Gefühl und Vernunft
Band 95001

Gefühl und Vernunft

Roman

Buch (Taschenbuch)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Gefühl und Vernunft

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.09.2014

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

19/12,5/2,5 cm

Gewicht

440 g

Beschreibung

Rezension

[…] ein Klassiker, dennoch aber überhaupt nicht verstaubt, im Gegenteil: spannend und kurzweilig zu lesen und nachdenklich zurücklassend und für die Autorin einnehmend.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.09.2014

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

19/12,5/2,5 cm

Gewicht

440 g

Auflage

3. Auflage

Originaltitel

Sense and Sensibility

Übersetzt von

  • Manfred Allié
  • Gabriele Kempf-Allie

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-90484-6

Weitere Bände von Fischer Klassik

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine zum Nachdenken anregende Geschichte über die Dashwood-Schwestern!

Bewertung aus Berlin am 18.02.2016

Bewertungsnummer: 908096

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Elinor und Marianne, zwei Schwestern, die vom Charakter und Geist nicht verschiedener sein könnten! Die lebhafte und leidenschaftliche Marianne, die ihre ältere Schwester wegen ihren allzu ständig kühl bewahrten Kopf tadelt und Elinor, die es bevorzugt, Überschwänglichkeit zu meiden und ihre Gefühle im Zaum zu halten, erleben vieles zusammen, worauf beide nicht gefasst sind. Die Ereignisse, die auf sie zu kommen, lässt beide ihre natürliche Art anzweifeln und schon bald wird ihnen bewusst, dass das Wesen eines Jeden, welches mehr rational oder emotional dominiert wird - nicht ohne die gegensätzliche Attitüde überleben kann. Jane Austen's Romane sind mir einer der Liebsten! Sie vermitteln mir, die damalige Bedeutung, kleiner lieblicher Gesten und diese heutzutage neu schätzen zu lernen. Elinor und Marianne's Geschichte ist eine wunderschöne Erzählung, in der das Zusammenspielen vom rationalen Handeln/Denken und leidenschaftlichen Fühlen nicht hätte besser beschrieben werden können!
Melden

Eine zum Nachdenken anregende Geschichte über die Dashwood-Schwestern!

Bewertung aus Berlin am 18.02.2016
Bewertungsnummer: 908096
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Elinor und Marianne, zwei Schwestern, die vom Charakter und Geist nicht verschiedener sein könnten! Die lebhafte und leidenschaftliche Marianne, die ihre ältere Schwester wegen ihren allzu ständig kühl bewahrten Kopf tadelt und Elinor, die es bevorzugt, Überschwänglichkeit zu meiden und ihre Gefühle im Zaum zu halten, erleben vieles zusammen, worauf beide nicht gefasst sind. Die Ereignisse, die auf sie zu kommen, lässt beide ihre natürliche Art anzweifeln und schon bald wird ihnen bewusst, dass das Wesen eines Jeden, welches mehr rational oder emotional dominiert wird - nicht ohne die gegensätzliche Attitüde überleben kann. Jane Austen's Romane sind mir einer der Liebsten! Sie vermitteln mir, die damalige Bedeutung, kleiner lieblicher Gesten und diese heutzutage neu schätzen zu lernen. Elinor und Marianne's Geschichte ist eine wunderschöne Erzählung, in der das Zusammenspielen vom rationalen Handeln/Denken und leidenschaftlichen Fühlen nicht hätte besser beschrieben werden können!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Gefühl und Vernunft

von Jane Austen

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Gefühl und Vernunft