Harry Potter und der Stein der Weisen
Artikelbild von Harry Potter und der Stein der Weisen
J. K. Rowling

1. Harry Potter und der Stein der Weisen

Artikelbild von Harry Potter und der Stein der Weisen
J. K. Rowling

1. ... der Stein der Weisen

Harry Potter Band 1

Harry Potter und der Stein der Weisen

CD Standard Audio Format, Lesung. Ungekürzte Ausgabe

Hörbuch (CD)

33% sparen

19,99 € UVP 29,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

8,99 €

Harry Potter und der Stein der Weisen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 5,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 15,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung


Rufus Beck liest Band 1 von Harry Potter

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

Gelesen von Rufus Beck.

(9 CDs, Laufzeit: 9h 36)

"Als Buch ein Welterfolg. Als Hörbuch ein Lustobjekt für große und kleine Menschen." ("Journal für die Frau")
"Phantastisch gelesen von Rufus Beck." ("Hörzu")

Details

Verkaufsrang

188

Medium

CD

Sprecher

Rufus Beck

Spieldauer

9 Stunden und 36 Minuten

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

08.10.2008

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

188

Medium

CD

Sprecher

Rufus Beck

Spieldauer

9 Stunden und 36 Minuten

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

08.10.2008

Verlag

Der Hörverlag

Anzahl

9

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783867173513

Weitere Bände von Harry Potter

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

110 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Harry Potter 1 und der Stein der Weisen

Bewertung aus Dresden am 15.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

super Hörbuch, spannend gelesen und als Einstieg vor allem für jüngere Kinder bestens geeignet der eigenen Fantasie werden keine Grenzen gesetzt sehr zu empfehlen

Harry Potter 1 und der Stein der Weisen

Bewertung aus Dresden am 15.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

super Hörbuch, spannend gelesen und als Einstieg vor allem für jüngere Kinder bestens geeignet der eigenen Fantasie werden keine Grenzen gesetzt sehr zu empfehlen

Virtuos

Isabella aus Berlin am 15.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Eines vorneweg: Ich liebe die Harry-Potter-Bücher, aber wie ich die Geschichte an sich finde fließt nicht in meine Bewertung mit ein, weil ich das Hörbuch lieber gesondert bewerten möchte. Rufus Beck liest meiner Meinung nach einfach nur genial. Über die Aussprache bestimmter englischer Namen kann man sich streiten, aber eigentlich fällt bloß auf, dass einige Namen anders ausgesprochen werden als im Film, was aber noch nicht automatisch heißt, dass die Aussprache falsch ist (z.B. bei Severus - gesprochen "Sivirus"). (Nur der Vollständigkeit halber: Sirius hieß in den ersten Auflagen des ersten Bandes noch Sirius Schwarz, weil der Name wortwörtlich übersetzt wurde. Als im dritten Band klar wurde, dass er noch eine wichtige Rolle spielt, hat man im ersten Band die Übersetzung ausgebessert, sodass dort nun Sirius Black steht. Wenn Rufus Beck also Sirius Schwarz sagt, ist das nicht sein Fehler, das liegt schlichtweg an der ersten Übersetzung.) Bei Rufus Beck bekommt (fast) jeder Charakter eine andere wiedererkennbare Stimme, die meiner Meinung nach wunderbar zur Figur passt, es wird mit Sprachmelodie, Tonlage und Akzenten nur so jongliert. Dadurch wirkt das Hörbuch auf Dauer nicht so anstrengend wie ein Hörspiel, trotzdem verliert es sich auch nicht irgendwann in Eintönigkeit sondern bleibt spannungsvoll und abwechslungsreich. Das nun noch Felix von Manteuffel die Harry-Potter-Bücher "für Erwachsene" eingelesen hat, halte ich für vollkommen überflüssig. Ich finde, das Rufus Becks Interpretation keineswegs nur für Kinder geeignet oder gar weniger anspruchsvoll ist. Insgesamt kann ich diese Hörbuchfassung nur empfehlen. Ich bin mit Hörbüchern im Allgemeinen ziemlich kritisch, doch für mich als Harry-Potter-Fan ist dieses Werk einfach nur ein Traum: ungekürzt und wunderbar gelesen. Auch für Leute, die mit Harry Potter noch nicht in Berührung gekommen sind, kann ich dieses Hörbuch auf jeden Fall empfehlen.

Virtuos

Isabella aus Berlin am 15.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Eines vorneweg: Ich liebe die Harry-Potter-Bücher, aber wie ich die Geschichte an sich finde fließt nicht in meine Bewertung mit ein, weil ich das Hörbuch lieber gesondert bewerten möchte. Rufus Beck liest meiner Meinung nach einfach nur genial. Über die Aussprache bestimmter englischer Namen kann man sich streiten, aber eigentlich fällt bloß auf, dass einige Namen anders ausgesprochen werden als im Film, was aber noch nicht automatisch heißt, dass die Aussprache falsch ist (z.B. bei Severus - gesprochen "Sivirus"). (Nur der Vollständigkeit halber: Sirius hieß in den ersten Auflagen des ersten Bandes noch Sirius Schwarz, weil der Name wortwörtlich übersetzt wurde. Als im dritten Band klar wurde, dass er noch eine wichtige Rolle spielt, hat man im ersten Band die Übersetzung ausgebessert, sodass dort nun Sirius Black steht. Wenn Rufus Beck also Sirius Schwarz sagt, ist das nicht sein Fehler, das liegt schlichtweg an der ersten Übersetzung.) Bei Rufus Beck bekommt (fast) jeder Charakter eine andere wiedererkennbare Stimme, die meiner Meinung nach wunderbar zur Figur passt, es wird mit Sprachmelodie, Tonlage und Akzenten nur so jongliert. Dadurch wirkt das Hörbuch auf Dauer nicht so anstrengend wie ein Hörspiel, trotzdem verliert es sich auch nicht irgendwann in Eintönigkeit sondern bleibt spannungsvoll und abwechslungsreich. Das nun noch Felix von Manteuffel die Harry-Potter-Bücher "für Erwachsene" eingelesen hat, halte ich für vollkommen überflüssig. Ich finde, das Rufus Becks Interpretation keineswegs nur für Kinder geeignet oder gar weniger anspruchsvoll ist. Insgesamt kann ich diese Hörbuchfassung nur empfehlen. Ich bin mit Hörbüchern im Allgemeinen ziemlich kritisch, doch für mich als Harry-Potter-Fan ist dieses Werk einfach nur ein Traum: ungekürzt und wunderbar gelesen. Auch für Leute, die mit Harry Potter noch nicht in Berührung gekommen sind, kann ich dieses Hörbuch auf jeden Fall empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Harry Potter und der Stein der Weisen

von J. K. Rowling

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Harry Potter und der Stein der Weisen