Liliane Susewind - Ein kleines Reh allein im Schnee

Liliane Susewind Band 8

Tanya Stewner

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
bisher 7,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 12  %
6,99
bisher 7,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  12 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

7,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

7,51 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Tier-Dolmetscherin Liliane Susewind vollbringt ein Winterwunder

Lilli fährt mit ihrer Familie und Jesahja in den Skiurlaub! Sie beziehen eine urige Berghütte und genießen die Ferien im verschneiten Wald. Doch dann geht eine Lawine ins Tal! Auf der Suche nach verletzten Tieren findet Lilli ein einsames Rehkitz. Es erzählt ihr, dass es seine Mutter im Schnee verloren hat. Wird Lilli es schaffen, dem Reh zu helfen?

Im achten Abenteuer der beliebten Tier-Dolmetscherin schafft Erfolgsautorin Tanya Stewner eine zauberhafte Winterstimmung, die an Wunder glauben lässt.

Tanya Stewner wurde 1974 im Bergischen Land geboren und begann bereits mit zehn Jahren, Geschichten zu schreiben. Sie studierte Literaturübersetzen, Englisch und Literaturwissenschaften in Düsseldorf, Wuppertal und London und widmet sich inzwischen ganz der Schriftstellerei. Ihre Trilogie über die Elfe »Hummelbi« hat unzählige Fans, und ihre Kinderbuchserie »Liliane Susewind« ist ein Welterfolg, der fürs Kino verfilmt wurde. Die Autorin lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.09.2012
Illustrator Eva Schöffmann-Davidov
Verlag Fischer E-Books
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Dateigröße 3701 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783104016290

Weitere Bände von Liliane Susewind

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Schöne Wintergeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 02.01.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Liliane Susewind wird wieder einmal gebraucht: Ein Reh hat seine Mutter verloren und kann nicht draußen überleben. Außerdem hat Lillianes bester Freund Jesaja hohes Fieber und muss schnellstmöglich zur Apotheke. Zum Glück mit einem Happy End!

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine winterliche neue Geschichte mit der sympathischen und hilfsbereiten Liliane Susewind. Gerade Tierliebhaber werden ihren Spaß an diesem Buch haben. Auch gut für Leseanfänger.


  • artikelbild-0