Kriegsbühnen
Theater Band 37

Kriegsbühnen

Theater im Ersten Weltkrieg. Berlin, Lissabon, Paris und Wien

Buch (Taschenbuch)

33,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kriegsbühnen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 33,80 €
eBook

eBook

ab 32,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Was bedeutete der Eintritt des Ersten Weltkriegs für die Theater der europäischen Metropolen? In welchem Maße wurden die Theaterbühnen für Kriegspropaganda instrumentalisiert? Wie veränderten sich die Spielpläne der literarischen, kommerziellen und alternativen Bühnen im Laufe der Kriegsjahre?
Eva Krivanec erforscht erstmals systematisch die Theatergeschichte während des Ersten Weltkriegs in vier europäischen Hauptstädten aus kulturwissenschaftlicher und vergleichender Perspektive. Es entsteht ein internationales Panorama einer politisch hoch aufgeladenen, aber auch kommerziell erfolgreichen und zum Teil ästhetisch innovativen Theaterproduktion.

»Inspirierendes Buch.« Edith Raim, sehepunkte, 14/6 (2014) »Certainly a valuable book for anyone interested in the theatrical life of four European capital cities during the war to end all wars. It covers a great deal of material, much of it already well documented.« Harold B. Segel, Austrian History Yearbook, 45 (2014) »Es gelingt der Autorin, mit Hilfe vieler eindrucksvoller Ausschnitte aus den Stücken den Leser direkt in die Theaterwelt dieser Zeit hineinzuführen.« Christian Berger, Das Historisch-Politische Buch, 61/3 (2013) Besprochen in: Historische Zeitschrift, 296 (2013), Boris Slamka H-Soz-u-Kult, 11.06.2013, Nic Leonhardt

Eva Krivanec (Dr. phil.) lehrt Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Theater und Politik, Unterhaltungskultur sowie historische Avantgarde.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.2012

Verlag

Transcript

Seitenzahl

380

Maße (L/B/H)

22,8/13,9/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.2012

Verlag

Transcript

Seitenzahl

380

Maße (L/B/H)

22,8/13,9/3 cm

Gewicht

534 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8376-1837-2

Weitere Bände von Theater

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kriegsbühnen