Wilhelm Tell
Einfach klassisch

Wilhelm Tell

Empfohlen für das 8.-10. Schuljahr. Schülerheft

Schulbuch (Taschenbuch)

4,75 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wilhelm Tell

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 3,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 1,90 €
eBook

eBook

ab 0,49 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Die Reihe Einfach klassisch macht auch ungeübte Leserinnen und Leser mit klassischen Stoffen bekannt und weckt ihr Leseinteresse:
Die Originaltexte sind behutsam gekürzt und sprachlich vereinfacht, ungebräuchliche Wörter durch geläufige ersetzt, schwer verständliche Satzkonstruktionen aufgelöst.Die Bearbeitung hält sich dabei so nah wie möglich an das Original, um literarische Eigenart und Intention der ursprünglichen Fassung zu erhalten.Bilder und Fotos, eine klare Gliederung der Texte in Abschnitte sowie Verständnisfragen nach jedem Abschnitt helfen bei der Lektüre.
 

Friedrich von Schiller wurde 1759 in Marbach geboren. Auf Befehl des Herzogs Karl Eugen musste der junge Schiller 1773 in die 'Militär-Pflanzschule' eintreten, wo er ab 1775 Medizin studierte; später wurde er Regimentsmedicus in Stuttgart, das er 1782 nach Arrest und Schreibverbot wegen seines Stückes 'Die Räuber' jedoch fluchtartig verließ. 1789 wurde er zum Professor der Geschichte und Philosophie in Jena ernannt, 1799 ließ er sich endgültig in Weimar nieder. Schiller starb am 9.5.1805 in Weimar.

Details

ISBN

978-3-464-60939-2

Auflage

2. Auflage

Erscheinungsdatum

19.04.2003

Bundesländer

Baden-Württemberg + weitere

Unterrichtsfächer

Deutsch

Klassenstufen

8. Klasse + weitere

Schulformen

Berufsschule + weitere

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-464-60939-2

Auflage

2. Auflage

Erscheinungsdatum

19.04.2003

Bundesländer

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

Unterrichtsfächer

Deutsch

Klassenstufen

  • 8. Klasse
  • 9. Klasse
  • 10. Klasse

Schulformen

  • Berufsschule
  • Gesamtschule
  • Hauptschule
  • Realschule
  • Sekundarschule

Einband

Taschenbuch

Verlag

Cornelsen Verlag

Seitenzahl

96

Maße (L/B/H)

17/11,3/1,5 cm

Gewicht

95 g

Reihe

Einfach klassisch

Sprache

Deutsch

Weitere Bände von Einfach klassisch

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

20 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

F E T T

CB am 21.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Gewichtigste Sprachsubstanz der Deutschen. Unerreicht, traurig und doch so wahr. Zu jung gestorben, aber dafür ein überschaubares Werk hinterlassend. Lest nach, was man schon vor 100 Jahren mit der Sprache machen konnte. Alles zusammen für 99 Cent, ein Narr wer da nicht zuschlägt und sei es auch nur, um es digital verstauben zu sehen...

F E T T

CB am 21.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Gewichtigste Sprachsubstanz der Deutschen. Unerreicht, traurig und doch so wahr. Zu jung gestorben, aber dafür ein überschaubares Werk hinterlassend. Lest nach, was man schon vor 100 Jahren mit der Sprache machen konnte. Alles zusammen für 99 Cent, ein Narr wer da nicht zuschlägt und sei es auch nur, um es digital verstauben zu sehen...

Der Meister bei der Arbeit

Juliane aus Hirschau am 21.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Was soll man noch sagen? Der größte deutsche Schriftsteller vor Mann und nach Goethe. Schriftsteller ist noch zu gering, wenn man bedenkt, welche Geistesgrößen sich sonst noch so nennen dürfen. Wer Kafka nicht kennt, kennt die Deutsche Sprache nicht.

Der Meister bei der Arbeit

Juliane aus Hirschau am 21.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Was soll man noch sagen? Der größte deutsche Schriftsteller vor Mann und nach Goethe. Schriftsteller ist noch zu gering, wenn man bedenkt, welche Geistesgrößen sich sonst noch so nennen dürfen. Wer Kafka nicht kennt, kennt die Deutsche Sprache nicht.

Unsere Kund*innen meinen

Kafka - Gesammelte Werke

von Franz Kafka

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wilhelm Tell