Die Bothmer Gymnastik

Inhaltsverzeichnis

AUS DEM INHALT
A Allgemeine Gesichtspunkte
I Wo steht die Bothmer®-Gymnastik im großen Feld der Bewegungsmethoden?
II Die Gestaltprinzipien des menschlichen Organismus und ihre Beziehungen zu den drei Dimensionen des Raumes (J.W. Rohen)
III Die physische Entwicklung des Menschen in den ersten drei Lebensjahrsiebten (J.W. Rohen)
IV Die Entwicklung der Bewegungsfähigkeiten des Kindes
V Allgemeine Bewegungsformen (Gehen, Laufen, Springen)
VI Therapeutische Aspekte der Bothmer®-Gymnastik (S. Thilo)
B Übungen der Bothmer®-Gymnastik
VII Die Bothmer®-Übungen im zweiten Jahrsiebt
VIII Die Zeit der Pubertät
IX Die Bothmer®-Übungen im dritten Jahrsiebt
1 Die Ziele der Bothmer®-Gymnastik für diese Lebensphase
2 Die Bewegungserziehung im Zusammenhang mit den drei Dimensionen des Raumes
C Fritz Graf von Bothmer und die Entstehung der Bothmer®-Gymnastik
D Literaturhinweise

Die Bothmer Gymnastik

Pädagogische und therapeutische Anwendungsmöglichkeiten - In Zusammenarbeit mit Johannes W.Rohen und Stephan Thilo

eBook

29,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel erhalten

Beschreibung

Die Bothmer®-Gymnastik ist eine ganzheitliche Bewegungsmethode, die das bewusste Zusammenspiel zwischen Mensch und Raum in den Mittelpunkt stellt.

Den Übungen liegen die Gesetzmäßigkeiten der menschlichen "Architektur" zugrunde. Kinder und Jugendliche lernen, ihren Körper entwicklungsgerecht und spielerisch zu erleben und zu schulen.

Doch nicht nur in Kindheit und Jugend sind die Übungen der Bothmer®-Gymnastik förderlich. Durch die raumorientierten Bewegungsbilder können Menschen jeden Alters sich mit Bothmer®-Gymnastik wieder in Balance bringen.

Die Übungen verbessern das Körpergefühl und den Gleichgewichtssinn, bauen Verspannungen ab und ermöglichen einen Ausgleich von Fehlhaltungen, wie sie durch Beruf sowie körperliche oder seelische Belastungen entstehen können. Sie schaffen einen bewussten Umgang mit der Bewegung, sodass Gewohnheiten bis hinein in seelisches Verhalten geändert werden können.

Fritz Graf von Bothmer entwickelte die Bothmer®-Gymnastik, als er auf Bitten Rudolf Steiners den Turnunterricht in der ersten Waldorfschule in Stuttgart übernahm. Seine Schwiegertochter, Alheidis Gräfin von Bothmer, stellt in diesem Buch die Übungen der Bothmer®-Gymnastik ausführlich und mit ihren zeitgemäßen Möglichkeiten vor. Detaillierte Abbildungen und Beschreibungen veranschaulichen die Übungen Schritt für Schritt.

Die aktualisierte 2. Auflage enthält ein zusätzliches Kapitel über neueste therapeutische Aspekte der Bothmer®-Gymnastik sowie drei weitere Übungen. Flankierend wird die therapeutische Bedeutung der einzelnen Übungen bei den jeweiligen Kapiteln verdeutlicht.

Die Bothmer®-Gymnastik kann im pädagogischen Bereich, in der therapeutischen Arbeit mit Erwachsenen und Kindern, als Element in beratenden Tätigkeiten sowie in allen Bereichen der Haltungs- und Bewegungsschulung nutzbringend eingesetzt werden - das Buch liefert dazu die fundierte praktische Anleitung und das relevante Hintergrundwissen.

Details

Format

PDF

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

02.10.2012

Verlag

Georg Thieme Verlag

Beschreibung

Details

Format

PDF

eBooks im PDF-Format haben eine festgelegte Seitengröße und eignen sich daher nur bedingt zum Lesen auf einem tolino eReader oder Smartphone. Für den vollen Lesegenuss empfehlen wir Ihnen bei PDF-eBooks die Verwendung eines Tablets oder Computers.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

02.10.2012

Verlag

Georg Thieme Verlag

Seitenzahl

152 (Printausgabe)

Dateigröße

2678 KB

Auflage

2. Aufl

Sprache

Deutsch

EAN

9783794567447

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Bothmer Gymnastik
  • AUS DEM INHALT
    A Allgemeine Gesichtspunkte
    I Wo steht die Bothmer®-Gymnastik im großen Feld der Bewegungsmethoden?
    II Die Gestaltprinzipien des menschlichen Organismus und ihre Beziehungen zu den drei Dimensionen des Raumes (J.W. Rohen)
    III Die physische Entwicklung des Menschen in den ersten drei Lebensjahrsiebten (J.W. Rohen)
    IV Die Entwicklung der Bewegungsfähigkeiten des Kindes
    V Allgemeine Bewegungsformen (Gehen, Laufen, Springen)
    VI Therapeutische Aspekte der Bothmer®-Gymnastik (S. Thilo)
    B Übungen der Bothmer®-Gymnastik
    VII Die Bothmer®-Übungen im zweiten Jahrsiebt
    VIII Die Zeit der Pubertät
    IX Die Bothmer®-Übungen im dritten Jahrsiebt
    1 Die Ziele der Bothmer®-Gymnastik für diese Lebensphase
    2 Die Bewegungserziehung im Zusammenhang mit den drei Dimensionen des Raumes
    C Fritz Graf von Bothmer und die Entstehung der Bothmer®-Gymnastik
    D Literaturhinweise