McCarthys unterstreicht «Ein Kind Gottes» nur einmal mehr. ("Neue Zürcher Zeitung")
Ein kraftvoller, talentierter Autor, dem es gelingt, Mitgefühl für seinen Helden zu erwecken, so schrecklich dessen Taten auch sind. ("The Sunday Times")

Cormac McCarthy wurde 1933 in Rhode Island geboren und wuchs in Knoxville, Tennessee auf. Für sein literarisches Werk wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Pulitzerpreis und dem National Book Award. Die amerikanische Kritik feierte seinen Roman «Die Straße» als «das dem Alten Testament am nächsten kommende Buch der Literaturgeschichte» (Publishers Weekly). Das Buch gelangte auf Platz 1 der New-York-Times-Bestsellerliste und verkaufte sich weltweit mehr als eine Million Mal. Mehrere von McCarthys Büchern wurden bereits aufsehenerregend verfilmt, «Kein Land für alte Männer» von den Coen-Brüdern, «Der Anwalt» von Ridley Scott und «Ein Kind Gottes» von James Franco..
Nikolaus Stingl, geb. 1952 in B.-Baden, übersetzte unter anderem William Gaddis, William Gass, Graham Greene, Cormac McCarthy und Thomas Pynchon. Er wurde mit dem Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Übersetzerpreis, dem Literaturpreis der Landeshauptstadt Stuttgart, dem Paul- Celan-Preis und dem Straelener Übersetzerpreis der Kunststiftung NRW ausgezeichnet.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.11.2014

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

20,5/12,5/2 cm

Gewicht

197 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.11.2014

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

20,5/12,5/2 cm

Gewicht

197 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

A Child of God

Übersetzer

Nikolaus Stingl

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-26799-4

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sonja aus Freiburg am 16.03.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwar eine wahre Geschichte aer trotzdem unglaublich!

Sonja aus Freiburg am 16.03.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwar eine wahre Geschichte aer trotzdem unglaublich!

Unsere Kund*innen meinen

Ein Kind Gottes

von Cormac McCarthy

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein Kind Gottes
  • Ein Kind Gottes