Winter der Welt

Die Jahrhundert-Saga. Roman

Jahrhundert-Saga Band 2

Ken Follett

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

17,00 €

Accordion öffnen
  • Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd. 2

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    17,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Winter der Welt

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

KRIEG UND FRIEDEN IM 20. JAHRHUNDERT - Die große Familiensaga von Ken Follett, Autor der Bestseller DIE SÄULEN DER ERDE und DIE TORE DER WELT.
1933. Seit dem Ersten Weltkrieg ist eine neue Generation herangewachsen. Nun spitzt sich die Lage in Europa erneut gefährlich zu. In dieser dramatischen Zeit versuchen drei junge Menschen heldenhaft ihr Schicksal zu meistern.
- Der Engländer Lloyd Williams wird Zeuge der Machtergreifung Hitlers und der Nationalsozialisten. Er entschließt sich, gegen den Faschismus zu kämpfen, und meldet sich freiwillig als Soldat im Spanischen Bürgerkrieg.
- Die deutsche Adelige Carla von Ulrich ist entsetzt über das Unrecht, das im Namen des Volkes geschieht. Sie geht in den Widerstand und bringt damit sich und ihre Familie in höchste Gefahr.
- Die lebenshungrige Amerikanerin Daisy hingegen träumt nur vom sozialen Aufstieg. Sie heiratet einen englischen Lord - aber ihr Mann steht auf Seiten der Faschisten ...
Von Berlin bis Moskau, von London bis Washington, D.C. spannt sich der weite Bogen der Geschichte. Der in sich abgeschlossene Roman erzählt die miteinander verbundenen Schicksale von Menschen in Deutschland, Russland, England und den USA, während über ihren Köpfen drohend der Zweite Weltkrieg heraufzieht. Es ist eine Zeit des Umbruchs, eine Zeit der Finsternis. Aber auch der Hoffnung, die selbst das tiefste Dunkel erhellt.
Als in sich abgeschlossener historischer Roman ist WINTER DER WELT der dramatische Höhepunkt von Ken Folletts Jahrhundert-Trilogie, die mit STURZ DER TITANEN begann und mit KINDER DER FREIHEIT ihren Abschluss findet.
Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. "Für mich ist der Maßstab des Erfolgs, Millionen von Lesern zu verzaubern." Ken Follett.
Das erweiterte E-Book ergänzt den Text durch ein Video-Grußwort von Ken Follett, Stammbäume der Familien, ein illustriertes Glossar aller historischen Personen und Karten von Europa in der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Außerdem enthalten sind über eine Stunde Videomaterial aus den Archiven des ZDF sowie ein Essay "In Winterstürmen" über den Widerstand gegen Hitler.

Produktdetails

Verkaufsrang 1825
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.09.2012
Verlag Lübbe
Seitenzahl 1025 (Printausgabe)
Dateigröße 6145 KB
Auflage 1. Auflage 2012
Originaltitel Winter of the World
Übersetzer Dietmar Schmidt, Rainer Schumacher
Sprache Deutsch
EAN 9783838709079

Weitere Bände von Jahrhundert-Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

26 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Tolle Saga mit kleine Schwächen

Icebird aus Moers am 12.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Es gelingt Ken Follet wieder einmal die persönlichen Schicksale der Protagonisten mit geschichtlich bedeutsamen Ereignissen wie z.B. dem Reichstagsbrand oder der Entwicklung der ersten Atombombe zu verknüpfen. Leser mit geschichtlichem Interesse wird dies sicherlich gefallen. Bisweilen mutet dies jedoch ein wenig konstruiert an: wie wahrscheinlich ist es denn dass Mitglieder einiger weniger Familien gleich bei allen solchen Ereignissen mitwirken ? Ebenso unrealistisch erscheint mir, dass mehrere Protagonisten ein Geschlechterbild vertreten welches sich erst deutlich später zum Ende des 20. Jahrhunderts hin in westlichen Gesellschaften entwickelte. Man merkt : Ken Follets Leser sind überwiegend weiblich. Gut gefiel mir dagegen, dass Follet stets versucht die Probleme und Sichtweisen der jeweiligen Länder zu schildern, so dass beim Leser ein gewisses Verständnis für die jeweiligen Befindlichkeiten entsteht.

Tolle Saga mit kleine Schwächen

Icebird aus Moers am 12.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Es gelingt Ken Follet wieder einmal die persönlichen Schicksale der Protagonisten mit geschichtlich bedeutsamen Ereignissen wie z.B. dem Reichstagsbrand oder der Entwicklung der ersten Atombombe zu verknüpfen. Leser mit geschichtlichem Interesse wird dies sicherlich gefallen. Bisweilen mutet dies jedoch ein wenig konstruiert an: wie wahrscheinlich ist es denn dass Mitglieder einiger weniger Familien gleich bei allen solchen Ereignissen mitwirken ? Ebenso unrealistisch erscheint mir, dass mehrere Protagonisten ein Geschlechterbild vertreten welches sich erst deutlich später zum Ende des 20. Jahrhunderts hin in westlichen Gesellschaften entwickelte. Man merkt : Ken Follets Leser sind überwiegend weiblich. Gut gefiel mir dagegen, dass Follet stets versucht die Probleme und Sichtweisen der jeweiligen Länder zu schildern, so dass beim Leser ein gewisses Verständnis für die jeweiligen Befindlichkeiten entsteht.

Dieses Buch ist einmalig

Bewertung aus Hausen am 09.12.2016

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich lese sehr viel .Den ersten Teil der Familiensaga war schon sehr gut geschrieben und mit dem zweiten Teil setzt er eine Krone auf. Ich kann jedem nur empfehlen dieses Buch zu lesen. Das ist Zeitgeschichte pur. Ich konnte nicht aufhören zu lesen. Ich war mitten im Geschehen. So manches mal musste ich feststellen, das ich nasse Augen hatte. Lest es einfach und hofft das unsere Generation und die Folgenden dies nicht erleben müssen..

Dieses Buch ist einmalig

Bewertung aus Hausen am 09.12.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich lese sehr viel .Den ersten Teil der Familiensaga war schon sehr gut geschrieben und mit dem zweiten Teil setzt er eine Krone auf. Ich kann jedem nur empfehlen dieses Buch zu lesen. Das ist Zeitgeschichte pur. Ich konnte nicht aufhören zu lesen. Ich war mitten im Geschehen. So manches mal musste ich feststellen, das ich nasse Augen hatte. Lest es einfach und hofft das unsere Generation und die Folgenden dies nicht erleben müssen..

Unsere Kund*innen meinen

Winter der Welt

von Ken Follett

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Winter der Welt