Erneuerung der Politik „von unten“?

Inhaltsverzeichnis

I. Die Ausgangssituation.- Erneuerung der Politik „von unten“? Stadtpolitik und kommunale Selbstverwaltung im Umbruch.- Der Zustand des lokalen Parteiensystems: Chance oder Ende der Kommunalpolitik?.- Erneut: Kommunalpolitik für wen? oder: Sinn und Unsinn kommunaler Programmatik.- II. Nicht Form und Verfahren, sondern Stil und Inhalte; Handlungsbedarf und Handlungsmöglichkeiten in einzelnen kommunalen Problem- und Politikfeldern.- Stadterneuerung: Notwendige Erweiterung eines zu engen Politikverständnisses.- Stadtfinanzen am Ende oder kommunalfinanzpolitische Wende?.- Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik — Die Funktion der Kommunen bei der Bewältigung des ökonomischen Strukturwandels.- Sozialpolitik im Wandel — eine Herausforderung an den Sozialstaat.- Umweltpolitik: Verändertes Verständnis — neue Politik.- Kulturpolitik als Zukunftsinvestition.- Das Steuerungsproblem: Reform der Gemeindeordnungen?.- Politikstruktur und kommunale Entwicklung: Altneustadt 1985 bis 1995.- Von den Grenzen der Mitbestimmung. Über die Schwierigkeit und Notwendigkeit der Organisationsentwicklung.- Gesetzes- und Verwaltungsvereinfachung: Auch eine kommunale Aufgabe?.- III. Stadt und Staat: Konfrontation oder Kooperation?.- Stadtpolitik aus regionaler Perspektive.- Aus der Länderperspektive: Politik der örtlichen Nähe.- (im Gespräch mit Joachim Jens Hesse) Die kommunale Ebene aus der Sicht der Bundespolitik.- Autorenverzeichnis.

Erneuerung der Politik „von unten“?

Stadtpolitik und kommunale Selbstverwaltung im Umbruch

Buch (Taschenbuch)

49,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Erneuerung der Politik „von unten“?

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 49,95 €
eBook

eBook

ab 36,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.1986

Herausgeber

Joachim Jens Hesse

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

232

Beschreibung

Portrait

Dr. rer. pol. Joachim Jens Hesse war Professor in Konstanz und Duisburg sowie von 1980 bis 1984 Geschäftsführender Direktor des Rhein-Ruhr-Instituts für Sozialforschung und Politikberatung. Von 1984 bis 1991 lehrte er als Professor für Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer. Seit 1991 ist er Lehrstuhlinhaber für Europäische Politik und Vergleichende Staats- und Regierungslehre an der Universität Oxford und leitet darüber hinaus das Centre for European Studies am Nuffield College der Universität. Er ist Professor für Politikwissenschaft am Europäischen Zentrum für Staatswissenschaften und Staatspraxis in Berlin.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.1986

Herausgeber

Joachim Jens Hesse

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

232

Maße (L/B/H)

22,9/15,2/1,2 cm

Gewicht

349 g

Auflage

1986

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-11792-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Erneuerung der Politik „von unten“?
  • I. Die Ausgangssituation.- Erneuerung der Politik „von unten“? Stadtpolitik und kommunale Selbstverwaltung im Umbruch.- Der Zustand des lokalen Parteiensystems: Chance oder Ende der Kommunalpolitik?.- Erneut: Kommunalpolitik für wen? oder: Sinn und Unsinn kommunaler Programmatik.- II. Nicht Form und Verfahren, sondern Stil und Inhalte; Handlungsbedarf und Handlungsmöglichkeiten in einzelnen kommunalen Problem- und Politikfeldern.- Stadterneuerung: Notwendige Erweiterung eines zu engen Politikverständnisses.- Stadtfinanzen am Ende oder kommunalfinanzpolitische Wende?.- Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik — Die Funktion der Kommunen bei der Bewältigung des ökonomischen Strukturwandels.- Sozialpolitik im Wandel — eine Herausforderung an den Sozialstaat.- Umweltpolitik: Verändertes Verständnis — neue Politik.- Kulturpolitik als Zukunftsinvestition.- Das Steuerungsproblem: Reform der Gemeindeordnungen?.- Politikstruktur und kommunale Entwicklung: Altneustadt 1985 bis 1995.- Von den Grenzen der Mitbestimmung. Über die Schwierigkeit und Notwendigkeit der Organisationsentwicklung.- Gesetzes- und Verwaltungsvereinfachung: Auch eine kommunale Aufgabe?.- III. Stadt und Staat: Konfrontation oder Kooperation?.- Stadtpolitik aus regionaler Perspektive.- Aus der Länderperspektive: Politik der örtlichen Nähe.- (im Gespräch mit Joachim Jens Hesse) Die kommunale Ebene aus der Sicht der Bundespolitik.- Autorenverzeichnis.