Kunstpolitik der Berliner Museen 1919-1959
Band 6
Schriften zur modernen Kunsthistoriographie Band 6

Kunstpolitik der Berliner Museen 1919-1959

Buch (Gebundene Ausgabe)

84,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kunstpolitik der Berliner Museen 1919-1959

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 84,95 €
eBook

eBook

ab 84,95 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Die weltberühmten Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin verbinden Kunst und Politik in ganz besonderer Weise. Wie Museumsleute vom späten Kaiserreich über die Weimarer Republik und das "Dritte Reich" hinweg bis zur Nachkriegszeit als politische Akteure auftraten, zeigt diese Studie. Timo Saalmann stellt damit nicht nur heraus, wie gesellschaftlich bedeutsam die Museumsinsel im Diskurs um das nationale Eigentum in allen politischen Systemen war, sondern schärft auch den Blick für die kulturpolitischen Aufgaben, die während des Kalten Kriegs der Stiftung Preußischer Kulturbesitz zukamen.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.02.2014

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

421

Maße (L/B/H)

24,6/18,2/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.02.2014

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

421

Maße (L/B/H)

24,6/18,2/3 cm

Gewicht

1174 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-05-006101-6

Weitere Bände von Schriften zur modernen Kunsthistoriographie

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kunstpolitik der Berliner Museen 1919-1959