Im Zeichen des Saturn

Inhaltsverzeichnis

Über Paul Goodman. ›Wider sich denken‹: Reflexionen über Cioran. Annäherung an Artaud. Faszinierender Faschismus. Im Zeichen des Saturn. Syberbergs Hitler. Erinnerungen an Barthes. Geist als Leidenschaft

Im Zeichen des Saturn

Essays

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Susan Sontags stimulierende Ideen bei der Betrachtung kultureller Phänomene, ihre analytische Intelligenz, die Leidenschaftlichkeit ihrer Stellungnahmen führen oft zu überraschenden Aufschlüssen über europäische Themen, Die Autoren, über die sie »Im Zeichen des Saturn« schreibt – Walter Benjamin, Roland Barthes, Elias Canetti, Leni Riefenstahl u. a. – zeigen die Richtung an, in der sie den Begriff der Moderne aus persönlicher Sicht weiterentwickelt und – auch für Eingeweihte – verblüffend neu befragt hat.

"Die Essays von Susan Sontag sind als Standardtexte in die Essayistik des 20. Jahrhunderts eingegangen." (Neue Zürcher Zeitung)

Susan Sontag, 1933 in New York geboren, war Schriftstellerin, Film- und Theaterregisseurin. Weltbekannt wurde sie vor allem durch ihre Essays. Für ihren letzten Roman »In Amerika« wurde sie mit dem National Book Award ausgezeichnet. Sie erhielt den Jerusalem Book Prize und den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2003. Susan Sonntag starb 2004 in New York.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.1983

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

19,2/11,9/1,2 cm

Gewicht

151 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.1983

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

19,2/11,9/1,2 cm

Gewicht

151 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

Under the Sign of Saturn; Styles of Radical Will

Übersetzer

  • Werner Fuld
  • Karin Kersten
  • Kurt Neff

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-26486-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Im Zeichen des Saturn
  • Über Paul Goodman. ›Wider sich denken‹: Reflexionen über Cioran. Annäherung an Artaud. Faszinierender Faschismus. Im Zeichen des Saturn. Syberbergs Hitler. Erinnerungen an Barthes. Geist als Leidenschaft