Das unternehmerische Selbst der Kirche
Band 10
Praktische Theologie im Wissenschaftsdiskurs Band 10

Das unternehmerische Selbst der Kirche

Eine Diskursanalyse

Buch (Gebundene Ausgabe)

140,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das unternehmerische Selbst der Kirche

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 140,95 €
eBook

eBook

ab 140,95 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Die Marktfähigkeit der Volkskirche, ihre Steigerung, Kritik und theologische Legitimität sind Gegenstand kirchlicher Diskurse seit den frühen 90er Jahren. Die vorliegende Studie behandelt nicht die Themen dieser mit hoher Intensität geführten Debatten, sondern die Art ihrer Diskursivierung und fragt, wie Plausibilität und Akzeptanz hergestellt werden. Michel Foucaults Konzept von Subjekt und Macht und dessen aktuelle Reformulierung in den Gouvernementalitätsstudien bilden Basis und Rahmen der Analyse, die die Veränderungsprozesse der Kirche als Generierung eines „unternehmerischen Selbst“ rekonstruiert. Dabei bilden Debatten, wie sie im Deutschen Pfarrerblatt geführt wurden, Internetpräsentationen von Gemeinden und Kirchenkreisen und Techniken der Selbst- und Fremdführung die Grundlage der Untersuchung. Erkennbar wird, wie sich eine an ökonomischer Rationalität orientierte „Regierung des Selbst“ bei Person und Organisation auf eine kirchlich spezifische und eigensinnige Weise durchsetzt und dabei widersprüchliche Effekte erzeugt. Den zeitgenössischen kirchlichen Diskursen wird in wissenschaftlicher Selbstaufklärung auf diese Weise ein fokussierter Spiegel vorgehalten.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

16.09.2011

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

412

Maße (L/B/H)

23,6/16/2,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

16.09.2011

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

412

Maße (L/B/H)

23,6/16/2,8 cm

Gewicht

765 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-11-025952-0

Weitere Bände von Praktische Theologie im Wissenschaftsdiskurs

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das unternehmerische Selbst der Kirche