Warenkorb

Körpersprache, inkl. Augmented-Reality-App

Mit Augmented-Reality-App

Haufe TaschenGuide Band 194


Mit dem Körper sprechen wir viel deutlicher als mit Worten. Überzeugende Kommunikation gelingt, wenn die verbalen Aussagen mit einer stimmigen Körpersprache verstärkt werden. In Gesprächen hilft es, die körpersprachlichen Signale anderer verstehen zu können. Dieser TaschenGuide zeigt, wie es geht. Die Augmented-Reality-App bietet zudem ein ganz neues Leseerlebnis.

Inhalte:


  • Wie spricht der Körper: Was Haltung, Mimik und Gestik verraten

  • Körpersprache lernen: Wie Sie im beruflichen Alltag eine gute Figur machen

  • Mit großem Trainingsteil: Körpersignale verstehen und in der Praxis gezielt einsetzen


Mit der kostenlosen App „smARt Haufe" wird Ihr Buch interaktiv:


  • Augmented-Reality-App für Smartphones und Tablets (iOS und Android)

  • App "smARt Haufe" kostenlos downloaden, Buchseiten mit dem Smartphone scannen und Zusatzfunktionen nutzen

  • Zahlreiche Zusatzinhalte, z.B. Videos, Hörbeispiele, Bildergalerien oder Wissenstest


 

Portrait
Tiziana Bruno

Tiziana Bruno ist Führungskräftecoach und Fachbuchautorin sowie Beraterin und Trainerin mit Schwerpunkt Führung, Kommunikation, Wirkung und Präsenz. Sie ist die Geschäftsführerin von "Business Class - Bühne für Kommunikation".

Gregor Adamczyk

Gregor Adamczyk arbeitet als Theaterregisseur und Fachbuchautor sowie als Trainer mit Schwerpunkt Führung, Personal Performance, Selbstmarketing. Zudem ist er Geschäftsführer von "Business Class - Bühne für Kommunikation".

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Die unverfälschte Sprache

    Beispiel: Wenn die Botschaft nicht ankommt
    Herr Kern, seit vielen Jahren Führungskraft auf der obersten Ebene, hält eine Rede vor seinen Mitarbeitern. Es geht um ein äußerst wichtiges Projekt: neue Organisationsstrukturen sollen eingeführt und Hierarchieebenen zusammengelegt werden. Der Inhalt seiner Rede
    klingt logisch und seine Folienpräsentation ist nach allen Regeln der Kunst aufgebaut.
    Während der Rede verschränkt er die Arme, zieht immer wieder seine Schultern hoch und rührt sich nicht vom Fleck. Seine Stimme klingt monoton und sein Blick ist starr. Die Mitarbeiter folgen seinen Ausführungen, doch sie fühlen sich nicht angesprochen. Sie lehnen sich mit verschränkten Armen zurück, senken kritisch den Kopf und runzeln die Stirn.
    Während der Präsentation und noch einige Tage später beschleicht Herrn Kern das Gefühl, dass die Botschaft seine Mitarbeiter nicht erreicht hat. Als die Implementierung der neuen Strukturen dann nur sehr schleppend vorangeht, ist Herr Kern besorgt um den Erfolg des Projekts und fragt sich: "Was habe ich falsch gemacht? Habe ich etwas übersehen?"

    Der Einfluss der Körpersprache

    Herr Kern hat die Macht der Körpersprache unterschätzt: Obwohl ihm der Inhalt seiner Rede sehr wichtig war und er die Rede inhaltlich gut vorbereitet hatte, sendete sein Körper völlig andere Signale. Seine Körperhaltung drückte Verschlossenheit aus, seine Gesten waren sparsam und sie stimmten nicht mit der Idee der Veränderung überein - sie strahlten weder Risikobereitschaft noch Begeisterung aus. Herr Kern wirkte steif und ohne Energie. Die Mitarbeiter begannen sich unwohl zu fühlen. Sie bekamen den Eindruck, Herr Kern würde selbst nicht hinter den Veränderungen stehen. Hätte Herr Kern die Körpersprache seiner Mitarbeiter zu deuten gewusst, hätte er darauf reagieren können.

    Körpersprache erzählt uns oft mehr über Emotionen und die innere Haltung eines Menschen als die gesprochene Sprache.

    Körpersprache ist unsere erste und unverfälschte Sprache. Sobald wir gelernt haben mit Worten umzugehen, messen wir der Körpersprache bewusst keine große Bedeutung mehr bei. Doch unsere erste Sprache ist viel mächtiger als wir es annehmen. Sie lässt sich nicht verdrängen und wirkt auf den ungeübten Beobachter stärker als Worte. Dem geübten Beobachter kann sie viel über uns verraten.
    Der Psychologe Albert Mehrabian fand in einer wissenschaftlichen Untersuchung heraus, von welchen Faktoren die Wirkung einer gesprochenen Botschaft abhängt. Es sind drei: der Inhalt des Gesagten mit 7 %, Körpersprache mit 55 %, Stimme und Sprechtechnik mit 38 %. Dieses erstaunliche Ergebnis zeigt, wie einflussreich körpersprachliche Äußerungen sind, wenn sich Menschen begegnen.


  • Teil 1: Praxiswissen Körpersprache



    Was ist Körpersprache?


    • Die unverfälschte Sprache

    • Was heißt, Körpersprache verstehen?

    • Die häufigsten Fragen zur Körpersprache


    Körpersprachliche Signale verstehen


    • Körperhaltung und Gangarten

    • Mimik

    • Gestik

    • Stimme und Tonfall

    • Status

    • Territorien

    • Körpertypen


    Ihr authentischer Auftritt - von erfolgreichen Schauspielern lernen


    • Raum einnehmen und präsent sein

    • Die Rollen wechseln

    • Motiv und innere Haltung klären

    • Keine Angst vor Emotionen


    Wie Sie Körpersprache gezielt einsetzen


    • Im Vorstellungsgespräch

    • Zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern

    • Unter Kollegen

    • Bei Besprechungen

    • Wenn Sie präsentieren

    • Beim Verkaufen und Verhandeln


     

    Teil 2: Training Körpersprache



    Wie Sie Ihre Wahrnehmung entwickeln


    • Darum geht es in der Praxis

    • Die Sinne aktivieren

    • Mit Vorstellungskraft überzeugen

    • Wie Ihre innere Haltung Ihre Körpersprache beeinflusst

    • Emotionen bewusst ausdrücken


    Körpersprache verstehen und einsetzen


    • Darum geht es in der Praxis

    • Eine aufrechte und offene Körperhaltung einnehmen

    • Stehen und gehen

    • Mimik und Gestik

    • Stimme und Tonfall

    • Den Status kennen und wechseln

    • Wie Sie Territorien beachten

    • Mit den verschiedenen Körpertypen umgehen


    Die wichtigsten Situationen


    • Darum geht es in der Praxis

    • So gestalten Sie ein Vorstellungsgespräch

    • Führen und motivieren

    • Mit Kollegen zusammenarbeiten

    • Im Verkaufsgespräch überzeugen

    • Erfolgreich präsentieren




    Stichwortverzeichnis

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 16.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-648-12130-6
Verlag Haufe Lexware GmbH
Maße (L/B/H) 16,6/10,6/1,5 cm
Gewicht 187 g
Auflage 4. Auflage 2018
Verkaufsrang 8622
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,95
11,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Weitere Bände von Haufe TaschenGuide mehr

  • Band 188

    26139547
    Meetings in English
    von Lisa Förster
    eBook
    3,99
  • Band 189

    144695802
    Workshops
    von Susanne Beermann
    Buch
    9,95
  • Band 192

    87951652
    Buchführung
    von Horst-Dieter Radke
    Buch
    9,95
  • Band 193

    140832692
    Manipulationstechniken
    von Andreas Edmüller
    Buch
    11,95
  • Band 194

    117276227
    Körpersprache, inkl. Augmented-Reality-App
    von Tiziana Bruno
    Buch
    11,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 197

    26139539
    Kundenbindung
    von Hans Jürgen Ott
    eBook
    3,99
  • Band 200

    137993726
    Projektmanagement
    von Hans-D. Litke
    Buch
    11,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ