Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Esel Pferdinand - Teil 2: Ein Esel zum Pferdestehlen

Ungekürzte Lesung mit Boris Aljinovic (2 CDs)

Mit seinem neuen Namen ist Esel Pferdinand bereits auf dem besten Weg, ein richtiges Pferd zu werden. Jetzt muss er nur noch lernen, wie man einen Reiter trägt und richtig wiehert. Leider ist beides schwieriger als gedacht: Bevor seine Freundin Emmi auf Pferdinands Rücken klettern darf, ordnet Opa Hoppe erst einmal Esel-Mucki-Training an. Und obwohl Ponymädchen Wolke ihm unermüdlich Nachhilfe im Wiehern gibt, will es nicht so richtig klappen. Doch dann entführen gemeine Pferdediebe den Junghengst Pitt und plötzlich ist es überaus nützlich, dass Pferdinand immer noch so laut iahen kann wie ein echter Esel!

Ungekürzte Lesung mit Boris Aljinovic
2 CDs | ca. 2 h 38 min
Portrait
Boris Aljinovic, geboren 1967, ist aus vielen Film- und Fernsehrollen bekannt (u.a. »Tatort«, »7 Zwerge«). Für DAV las er u.a. die beliebte »Munkel Trogg«-Reihe und Otfried Preußlers »Das große Hörbe-Hörbuch«. Für seine Lesung von »Munkel Trogg – Der kleinste Riese der Welt« wurde er mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2014 ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Boris Aljinovic
Anzahl 2
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 13.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783862318339
Genre Kinderhörbuch
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 118 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Einfach nur toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 20.02.2017

Ein wunderschönes Hörbuch über einen kleinen Esel mit großen Träumen, fantasievoll Und mit viel Liebe zum Detail erzählt und vorgetragen "Ein Esel zum Pferdestehlen "ist die zweite Geschichte über den kleinen Esel Pferdinand aus der Feder der Autorin Suza Kolb die auch durch die Kinderbuchreihe " die Haferhorde " bekannt i... Ein wunderschönes Hörbuch über einen kleinen Esel mit großen Träumen, fantasievoll Und mit viel Liebe zum Detail erzählt und vorgetragen "Ein Esel zum Pferdestehlen "ist die zweite Geschichte über den kleinen Esel Pferdinand aus der Feder der Autorin Suza Kolb die auch durch die Kinderbuchreihe " die Haferhorde " bekannt ist . Zum Inhalt . Der erste Schritt ist schnell gemacht indem an Ferdinands Namen schnell noch ein P für Pferd vorgesetzt wird und er so seinem großen Traum näher kommt . Aber es gibt ja noch reichlich andere Hürden zu meistern ,zB wie Esel richtig wiehert und das wichtigste wie man einen Reiter trägt bzw in dem Fall seine Freundin Emmi . Zum Glück gibt es da das Ponymädchen Wolke das ihn kräftig unterstützt . Doch dann passiert etwas was Pferdinand merken läßt das es manchmal auch ganz gut sein kann ein Esel mit einer durchdringenden Stimme zu sein ... Zum Hörbuch . Bei diesem Hörbuch handelt es sich um die ungekürzte Lesung mit einer Laufzeit von 1h58 min die sich auf 2 CDs aufteilt. Das Booklet ist wunderschön Kindgerecht gestaltet und findet sich auch auf den CDs selber wieder . Ein großes Lob muss hier an dieser Stelle auch an den Sprecher Boris Aljinovic gehen der dieses Hörbuch einfach auf eine wunderbare Weise vorliest. Er schafft es aus dem Hörbuch eher ein Hörspiel zu machen ,so spielt er mit seiner Stimme um den einzelnen Protagonisten eine Persönlichkeit zu geben ,so das man manchmal fast glaubte das hier mehrere Sprecher am Werke wären . Meine Meinung. Ein rundum gelungenes Hörbuch mit einer schönen Geschichte die man sich gerne immer wieder anhören mag . Von mir ganz klare 5 Sterne und eine absolute Hörempfehlung

Ein wunderbares Hörerlebnis für die ganze Familie!
von CorniHolmes am 31.01.2017

Die Geschichte ist wirklich herzallerliebst. Sehr witzig und auch spannend. Aber natürlich altergerecht. Als Kind kann man dieses Hörbuch problemlos alleine hören, ohne sich zu gruseln. Aber für Erwachsene ist "Esel Pferdinand" auch nur zu empfehlen. Zumindest ich hatte sehr großen Spaß beim Hören. Dieses Hörbuch ist wirklich ei... Die Geschichte ist wirklich herzallerliebst. Sehr witzig und auch spannend. Aber natürlich altergerecht. Als Kind kann man dieses Hörbuch problemlos alleine hören, ohne sich zu gruseln. Aber für Erwachsene ist "Esel Pferdinand" auch nur zu empfehlen. Zumindest ich hatte sehr großen Spaß beim Hören. Dieses Hörbuch ist wirklich ein perfektes Hörerlebnis für die ganze Familie! Es geht um Freundschaft und Zusammenhalt. Zwei wichtige Punkte für eine Geschichte für Kinder. Leider wird Pferdinand von den anderen oft ausgelacht, weil er ein Reitpferd sein möchte, aber er hat ja zum Glück auch viele Freunde, die ihn unterstützen und zu ihm halten. Boris Aljinovic liest wirklich großartig! Er verleiht jeder Figur seine eigene Stimme und liest mit seiner angenehmen Stimme sehr unterhaltsam und in einem sehr guten Lesetempo. Wären noch Geräusche dabei, könnte man fast glauben, es handle sich um ein Hörspiel, so gekonnt verstellt er seine Stimme. Es macht wirklich sehr großen Spaß ihm bei dieser herzerwärmenden Geschichte zu lauschen und ich hoffe sehr, dass es noch weitere Abenteuer mit dem Esel Pferdinand geben wird und dass diese dann auch als Hörbuch umgesetzt werden. Fazit: Ich kann dieses Hörbuch nur empfehlen! Es ist witzig, spannend und sehr niedlich. Eine wunderbare Geschichte über einen kleine Esel, der so gerne ein Reitpferd sein möchte. Von mir bekommt das zweite Hörbuch von Esel Pferdinand volle 5 von 5 Sterne!

Tolle Geschichte über einen mutigen, witzigen Esel, der ein Reitpferd sein möchte
von elafisch aus Rimbach am 30.01.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Wir haben Pferdinand aus dem Magellan Verlag letztes Jahr auf der Buchmesse entdeckt. Meine 6-jährige Tochter hat ihn auch direkt ins Herz geschlossen, daher war die Freude groß sein zweites Abenteuer als Hörbuch erleben zu können. Inhalt: Pferdinand möchte gerne so schnell wie möglich ein richtiges Reitpferd werden und mit ... Wir haben Pferdinand aus dem Magellan Verlag letztes Jahr auf der Buchmesse entdeckt. Meine 6-jährige Tochter hat ihn auch direkt ins Herz geschlossen, daher war die Freude groß sein zweites Abenteuer als Hörbuch erleben zu können. Inhalt: Pferdinand möchte gerne so schnell wie möglich ein richtiges Reitpferd werden und mit Emmi schöne Ausritte machen. Doch Opa Hoppe ist dagegen, Pferdinand ist noch zu jung und hat noch nicht genug Muskeln im Rücken. Er muss also erst einmal als Handpferd und mit Packtaschen trainieren.Und ein weiteres Problem tut sich auf: sein Ih-Ah klingt einfach nicht so schön wie das Wiehern der Pferde. Also wird heimlich das Wiehern geübt, dabei kann es manchmal sehr nützlich sein, so ein lautes Ih-Ah… Meinung: Die Geschichte fängt gleich sehr witzig an und zieht die Zuhörer (in unserem Fall 6 und 9 Jahre alt) direkt in ihren Bann. Boris Aljinovic verleiht allen Figuren ihre ganz eigene Stimme und transportiert den Witz der Geschichte ganz wunderbar. Auch wenn die Pferdinand Stimme etwas tief ist, dafür dass er so jung ist. Pferdinand und Paule, Esel und Ziegenbock, muss man einfach gerne haben. Sie sind lustig, frech, schlau und mutig. Ihren Mut müssen sie auch mehrfach unter Beweis stellen. Ich empfand die Geschichte als eine gelungene Mischung aus Witz, Freundschaft und Spannung. Wobei die Spannung absolut altersgerecht (für meine Töchter) ist. Mir als Mutter hat außerdem gefallen, dass Freundschaft und Zusammenhalt ein wichtiger Teil der der Geschichte sind. Und auch, dass Pferdinands vermeintliches Manko am Ende zur Rettung wird. Fazit: Tolle, witzige Geschichte von einem Esel, der gerne ein Reitpferd werden möchte. Absolute Hörempfehlung.


FAQ