»Ich bin voller Ungeduld«

»Ich bin voller Ungeduld«

Briefe an Cassandra

Buch (Taschenbuch)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.06.2009

Verlag

Insel

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

17,8/11/1,3 cm

Gewicht

164 g

Beschreibung

Rezension

"Austens präzise Beobachtungsgabe, ihr feiner, manchmal bissiger Witz sind das reine Vergnügen. ... Vielleicht sind die Briefe sogar bedeutender als manche ihrer Bestseller, denn schließlich erzählen sie von den Sorgen und Erlebnissen einer real existierenden Heldin: Austen selbst."
my harmony 21.10.2014

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.06.2009

Verlag

Insel

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

17,8/11/1,3 cm

Gewicht

164 g

Auflage

1. Deutsche Erstausgabe

Originaltitel

Angabe fehlt

Übersetzt von

Ursula Gräfe

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-458-35144-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wer Jane Austen wirklich kennenlernen möchte...

smillas_bookworld aus Rheinland Pfalz am 17.12.2020

Bewertungsnummer: 1416036

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

... sollte den Briefaustausch zwischen ihr und ihrer Schwester Cassandra lesen! Sofern sie über einen längeren Zeitraum voneinander getrennt waren, schrieben sie sich. Erzählten sich, was in ihrem Alltag so passierte. Man erfährt von Janes Vorlieben, kann sich an ihrem Schreibstil erfreuen, teilweise laut auflachen. Leider erfährt man nicht, was Cassandra schrieb, aber Janes Briefe geben viel Aufschluss und die Ausführungen am Ende des Buches sind sehr hilfreich und interessant. Sollte ein eingefleischter Jane Austen Fan gelesen haben!
Melden

Wer Jane Austen wirklich kennenlernen möchte...

smillas_bookworld aus Rheinland Pfalz am 17.12.2020
Bewertungsnummer: 1416036
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

... sollte den Briefaustausch zwischen ihr und ihrer Schwester Cassandra lesen! Sofern sie über einen längeren Zeitraum voneinander getrennt waren, schrieben sie sich. Erzählten sich, was in ihrem Alltag so passierte. Man erfährt von Janes Vorlieben, kann sich an ihrem Schreibstil erfreuen, teilweise laut auflachen. Leider erfährt man nicht, was Cassandra schrieb, aber Janes Briefe geben viel Aufschluss und die Ausführungen am Ende des Buches sind sehr hilfreich und interessant. Sollte ein eingefleischter Jane Austen Fan gelesen haben!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

»Ich bin voller Ungeduld«

von Jane Austen

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • »Ich bin voller Ungeduld«