Beautiful Stranger / Beautiful Bastard Bd. 2
Beautiful Bastard Band 2

Beautiful Stranger / Beautiful Bastard Bd. 2

Roman. Deutsche Erstveröffentlichung

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beautiful Stranger / Beautiful Bastard Bd. 2

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Band 2 der New York Times-Bestsellerserie aus den USA endlich auf Deutsch!
Ein charmanter britischer Playboy. Eine hemmungslose Frau. Eine geheime Affäre...
Sara Dillon hat von Männern erst mal genug, als sie spontan für einen Neuanfang nach New York zieht. Bis ihr gleich am ersten Abend in einem Club ein unwiderstehlicher Fremder begegnet. Aber was spricht eigentlich gegen ein bisschen Spaß? Einen One-Night-Stand sieht man ja nicht wieder...
Max Stella genießt sein Junggesellenleben in vollen Zügen. Bis er Sara trifft. Zum ersten Mal will er mehr als nur eine unverbindliche Affäre. Doch so sehr Sara offensichtlich der tabulose Sex mit ihm gefällt, so sehr scheint sie zu fürchten, dass er ihr privat zu nahe kommen könnte.
Die beiden beginnen ein erregendes Spiel um Nähe und Distanz, um Lust - und Gefahr!

Hinter Christina Lauren steht das Autorinnenduo Christina Hobbs und Lauren Billings. Beide sind bekennende Liebesroman-Fans und schreiben seit 2009 gemeinsam. Getrennt durch den US-Staat Nevada, telefonieren sie mehrmals täglich miteinander und sind sich einig, dass die allerschönste Nagellackfarbe Rubinrot ist. Wenn sie die Wahl hätten, würden sie nur eins tun: den ganzen Tag vom San Clemente Pier in Kalifornien aus aufs Meer blicken.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.12.2014

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

18,5/12,5/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.12.2014

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

18,5/12,5/3 cm

Gewicht

300 g

Auflage

1

Übersetzer

Mette Friedrichs

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95649-109-2

Weitere Bände von Beautiful Bastard

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Richtig gut!

Bewertung aus Göfis am 09.02.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ist toll geschrieben. Liebe die Bücher von der Christina Lauren. War nicht das erste, wird auch nicht das Letzte sein :-)

Richtig gut!

Bewertung aus Göfis am 09.02.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ist toll geschrieben. Liebe die Bücher von der Christina Lauren. War nicht das erste, wird auch nicht das Letzte sein :-)

Beautiful Stranger

tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 19.04.2015

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: "Sara Dillon hat von Männern erst mal genug, als sie spontan für einen Neuanfang nach New York zieht. Bis ihr gleich am ersten Abend in einem Club ein unwiderstehlicher Fremder begegnet. Aber was spricht eigentlich gegen ein bisschen Spaß? Einen One-Night-Stand sieht man ja nicht wieder ... Max Stella genießt sein Junggesellenleben in vollen Zügen. Bis er Sara trifft. Zum ersten Mal will er mehr als nur eine unverbindliche Affäre. Doch so sehr Sara offensichtlich der tabulose Sex mit ihm gefällt, so sehr scheint sie zu fürchten, dass er ihr privat zu nahe kommen könnte. Die beiden beginnen ein erregendes Spiel um Nähe und Distanz, um Lust - und Gefahr!" Die Beautiful-Serie vom Autorenduo Christina Lauren geht in die 2. Runde und das Lesen war mir - ebenso wie beim ersten Teil - ein ausgesprochenes Vergnügen =) Sara, eine gute Freundin von Chloe (aus "Beautiful Bastard") hat eine Beziehung hinter sich, die sie in ihrem Glauben an sich selbst erschüttert hat. Die Zeichen stehen auf Neubeginn und so lässt Sara alles hinter sich, zieht in eine neue Stadt und startet auch beruflich neu durch. Mit ihren Freundinnen geht es in der neuen Stadt in einen Nachtclub und hier begegnet ihr ein "schöner Fremder", dieser verführt die junge Frau oder ist es umgekehrt? Die Grenze verschwimmt recht schnell und ein prickelndes Intermezzo beginnt... Könnte man dem ersten Teil noch den Vorwurf machen, dass außer Erotik nicht viel anderes passiert, gibt es hier deutlich mehr Handlung und auch Entwicklung zwischen den Charakteren. Bitte nicht falsch verstehen, ich liebe den ersten Teil der Reihe, aber das Konzept hätte mich sicher nicht über mehrere Bände hinweg an die Buchseiten fesseln können. Die Autorinnen bringen in "Beautiful Stranger", ebenso wie in "Beautiful Bastard" ein bestimmtes erotisches Thema sehr unterhaltsam an den Leser bzw. die Leserin und ich hatte viel Spaß damit ;-) In diesem Sinne...Herbst 2015 - du darfst kommen und Teil 3 gleich mitbringen =)

Beautiful Stranger

tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 19.04.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: "Sara Dillon hat von Männern erst mal genug, als sie spontan für einen Neuanfang nach New York zieht. Bis ihr gleich am ersten Abend in einem Club ein unwiderstehlicher Fremder begegnet. Aber was spricht eigentlich gegen ein bisschen Spaß? Einen One-Night-Stand sieht man ja nicht wieder ... Max Stella genießt sein Junggesellenleben in vollen Zügen. Bis er Sara trifft. Zum ersten Mal will er mehr als nur eine unverbindliche Affäre. Doch so sehr Sara offensichtlich der tabulose Sex mit ihm gefällt, so sehr scheint sie zu fürchten, dass er ihr privat zu nahe kommen könnte. Die beiden beginnen ein erregendes Spiel um Nähe und Distanz, um Lust - und Gefahr!" Die Beautiful-Serie vom Autorenduo Christina Lauren geht in die 2. Runde und das Lesen war mir - ebenso wie beim ersten Teil - ein ausgesprochenes Vergnügen =) Sara, eine gute Freundin von Chloe (aus "Beautiful Bastard") hat eine Beziehung hinter sich, die sie in ihrem Glauben an sich selbst erschüttert hat. Die Zeichen stehen auf Neubeginn und so lässt Sara alles hinter sich, zieht in eine neue Stadt und startet auch beruflich neu durch. Mit ihren Freundinnen geht es in der neuen Stadt in einen Nachtclub und hier begegnet ihr ein "schöner Fremder", dieser verführt die junge Frau oder ist es umgekehrt? Die Grenze verschwimmt recht schnell und ein prickelndes Intermezzo beginnt... Könnte man dem ersten Teil noch den Vorwurf machen, dass außer Erotik nicht viel anderes passiert, gibt es hier deutlich mehr Handlung und auch Entwicklung zwischen den Charakteren. Bitte nicht falsch verstehen, ich liebe den ersten Teil der Reihe, aber das Konzept hätte mich sicher nicht über mehrere Bände hinweg an die Buchseiten fesseln können. Die Autorinnen bringen in "Beautiful Stranger", ebenso wie in "Beautiful Bastard" ein bestimmtes erotisches Thema sehr unterhaltsam an den Leser bzw. die Leserin und ich hatte viel Spaß damit ;-) In diesem Sinne...Herbst 2015 - du darfst kommen und Teil 3 gleich mitbringen =)

Unsere Kund*innen meinen

Beautiful Stranger / Beautiful Bastard Bd. 2

von Christina Lauren

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Beautiful Stranger / Beautiful Bastard Bd. 2