Die große Frage

Die große Frage

Ausgezeichnet mit dem Bologna Ragazzi Award 2004, Kategorie Fiction. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2005, Kategorie Bilderbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

10,00 €

Die große Frage

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

44353

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

3 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.02.2004

Verlag

Peter Hammer Verlag

Seitenzahl

52

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

44353

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

3 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.02.2004

Verlag

Peter Hammer Verlag

Seitenzahl

52

Maße (L/B/H)

30,2/17,7/1,4 cm

Gewicht

446 g

Auflage

16. Auflage

Originaltitel

La grande question

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-87294-948-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 05.09.2021

Bewertungsnummer: 1561839

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles und minimalistisch gehaltenes Kinderbuch um die große Frage warum wir leben oder was unser Lebenssinn ist. Zwar nicht so detailliert wie "vielleicht" aber deswegen nicht minder herzlich und verständlich.
Melden

Bewertung am 05.09.2021
Bewertungsnummer: 1561839
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles und minimalistisch gehaltenes Kinderbuch um die große Frage warum wir leben oder was unser Lebenssinn ist. Zwar nicht so detailliert wie "vielleicht" aber deswegen nicht minder herzlich und verständlich.

Melden

"Ich habe überhaupt keine Ahnung", sagt die Ente.

Bewertung am 28.07.2017

Bewertungsnummer: 486447

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Warum bin ich auf der Welt?", fragt ein Kind. Und es bekommt Antworten, viele, gänzlich unterschiedlich. Der Pilot antwortet, man sei auf der Welt, um die Wolken zu küssen. "Um die Meere zu befahren", antwortet der Matrose. "Du bist da, um zu kämpfen", sagt der Boxer. Ein kleines Büchlein, das versucht, auf die exentiellste Frage der Welt Antworten zu finden. Dabei fallen die Antworten so unterschiedlich aus, wie die Menschen, Dinge oder Tiere sind, die die Frage beantworten. Manche Antworten bringen den Leser zum Schmunzeln, manche zum Nachdenken und manche machen traurig. Ein wirkliches monumentales Bilderbuch, von dem es heißt, dass es in einer Stadt in Frankreich jedem Kind zur Geburt geschenkt wird, um es auf seinem weiteren Weg zu begleiten. Das Buch hat mich wirklich berührt! Auf den letzten Seiten findet sich zusätzlich noch eine Doppelseite auf die der Leser seine eigenen Antworten auf die Frage, die er im Laufe seines Lebens hoffentlich finden wird, festhalten kann. Sagt der Tod: "Du bist auf der Welt, um das Leben zu lieben."
Melden

"Ich habe überhaupt keine Ahnung", sagt die Ente.

Bewertung am 28.07.2017
Bewertungsnummer: 486447
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Warum bin ich auf der Welt?", fragt ein Kind. Und es bekommt Antworten, viele, gänzlich unterschiedlich. Der Pilot antwortet, man sei auf der Welt, um die Wolken zu küssen. "Um die Meere zu befahren", antwortet der Matrose. "Du bist da, um zu kämpfen", sagt der Boxer. Ein kleines Büchlein, das versucht, auf die exentiellste Frage der Welt Antworten zu finden. Dabei fallen die Antworten so unterschiedlich aus, wie die Menschen, Dinge oder Tiere sind, die die Frage beantworten. Manche Antworten bringen den Leser zum Schmunzeln, manche zum Nachdenken und manche machen traurig. Ein wirkliches monumentales Bilderbuch, von dem es heißt, dass es in einer Stadt in Frankreich jedem Kind zur Geburt geschenkt wird, um es auf seinem weiteren Weg zu begleiten. Das Buch hat mich wirklich berührt! Auf den letzten Seiten findet sich zusätzlich noch eine Doppelseite auf die der Leser seine eigenen Antworten auf die Frage, die er im Laufe seines Lebens hoffentlich finden wird, festhalten kann. Sagt der Tod: "Du bist auf der Welt, um das Leben zu lieben."

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die große Frage

von Wolf Erlbruch

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die große Frage