• Die drei ??? (114) Die Villa der Toten
  • Die drei ??? (114) Die Villa der Toten
Die drei Fragezeichen Band 114

Die drei ??? (114) Die Villa der Toten

Die drei Fragezeichen

Hörbuch (CD)

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Die drei ??? Die Villa der Toten, Folge 114

Der Auftrag der Anruferin scheint reichlich merkwürdig, aber leicht zu erfüllen zu sein: Die drei ??? sollen beweisen, dass es in der Villa einer berühmten, verstorbenen Opernsängerin nicht spukt. Doch es kommt, wie es kommen muss. Bei dem halbherzigen Versuch, den nicht vorhandenen Geist während einer Séance zu rufen, antwortet dieser tatsächlich! Und die tote Sängerin erklärt, dass ihr Tod kein Unfall war, sondern dass sie ermordet wurde. Plötzlich ermitteln Justus, Peter und Bob im Auftrag eines spukenden Geistes und werden in ein gefährliches Intrigenspiel verwickelt. Hätten die drei Detektive diesen Fall doch besser an die Polizei abgeben sollen?

Details

Medium

CD

Sprecher

Oliver Rohrbeck + weitere

Spieldauer

1 Stunde und 9 Minuten

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.02.2004

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Spieldauer

1 Stunde und 9 Minuten

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.02.2004

Verlag

Sony Music Entertainment

Anzahl

1

Hörtyp

Hörspiel

Sprache

Deutsch

EAN

9783865361165

Weitere Bände von Die drei Fragezeichen

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kontakt zum Totenreich

Tanja und Magnus aus Hamburg am 07.03.2007

Bewertet: Hörbuch (CD)

Ist dieser Fall, nach "die gefährlichen Fässer", der Zweite in dem es für die drei Detektive um die Überführung eines Mörders geht? Vieles spricht dafür, dass eine der ehemaligen Freundinnen die Opernsängerin kaltblütig ermordet hat, um an das wertvolle Anwesen zu kommen. Doch wer könnte dieses besser wissen als die Verstorbene selbst? In dieser Geschichte werden nicht nur die Lebenden ins Verhör genommen. Aber kann man einem Geist trauen? Fazit: Eine spannende Geschichte, die einem beim ersten Hören schon mal ein ganz leichtes Frösteln verursachen kann.

Kontakt zum Totenreich

Tanja und Magnus aus Hamburg am 07.03.2007
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ist dieser Fall, nach "die gefährlichen Fässer", der Zweite in dem es für die drei Detektive um die Überführung eines Mörders geht? Vieles spricht dafür, dass eine der ehemaligen Freundinnen die Opernsängerin kaltblütig ermordet hat, um an das wertvolle Anwesen zu kommen. Doch wer könnte dieses besser wissen als die Verstorbene selbst? In dieser Geschichte werden nicht nur die Lebenden ins Verhör genommen. Aber kann man einem Geist trauen? Fazit: Eine spannende Geschichte, die einem beim ersten Hören schon mal ein ganz leichtes Frösteln verursachen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Die drei ??? (114) Die Villa der Toten

von Alfred Hitchcock, Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die drei ??? (114) Die Villa der Toten
  • Die drei ??? (114) Die Villa der Toten