Genus, Derivation und Quantifikation
Studia Linguistica Germanica Band 114

Genus, Derivation und Quantifikation

Zur Funktion der Suffigierung und verwandter Phänomene im Deutschen

Buch (Gebundene Ausgabe)

140,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Genus, Derivation und Quantifikation

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 140,95 €
eBook

eBook

ab 140,95 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Die Arbeit geht der Frage nach, inwieweit ein motivierter Zusammenhang zwischen der expliziten Derivation und der Kategorie Genus, definiert als Dimension nominaler Quantifikation, festzustellen ist. Dazu werden sprachtheoretische Grundlagen und Erkenntnisse aus der Sprachtypologie auf die Diachronie der Suffigierung und verwandter Phänomene (etwa der Zirkumfigierung) des Deutschen angewendet. Da die wortbildenden Suffixe ‑ im Gegensatz zum Gegenwartsdeutschen ‑ in früheren Sprachstufen oft Substantive mit mehreren Genera bildeten, wird die Frage erörtert, inwieweit die Suffixe zunehmend paradigmatischer wurden, d.h. Entwicklungen zeigen, die typisch für einen Aufbau von grammatischer Komplexität sind, bzw. wie sich der Aufbau von Komplexität vollzog. In diesem Zusammenhang lässt sich diachron eine Spezialisierung von Suffixen auf ein bestimmtes Genus feststellen. Das bedeutet, dass eine Korrelation zwischen der expliziten Derivation bzw. entsprechender Suffixe und der Kategorie Genus in früheren Sprachepochen nicht bzw. nicht im selben Maße bestanden hat. Somit lässt sich ein Sprachwandelprozess im Sinne einer Grammatikalisierung von Quantifikation durch Genussuffixe feststellen.

Martina Werner, Universität Wien, Österreich.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.09.2012

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

258

Maße (L/B/H)

23,6/16/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.09.2012

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

258

Maße (L/B/H)

23,6/16/2 cm

Gewicht

512 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-11-029175-9

Weitere Bände von Studia Linguistica Germanica

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Genus, Derivation und Quantifikation