Twisted Perfection – Ersehnt
Band 5

Twisted Perfection – Ersehnt

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Twisted Perfection – Ersehnt

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.01.2014

Verlag

Piper

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

18,5/11,8/2,8 cm

Gewicht

262 g

Beschreibung

Rezension

»Bewegende New-Adult-Romanze.« LoveLetter Magazin

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.01.2014

Verlag

Piper

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

18,5/11,8/2,8 cm

Gewicht

262 g

Auflage

66. Auflage

Originaltitel

Twisted Perfection

Übersetzer

Heidi Lichtblau

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-30482-5

Weitere Bände von Rosemary Beach

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wirklich gut

Sabine Papesch am 17.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Worum geht es? Della ist endlich frei. Als sie ins Auto steigt und einfach losfährt, lässt sie nicht nur ihr Elternhaus, sondern auch ihre Vergangenheit hinter sich. Sie will unbeschwert leben und die Welt entdecken. Bei einem Zwischenstopp im sonnigen Rosemary Beach lernt sie an einer Tankstelle den unverschämt charmanten Woods kennen. Doch was für Della als heißer One-Night-Stand beginnt, wird ihr Leben für immer verändern ... Meinung Ich liebe den flüssigen und lockeren Schreibstil der Autorin. Sie hat das Händchen für Drama und Spannung, aber auch Liebe und Emotionen einzubauen. Das Buch liest sich wirklich sehr schnell und man hat es in wenigen Stunden durch. Einerseits gut, aber auch schade, weil man es so schnell beendet. Ich war schon sehr auf die Charaktere in diesem teil gespannt. Man hat Della ja schon ein bisschen kennengelernt. Als Nebencharakter finde ich sie echt klasse, aber in ihrem Teil bin ich einfach nicht wirklich mit ihr warm geworden. Ja, sie hatte eine harte Vergangenheit aber ihr Leben jetzt davon so abhängig zu machen, fand ich persönlich etwas übertrieben und auch schwach. Ich bin einfach nicht mit einigen Charakterzügen klargekommen. Aber sie ist auch ehrgeizig und hilfsbereit. Woods mochte ich schon in den ersten Büchern. Er ist immer noch die Marionette seines Vaters und tut was er sagt. Seine Arbeit ist ihm wichtiger als sein Leben. Aber da muss er selber drauf kommen. Die Handlung konnte mich wirklich überzeugen. Ich liebe das Setting und all die Charaktere in der Reihe wirklich sehr. Mich hat es wirklich sehr interessiert, wie Woods endlich kapiert was ihm wichtiger ist und auch dazu steht. Auch, wenn ich mit Della nicht immer klar gekommen bin, hat mich auch dieses Buch überzeugen können. Cover Das Cover ist sehr dunkel gehalten, aber es gefällt mir ganz gut. Fazit Auch Woods Teil konnte mich überzeugen. Er war schon ein toller Nebencharakter und auch seine Geschichte fand ich echt toll

Wirklich gut

Sabine Papesch am 17.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Worum geht es? Della ist endlich frei. Als sie ins Auto steigt und einfach losfährt, lässt sie nicht nur ihr Elternhaus, sondern auch ihre Vergangenheit hinter sich. Sie will unbeschwert leben und die Welt entdecken. Bei einem Zwischenstopp im sonnigen Rosemary Beach lernt sie an einer Tankstelle den unverschämt charmanten Woods kennen. Doch was für Della als heißer One-Night-Stand beginnt, wird ihr Leben für immer verändern ... Meinung Ich liebe den flüssigen und lockeren Schreibstil der Autorin. Sie hat das Händchen für Drama und Spannung, aber auch Liebe und Emotionen einzubauen. Das Buch liest sich wirklich sehr schnell und man hat es in wenigen Stunden durch. Einerseits gut, aber auch schade, weil man es so schnell beendet. Ich war schon sehr auf die Charaktere in diesem teil gespannt. Man hat Della ja schon ein bisschen kennengelernt. Als Nebencharakter finde ich sie echt klasse, aber in ihrem Teil bin ich einfach nicht wirklich mit ihr warm geworden. Ja, sie hatte eine harte Vergangenheit aber ihr Leben jetzt davon so abhängig zu machen, fand ich persönlich etwas übertrieben und auch schwach. Ich bin einfach nicht mit einigen Charakterzügen klargekommen. Aber sie ist auch ehrgeizig und hilfsbereit. Woods mochte ich schon in den ersten Büchern. Er ist immer noch die Marionette seines Vaters und tut was er sagt. Seine Arbeit ist ihm wichtiger als sein Leben. Aber da muss er selber drauf kommen. Die Handlung konnte mich wirklich überzeugen. Ich liebe das Setting und all die Charaktere in der Reihe wirklich sehr. Mich hat es wirklich sehr interessiert, wie Woods endlich kapiert was ihm wichtiger ist und auch dazu steht. Auch, wenn ich mit Della nicht immer klar gekommen bin, hat mich auch dieses Buch überzeugen können. Cover Das Cover ist sehr dunkel gehalten, aber es gefällt mir ganz gut. Fazit Auch Woods Teil konnte mich überzeugen. Er war schon ein toller Nebencharakter und auch seine Geschichte fand ich echt toll

Della & Woods

Bewertung aus Regensburg am 02.11.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war ja klar, dass es nicht bei dem One-Night-Stand bleibt und Della natürlich wieder zurück kommt und dies auch nicht allzu lange dauert. Und war auch irgendwie klar, dass Woods ihr neuer Chef sein wird, was aber weder er noch sie vorher wussten. Della hatte eine extreme Kindheit und möchte nur frei sein, außerdem bekommst die Auswirkungen dieser Kindheit immer noch zu spüren und möchte keinen damit belasten. Woods soll sich den Wünschen seines Vaters fügen und jemanden heiraten, den er nicht liebt. Als Della also zurück kommt und sich die beiden wieder sehen, ist da sofort wieder diese Anziehungskraft zwischen beiden... Die Kapitel sind abwechselnd aus Dellas und Woods Sicht geschrieben. Ich mag den Schreibstil und bin froh, dass ich die Reihe weiter lese. Da das Buch mit 304 Seiten relativ kurz ist, entstehen so gut wie keine Flauten. Hier und da gings mir nicht schnell genug, aber so ist das eben bei mir... Ich mag auch beide Charaktere und sie nervten mich auch nicht. Außerdem mochte ich Dellas Freundin Braden total gern, wenn sie auch leider nur kurze Auftritte hatte. Ich freue mich auf Band 6.

Della & Woods

Bewertung aus Regensburg am 02.11.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war ja klar, dass es nicht bei dem One-Night-Stand bleibt und Della natürlich wieder zurück kommt und dies auch nicht allzu lange dauert. Und war auch irgendwie klar, dass Woods ihr neuer Chef sein wird, was aber weder er noch sie vorher wussten. Della hatte eine extreme Kindheit und möchte nur frei sein, außerdem bekommst die Auswirkungen dieser Kindheit immer noch zu spüren und möchte keinen damit belasten. Woods soll sich den Wünschen seines Vaters fügen und jemanden heiraten, den er nicht liebt. Als Della also zurück kommt und sich die beiden wieder sehen, ist da sofort wieder diese Anziehungskraft zwischen beiden... Die Kapitel sind abwechselnd aus Dellas und Woods Sicht geschrieben. Ich mag den Schreibstil und bin froh, dass ich die Reihe weiter lese. Da das Buch mit 304 Seiten relativ kurz ist, entstehen so gut wie keine Flauten. Hier und da gings mir nicht schnell genug, aber so ist das eben bei mir... Ich mag auch beide Charaktere und sie nervten mich auch nicht. Außerdem mochte ich Dellas Freundin Braden total gern, wenn sie auch leider nur kurze Auftritte hatte. Ich freue mich auf Band 6.

Unsere Kund*innen meinen

Twisted Perfection – Ersehnt

von Abbi Glines

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Twisted Perfection – Ersehnt