Nachhaltig optimierte Gebäude

Inhaltsverzeichnis

Systemgeschäftliches LC-Leistungsangebot - Potentielle Zielkunden.- Marktphasen von systemgeschäftlichen LC-Leistungsangeboten.- LC-Kostentreiber von Gebäuden.- Systemgeschäftliches LC-Leistungsangebot – Systemkonzeption nachhaltiger Gebäude.- Systemgeschäftliches LC-Leistungsangebot – Potentielle Anlagenmodule und Teilsysteme für die lebenszyklusorientierte Gebäudeoptimierung.- LC-Leistungsbündel – Projektspezifische Gestaltung der integrierten bzw. vernetzten Teilsysteme eines systemgeschäftlichen LC-Leistungsangebots.- LC-Leistungsbündel – Entscheidungsinstrument LC-Kostenanalyse.- Fazit.

Nachhaltig optimierte Gebäude

Energetischer Baukasten, Leistungsbündel und Life-Cycle-Leistungsangebote

Buch (Gebundene Ausgabe)

79,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Nachhaltig optimierte Gebäude

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 79,99 €
eBook

eBook

ab 62,94 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Die Energieeffizienz und der Einsatz regenerativer Energiesysteme sind Schlüsselaspekte bei der zukünftigen Gestaltung (Neubau, Instandsetzung, Erneuerung) des Gebäudeparks. Die wichtigsten Motivationstreiber der Lebenszyklusorientierung des Gebäudeparks sind die ökologische Nachhaltigkeit und die ökonomische Werthaltigkeit der Gebäude.
Das Buch zeigt einen Baukasten aus energetischen und nutzungsbezogenen Modulen und Teilsystemen eines Gebäudes auf, die bei der lebenszyklusorientierten Optimierung eines Gebäudes beachtet werden sollten. Aufbauend auf den Synergiepotentialen dieses Baukastens werden konkrete Leistungsbündel angegeben. Die Darstellung der daraus abgeleiteten LC-Leistungsangebote beinhaltet alle wesentlichen Aspekte (Kundennutzen, Marketing-Mix, Anbieternutzen und Projektabwicklung) zur praktischen Umsetzung in der Bauwirtschaft. Darüber hinaus wird ein Berechungsmodell zur LC-NPV-Kostenanalyse als Entscheidungsinstrument für entsprechende Projekte vorgestellt.

Gerhard Girmscheid, Jahrgang 1949, studierte Bauingenieurwesen in Darmstadt. Nach seiner Promotion 1983 war er in leitender Funktion für namhafte deutsche Bauunternehmen tätig. Seit 1996 ist er Professor für Bauprozess- und Bauunternehmensmanagement am Institut für Bau- und Infrastrukturmanagement der ETH Zürich.
Professor Girmscheid ist Spezialist für Bauverfahren und Bauprozesse des Hoch- und Tiefbaus sowie strategisches und operatives Bauunternehmensmanagement.
Gerhard Girmscheid ist Mitherausgeber der Fachzeitschrift "Bauingenieur" und Autor bzw. Mitautor mehrerer Fachbücher.

David Lunze, Jahrgang 1973, studierte Bauingenieurwesen in Berlin. Im Anschluss an erste Berufserfahrungen auf nationalen und internationalen Baustellen erforscht er seit 2004 an der Professur für Bauprozess- und Bauunternehmensmanagement der ETH Zürich die Voraussetzungen für Life-Cycle-Leistungsangebote in der Bauwirtschaft. In zahlreichen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Veröffentlichungen hat er sich mit seinen Forschungsergebnissen erfolgreich dem wissenschaftlichen Diskurs gestellt.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.08.2010

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

294

Maße (L/B/H)

24,1/16/2,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.08.2010

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

294

Maße (L/B/H)

24,1/16/2,4 cm

Gewicht

686 g

Auflage

2010

Reihe

VDI-Buch

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-642-13852-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Nachhaltig optimierte Gebäude
  • Systemgeschäftliches LC-Leistungsangebot - Potentielle Zielkunden.- Marktphasen von systemgeschäftlichen LC-Leistungsangeboten.- LC-Kostentreiber von Gebäuden.- Systemgeschäftliches LC-Leistungsangebot – Systemkonzeption nachhaltiger Gebäude.- Systemgeschäftliches LC-Leistungsangebot – Potentielle Anlagenmodule und Teilsysteme für die lebenszyklusorientierte Gebäudeoptimierung.- LC-Leistungsbündel – Projektspezifische Gestaltung der integrierten bzw. vernetzten Teilsysteme eines systemgeschäftlichen LC-Leistungsangebots.- LC-Leistungsbündel – Entscheidungsinstrument LC-Kostenanalyse.- Fazit.