Feuchtebedingte Schäden an Wänden, Decken und Dächern in Holzbauart.
Schadenfreies Bauen Band 5

Feuchtebedingte Schäden an Wänden, Decken und Dächern in Holzbauart.

Reihe begründet von Günter Zimmermann.

Buch (Gebundene Ausgabe)

42,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Feuchtebedingte Schäden an Wänden, Decken und Dächern in Holzbauart.

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 42,00 €
eBook

eBook

ab 42,00 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Feuchtigkeit, sei es aus Niederschlägen oder Nutzungsfeuchte, ist bei Weitem die Hauptursache für Schäden an Holzbauteilen, insbesondere an Außenbauteilen. Solche Schäden lassen sich in aller Regel zurückführen auf eine nicht sachgerechte Planung, auf eine nicht sorgfältige Ausführung oder auf eine nicht übliche Nutzung. Der Autor stellt typische wie auch außergewöhnliche feuchtebedingte Schäden an Holzwänden, -decken und -dächern vor, nennt die Ursachen und gibt Anleitungen zu ihrer Behebung und Vermeidung. Die zweite, überarbeitete und um das Thema Dächer erweiterte Auflage berücksichtigt den aktuellen Stand der Normung und bautechnischen Vorschriften.

Der Titel ist Teil der Fachbuchreihe Schadenfreies Bauen, in welcher das gesamte Gebiet der Bauschäden dargestellt wird. Erfahrene Bausachverständige beschreiben die häufigsten Bauschäden, ihre Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten sowie den Stand der Technik. Die Bände behandeln jeweils ein einzelnes Bauwerksteil, ein Konstruktionselement, ein spezielles Bauwerk oder eine besondere Schadensart.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.06.2011

Herausgeber

Ralf Ruhnau

Verlag

Fraunhofer IRB

Seitenzahl

196

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.06.2011

Herausgeber

Ralf Ruhnau

Verlag

Fraunhofer IRB

Seitenzahl

196

Maße (L/B/H)

23,9/15,4/1,7 cm

Gewicht

576 g

Auflage

2. überarbeitete und erweiterte Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8167-8466-1

Weitere Bände von Schadenfreies Bauen

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Feuchtebedingte Schäden an Wänden, Decken und Dächern in Holzbauart.