Taschenbuch für Chemiker und Physiker

Band II Organische Verbindungen

Jean DAns, Ellen Lax

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
139,99
139,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 54,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

139,99 €

Accordion öffnen
  • Taschenbuch für Chemiker und Physiker

    Springer Berlin

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    139,99 €

    Springer Berlin

eBook

ab 39,99 €

Accordion öffnen
  • Taschenbuch für Chemiker und Physiker

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    39,99 €

    PDF (Springer)
  • Taschenbuch für Chemiker und Physiker

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    42,99 €

    PDF (Springer)

Beschreibung

2-5 C H ' C H ... , N~SH4' NCoHs' NC H , bedeuten ein­ 6 S 6 4 9 6 oder mehrfach zu substituierende Benzol-, Pyridin, Chinolin-Reste usw. Spalte 3 Zeile 1 enthalt das relative M olekulargewicht (Mol.-Gew.) * (mit C = 12,0115, H = 1,00797, 0= 15,9994) auf zwei Stellen abgerundet. Die weiteren relativen Atomgewichte finden sich auf S. VI. Spalte 3 Zeile 2 enthalt die Dichte bezogen auf H 0 (4° C) = 1. Flir z. B. 2 25 D1S = 1,4237 steht dann dort 1,4237 ; andere Angaben werden durch zwei Indices vermerkt, fUr D~& = 1,3061 steht dann 1,3061U. Bei Gasen ist das Litergewicht (gil) unter Normalbedingungen (0° C und 760 Torr) angegeben. ,,2,345" bedeutet ein Liter des betreffenden Gases wiegt 2,345 g. Spalte 4 Zeile 1 enthalt den Schmelzpunkt (abgeklirzt F), bevorzugt die korrigierte Angabe. Von Literaturangaben, die variieren, wurde der wahrscheinlichste Wert benutzt, manchmal ist ein zweiter in Klammern oder im Textteil Spalte 5 vermerkt. "Z" vor der Zahlenangabe bedeutet Zersetzung (z. B. Anhydridbildung u. a.) vor dem Schmelzen, "Z" hinter der Zahlenangabe Zersetzung wahrend oder beim Schmel­ zen, "E" Erstarrungspunkt. Der Bereich wird aus Raumersparnis vereinfacht wiedergegeben: Anstatt z. B. F.: 42 ... 43,5°C steht 42 ... 3,5.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 01.04.1996
Herausgeber Ellen Lax
Verlag Springer Berlin
Seitenzahl 1130
Maße 24,1/15,9/7,1 cm
Gewicht 1778 g
Auflage 4. Auflage 1983. Nachdruck 1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-540-12263-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0
  • 1. Organische Verbindungen.- 11. Nomenklatur.- 12. Chemische und physikalische Daten organischer Verbindungen.- 13. Ergänzung zur Tabelle 12.- 131. Schmelzpunkte der in Tabelle 12 aufgeführten organischen Verbindungen nach steigenden Schmelzpunkten geordnet.- 132. Siedepunkte der in Tabelle 12 aufgeführten organischen Verbindungen nach steigenden Siedepunkten geordnet.- 14. Thermochemische Daten organischer Verbindungen.- 140. Abkürzungsverzeichnis.- 141. Verbrennungsenthalpie von Eichsubstanzen bei 25° C.- 142. Inkremente zur Berechnung der Bildungsenthalpien und der freien Bildungsenthalpien.- 143. Thermochemische Standardwerte und Phasenumwandlungen organischer Verbindugnen.- 15. Kritische Daten organischer Verbindungen.- 16. Verzeichnis der Summenformeln der in den Tabellen gebrachten organischen Verbindungen.