Kochen nach Ayurveda -

Kochen nach Ayurveda -

Köstliche Küche für ein langes Leben

Buch (Gebundene Ausgabe)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Die Ernährungsempfehlungen der alten indischen Heilslehre Ayurveda für Harmonie von Körper und Geist.

Informative Einleitung zu Geschichte und Philosophie des Ayurveda.

Mit ausführlichem Test zur Bestimmung des eigenen Konstitutionstyps und umfangreichem Lebensmittellexikon.

Viele köstliche Rezepte für Frühstück, Mittagessen und Abendessen.

Ausstattung: ca. 150 Farbfotos

Details

Verkaufsrang

44154

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2003

Verlag

Bassermann

Seitenzahl

144

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

44154

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2003

Verlag

Bassermann

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

26,4/21,8/2 cm

Gewicht

869 g

Auflage

14. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8094-1420-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Appetitanregend

Bewertung am 22.01.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bei einer Ayurveda-Kur ist mir dieses Buch in die Hände gefallen und hat mich sofort angesprochen - zunächst die Photos und die Art der Darstellung. Es eignet sich vorzüglich (auch) für Menschen, die nicht allzutief in die Theorie des Ayurveda einsteigen wollen, aber trotzdem Lust haben, sich in ihrem Alltag (teilweise) ayurvedisch zu ernähren. Knappe, aber ausreichende Erklärung der unterschiedlichen Gewürze und ihrer Wirkung. Ich werde jetzt als erstes wahrscheinlich das Feigen-Sahne-Dessert oder eine der leckeren Saucen nachkochen oder - doch ganz herbstlich - die Kürbiswürfel an pikanter Kürbiscreme?

Appetitanregend

Bewertung am 22.01.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bei einer Ayurveda-Kur ist mir dieses Buch in die Hände gefallen und hat mich sofort angesprochen - zunächst die Photos und die Art der Darstellung. Es eignet sich vorzüglich (auch) für Menschen, die nicht allzutief in die Theorie des Ayurveda einsteigen wollen, aber trotzdem Lust haben, sich in ihrem Alltag (teilweise) ayurvedisch zu ernähren. Knappe, aber ausreichende Erklärung der unterschiedlichen Gewürze und ihrer Wirkung. Ich werde jetzt als erstes wahrscheinlich das Feigen-Sahne-Dessert oder eine der leckeren Saucen nachkochen oder - doch ganz herbstlich - die Kürbiswürfel an pikanter Kürbiscreme?

Rundum gelungen

Bewertung aus Cadolzburg am 22.01.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles Buch für Einsteiger. Es gibt einen ausführlichen Teil mit allerhand nützlichen und wissenswerten Informationen über die Ayurvedische Küche. Natürlich fehlt auch nicht der Test zum Feststellen des Konstitutionstyps. Im Rezeptteil ist der Frühstücksbereich meines Erachtens etwas mau ausgefallen: hier gibt's nur 4 Rezeptvorschläge (2 Müsli, 1 Gewürzmilch, 1 Toast). Der Hauptspeisenbereich ist dafür sehr ausführlich und abwechslungsreich gestaltet. Dieses Buch würde ich jederzeit verschenken, ist wirklich nicht schlecht.

Rundum gelungen

Bewertung aus Cadolzburg am 22.01.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles Buch für Einsteiger. Es gibt einen ausführlichen Teil mit allerhand nützlichen und wissenswerten Informationen über die Ayurvedische Küche. Natürlich fehlt auch nicht der Test zum Feststellen des Konstitutionstyps. Im Rezeptteil ist der Frühstücksbereich meines Erachtens etwas mau ausgefallen: hier gibt's nur 4 Rezeptvorschläge (2 Müsli, 1 Gewürzmilch, 1 Toast). Der Hauptspeisenbereich ist dafür sehr ausführlich und abwechslungsreich gestaltet. Dieses Buch würde ich jederzeit verschenken, ist wirklich nicht schlecht.

Unsere Kund*innen meinen

Kochen nach Ayurveda -

von Karin Pirc, Wilhelm Kempe

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Kochen nach Ayurveda -