Rauhnacht. Kommissar Kluftinger 05
Band 5

Rauhnacht. Kommissar Kluftinger 05

Kluftingers fünfter Fall | Kluftinger ermittelt

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Rauhnacht. Kommissar Kluftinger 05

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

30634

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

November 2010

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18,8/12/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

»Wie seine Vorgänger glänzt Rauhnacht durch Dialogwitz, Einfallsreichtum, reichlich Situationskomik und einem spannend erzählten und clever konstruierten Kriminalfall.« ("Rhein-Neckar-Zeitung")
»Eine Hommage an den klassischen, englischen Whodunnit im geschlossenen Raum à la Agatha Christie. Verspielt, humorvoll, augenzwinkernd – genauso wie wir den Krimi hassen. Aber es ist ja auch gar kein Krimi. Sondern ein Regionalkrimi.« ("Stern")
»Die Autoren servieren eine herrlich schräge und rasante Story mit witzigen Dialogen, lebendig gezeichneten Charakteren – locker flockige Lesekost zur (ent)spannenden Unterhaltung.« ("Nürnberger Nachrichten")
»Kluftinger ist der personifizierte Anti-Zeitgeist; Kluftinger ist Kult.« ("Rheinische Post")
»Die Stärke der witzigen Allgäu-Krimis sind ihre schrägen, kauzigen Charaktere. Mit liebevollem und zugleich bissigem Witz beschreiben die Autoren die oft skurrile Unbeholfenheit des Kommissars in der Bewältigung des modernen Alltags.« ("NDR Kultur")
»Dass die Autoren sprachlich, literarisch, kriminalistisch insgesamt das Niveau hochhalten, ist so sicher wie Kluftingers Kässpatzen, Schafskopfen, Brummeln und Fluchen.« ("Augsburger Allgemeine")
Auch dieser jüngste Krimi ein Erfolgsgarant. ("Die Welt")
Volker Klüpfel und Michael Kobr sind das erfolgreichste Autorenduo Deutschlands. ("Der Spiegel")

Details

Verkaufsrang

30634

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

November 2010

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18,8/12/2,5 cm

Gewicht

261 g

Auflage

21

Reihe

Kluftinger-Krimis 5

Originaltitel

Rauhnacht. Kluftingers neuer Fall

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-25990-3

Weitere Bände von Kluftinger

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

31 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Kluftinger wie man ihn liebt...

Tina Bauer aus Essingen am 20.04.2023

Bewertungsnummer: 1925695

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kluftinger wie man ihn liebt... Klüpfel und Kobrs „Kluftinger“ sind eine Sucht. Die feine, manchmal ein wenig fies angedeutete Ironie ist nicht zu überlesen und der Kommissar persönlich kann einem nur sympathisch sein. Mit seiner typischen allgäuer Art inklusive Frau und Anhang werden Fälle gelöst. Fälle aus dem gewöhnlichen Alltag. Kluftinger löst die Fälle des Lebens. Im Hotel angekommen wird Kommissar Kluftinger schnell bewusst, dass er nicht er einzige „auf Kosten des Hauses“ eingeladene Gast inklusive Frau und Freunden der berühmten Sonja König ist. Was der ganze Wirbel soll, wird ihm allerdings erst nach großartigen Diskussionen mit seiner Frau auf deren Suite klar. Während sich er vollkommen normal verhält und erst einmal alles einsteckt, was man so als Hotelgast nun mal einstecken kann, schämt sich seine Frau fast zu Tode und es nimmt seinen Lauf. Gestört werden die Beiden allerdings durch das Erscheinen von Frau König, die den beiden Ihre „Abendgarderobe“ vorbeibringt. Da Kommissar Kluftinger im ersten Moment nichts mit den Kleidungsstücken anfangen kann, klärt Frau König ihn auf. Heute Abend soll im Salon ein Krimispiel stattfinden und da Kluftinger doch so ein „großer“ Detektiv ist, wird er Agatha Christies „Poirot“ spielen. Auf geht’s......! Schon passiert der tatsächliche Mord und keiner will es gewesen sein. In Miss Marples Manier kommt jeder als Täter in Frage und nur mit kriminalistischem Feingespür und dem Ausblenden von Doktor Langhammers „Möchtegern-Detektiv-Wissen inklusive Spurensicherungskoffer“ gelingt es Kluftinger, den Mörder dingfest zu machen. Beeindruckendes Szenario, aberwitzig geschrieben, einfach mitten aus dem Leben. Klasse!
Melden

Kluftinger wie man ihn liebt...

Tina Bauer aus Essingen am 20.04.2023
Bewertungsnummer: 1925695
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kluftinger wie man ihn liebt... Klüpfel und Kobrs „Kluftinger“ sind eine Sucht. Die feine, manchmal ein wenig fies angedeutete Ironie ist nicht zu überlesen und der Kommissar persönlich kann einem nur sympathisch sein. Mit seiner typischen allgäuer Art inklusive Frau und Anhang werden Fälle gelöst. Fälle aus dem gewöhnlichen Alltag. Kluftinger löst die Fälle des Lebens. Im Hotel angekommen wird Kommissar Kluftinger schnell bewusst, dass er nicht er einzige „auf Kosten des Hauses“ eingeladene Gast inklusive Frau und Freunden der berühmten Sonja König ist. Was der ganze Wirbel soll, wird ihm allerdings erst nach großartigen Diskussionen mit seiner Frau auf deren Suite klar. Während sich er vollkommen normal verhält und erst einmal alles einsteckt, was man so als Hotelgast nun mal einstecken kann, schämt sich seine Frau fast zu Tode und es nimmt seinen Lauf. Gestört werden die Beiden allerdings durch das Erscheinen von Frau König, die den beiden Ihre „Abendgarderobe“ vorbeibringt. Da Kommissar Kluftinger im ersten Moment nichts mit den Kleidungsstücken anfangen kann, klärt Frau König ihn auf. Heute Abend soll im Salon ein Krimispiel stattfinden und da Kluftinger doch so ein „großer“ Detektiv ist, wird er Agatha Christies „Poirot“ spielen. Auf geht’s......! Schon passiert der tatsächliche Mord und keiner will es gewesen sein. In Miss Marples Manier kommt jeder als Täter in Frage und nur mit kriminalistischem Feingespür und dem Ausblenden von Doktor Langhammers „Möchtegern-Detektiv-Wissen inklusive Spurensicherungskoffer“ gelingt es Kluftinger, den Mörder dingfest zu machen. Beeindruckendes Szenario, aberwitzig geschrieben, einfach mitten aus dem Leben. Klasse!

Melden

Vergnüglich wie immer

Bewertung aus Leipzig am 02.08.2016

Bewertungsnummer: 964303

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

das ist wohl der beste Kluftinger, der mir bisher untergekommen ist. Bis zum Schluss spannend und doch immer wieder witzig- das musste ja auch so kommen, wenn man Kluftinger und Langhammer in ein Hotel sperrt und zum Krimidinner lädt!
Melden

Vergnüglich wie immer

Bewertung aus Leipzig am 02.08.2016
Bewertungsnummer: 964303
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

das ist wohl der beste Kluftinger, der mir bisher untergekommen ist. Bis zum Schluss spannend und doch immer wieder witzig- das musste ja auch so kommen, wenn man Kluftinger und Langhammer in ein Hotel sperrt und zum Krimidinner lädt!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Rauhnacht. Kommissar Kluftinger 05

von Volker Klüpfel, Michael Kobr

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rauhnacht. Kommissar Kluftinger 05