Philosophie der Lebenskunst zur Einführung

Zur Einführung Band 364

Ferdinand Fellmann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

13,90 €

Accordion öffnen
  • Philosophie der Lebenskunst zur Einführung

    Junius

    Sofort lieferbar

    13,90 €

    Junius

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen
  • Philosophie der Lebenskunst zur Einführung

    ePUB (Junius )

    Sofort per Download lieferbar

    11,99 €

    ePUB (Junius )

Beschreibung

Philosophie der Lebenskunst beschreibt ein noch unvollendetes Projekt der Zusammenführung zweier Typen von Ethik: der antiken Tugendethik und der modernen Sollensethik. Dieser Band beschreibt die wechselvolle Geschichte der konkreten Anwendung ethischer Reflexion an einzelnen Autoren wie Epikur und Seneca,Montaigne und Gracian, Schopenhauer und Nietzsche bis zu Erich Fromm und Michel Foucault. Auch ostasiatische Weisheitslehren finden in der Darstellung Berücksichtigung. Das Resultat ist ein lebensphilosophischer Begriff moralischer Verpflichtung, die sich aus der Spannung zwischen dem Glücksstreben und der Glücksfähigkeit des Menschen ergibt. In Zeiten der postmodernen Individualisierung und Pluralisierung der Lebensformen erweist sich der alttestamentarische Spruch 'Jegliches hat seine Zeit' als Prinzip einer realistischen Lebenskunst.

Ferdinand Fellmann ist emeritierter Professor für Philosophie. Er lehrte an den Universitäten Münster, Neapel, Chemnitz und Wien.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.04.2009
Verlag Junius
Seitenzahl 223
Maße (L/B/H) 16,8/12,1/2 cm
Gewicht 248 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88506-664-4

Weitere Bände von Zur Einführung

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0