• Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht
  • Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht

Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht

Gelassen durch stürmische Zeiten

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung


»Juul ist eine Lichtgestalt der modernen Pädagogik.«

DER SPIEGEL


In der Pubertät braucht es neue Wege für ein Miteinander, denn Erziehung wie in Kindertagen nützt nichts mehr: Der renommierte Familientherapeut Jesper Juul gibt in diesem Bestseller Antwort auf brennende Elternfragen und zeigt, dass es auch anders geht. Kommunikation und Beziehung sind nun gefragt. Die Lösungsansätze wurden gemeinsam mit Eltern und Jugendlichen erarbeitet und erprobt. Sie geben Orientierung, die wirklich weiterhilft!

»[...] verhilft seinen Lesern zu mehr Gelassenheit.« ("ZEIT Wissen")
"Seit dreißig Jahren beschäftigt sich Juul mit der Frage, wie eine Familie es miteinander aushalten kann. Und dabei womöglich auch noch glücklich wird." ("Die Zeit")
"Der dänische Familientherapeut ist ein kluger Mann, der seit Jahren Eltern mit seinen intelligenten und warmherzigen Empfehlungen die Last des Erziehens leichter macht." ("Thomas Feibel, spielen und lernen")
»Ein sehr einfühlsames Buch. [...] Als kleiner Tipp: man profitiert besonders, wenn man dieses Buch schon vor Beginn der Pubertät der Kinder liest.« ("DeutschlandRadio Kultur, Susanne Nessler")
»Ein sehr tiefgehendes und praktisches Buch über die Pubertät, dass fast ohne Fachausdrücke auskommt und dabei ausgesprochen lebensnah geschrieben ist.« ("Donaukurier")

Jesper Juul (1948-2019) war einer der bedeutendsten und innovativsten Familientherapeuten Europas, Konfliktberater und Gründer des Elternberatungsprojekts familylab international. Durch zahlreiche Seminare, Vorträge, Medienauftritte und erfolgreiche Elternbücher wurde er international bekannt. Seine respektvolle, gleichwürdige Art, mit Menschen umzugehen, beeindruckt Fachleute wie Eltern auch heute noch immer wieder neu.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2010

Verlag

Kösel

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

22,4/14/2,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2010

Verlag

Kösel

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

22,4/14/2,3 cm

Gewicht

378 g

Auflage

12. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-466-30871-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wir sind nicht allein!

Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 24.05.2011

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir Eltern pubertierender Menschen und die Pubertierenden selber sind nicht allein.Jesper Juul nimmt uns lächelnd in die Arme,drückt uns ganz fest und hat uns lieb.So fühle ich mich beim Lesen dieses Buches.Weder ich noch mein Kind sind Monster,wir sind einfach Menschen,die gerade eine große Veränderung durchmachen.Gemeinsam und manchmal auch gegeneinander.Aber dass gerade macht uns reifer und stärker.Nur Mut,auch das werden wir gemeinsam überstehen.

Wir sind nicht allein!

Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 24.05.2011
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir Eltern pubertierender Menschen und die Pubertierenden selber sind nicht allein.Jesper Juul nimmt uns lächelnd in die Arme,drückt uns ganz fest und hat uns lieb.So fühle ich mich beim Lesen dieses Buches.Weder ich noch mein Kind sind Monster,wir sind einfach Menschen,die gerade eine große Veränderung durchmachen.Gemeinsam und manchmal auch gegeneinander.Aber dass gerade macht uns reifer und stärker.Nur Mut,auch das werden wir gemeinsam überstehen.

UNBEDINGT LESEN

Bewertung aus Wien am 29.04.2010

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein großartiges, wirklich hilfreiches Buch für all jene, deren Kinder mitten in der sogenannten "Pubertät" stecken. Die Sichtweise von uns Eltern ist bereits aufgrund der zahllosen Ratgeber dermaßen verstellt, daß es unheimlich gut tut, wieder einen klaren Blick auf die wesentlichen Dinge zu bekommen, die in dieser Phase der Entwicklung so wichtig sind. Und damit läuft es auch für uns Eltern viel entspannter ab!!

UNBEDINGT LESEN

Bewertung aus Wien am 29.04.2010
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein großartiges, wirklich hilfreiches Buch für all jene, deren Kinder mitten in der sogenannten "Pubertät" stecken. Die Sichtweise von uns Eltern ist bereits aufgrund der zahllosen Ratgeber dermaßen verstellt, daß es unheimlich gut tut, wieder einen klaren Blick auf die wesentlichen Dinge zu bekommen, die in dieser Phase der Entwicklung so wichtig sind. Und damit läuft es auch für uns Eltern viel entspannter ab!!

Unsere Kund*innen meinen

Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht

von Jesper Juul

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht
  • Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht