• 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen

55 Monologe für Frauen

Zum Vorsprechen, Studieren und Kennenlernen

Buch (Taschenbuch)

22,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung



Das unverzichtbare Kompendium für die Schauspielausbildung

Vom klassischen Drama bis zu modernen Frauenrollen: Mit diesem Buch können sich unter anderem (angehende) Schauspielerinnen auf Vorsprechen und Theaterauftritte vorbereiten, Rollen einstudieren oder noch einmal nachlesen. Ob Kassandra aus der „Orestie“ von Aischylos, Luise aus „Kabale und Liebe“ von Schiller, Goethes unsterbliche „Iphigenie auf Tauris“ oder neuere Texte von Elfriede Jelinek oder Lukas Bärfuss: Die Vielfalt von 55 ausgewählten Monologe aus verschiedenen Epochen verspricht, dass man sowohl für Eignungstest und Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule als auch für Schauspielübungen an der Hochschule eine für sich passende, beflügelnde Rolle findet.

Die einleitenden Kommentare zu den Monologen geben eine gute Orientierung zu den Stücken und zur Situation, so dass die Rollenarbeit leichtfällt. 

- 55 starke Frauenrollen in gut einzustudierenden Auszügen mit Kommentar und Verständnishilfe
- Für Vorsprechen an Schauspielschulen, Rollenarbeit während der Ausbildung und beim darstellenden Spiel
- Mit einleitenden Texten über den Monolog als Kunstform, zum weiblichen Sprechen und zur veränderten Dramaturgie in der heutigen Zeit
- Für (angehende) Schauspielerinnen, Profis, Dozenten an Schauspielschulen und Lehrer 
- ergänzend: ein umfangreiches Verzeichnis weiterer Rollenvorschläge

Schauspielerin werden: mit Arbeit an Rollentexten

Die klassische Textarbeit ist für den Weg an eine der wenigen staatlichen Schauspielhochschulen, aber auch für das Vorsprechen an privaten Schauspielschulen unerlässlich. In der Schauspielausbildung ist das Prinzip des Einstudierens, Auswendig-Lernens und Memorierens von Rollentexten immer wieder eine gute Übung.

Doch auch engagierte Mitglieder von Amateur- bzw. Laientheatern, Deutschlehrer oder Schultheatergruppen können in diesem Buch Inspiration für ihre Theaterarbeit finden.

Toi-toi-toi

Ein ideales Handbuch mit Monologen und Rollenvorschlägen für die schauspielerische Arbeit, aufbauend auf einer fundierten Kenntnis der europäischen Dramen- und Theatergeschichte und auf praktischer Erfahrung.

Details

Verkaufsrang

46074

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.09.2006

Herausgeber

Anke Roeder

Verlag

Henschel Verlag in E.A. Seemann Henschel GmbH & Co. KG

Seitenzahl

144

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

46074

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.09.2006

Herausgeber

Anke Roeder

Verlag

Henschel Verlag in E.A. Seemann Henschel GmbH & Co. KG

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

21,6/13,6/1,7 cm

Gewicht

187 g

Auflage

6. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89487-557-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen
  • 55 Monologe für Frauen