Warenkorb

Ein wenig Leben

4 CDs, Lesung. MP3 Format. Gekürzte Ausgabe

Weitere Formate

Taschenbuch
gebundene Ausgabe

Ein wenig Leben handelt von der lebenslangen Freundschaft zwischen vier Männern in New York, die sich am College kennengelernt haben. Jude St. Francis, brillant und enigmatisch, ist die charismatische Figur im Zentrum der Gruppe – ein aufopfernd liebender und zugleich innerlich zerbrochener Mensch. Wie in ein schwarzes Loch werden die Freunde in Judes dunkle, schmerzhafte Welt hineingesogen, deren Ungeheuer nach und nach hervortreten. Ein wenig Leben ist zugleich realistischer Roman und Märchen – ein rauschhaftes, mit kaum fasslicher Dringlichkeit erzähltes Epos über Trauma, menschliche Güte und Erlösung. Es begibt sich an die dunkelsten Orte, an die Literatur sich wagen kann, und bricht dabei immer wieder zum hellen Licht durch.

Portrait
Yanagihara, Hanya
Hanya Yanagihara, geboren 1975, US-amerikanische Schriftstellerin und Journalistin, ist Redakteurin beim Stilmagazin T der New York Times. Sie gewann mit ihrem Roman Ein wenig Leben den Kirkus Prize und stand auf der Shortlist des Man Booker Prize, des National Book Award und des Baileys Prize. Es ist eines der bestverkauften und meistdiskutierten literarischen Werke der vergangenen Jahre.

Kessler, Torben
Torben Kessler, geboren 1975, studierte Schauspiel, Gesang und Tanz an der Folkwang Hochschule Essen. Es folgten Engagements in Düsseldorf, Freiburg und Leipzig. Er war festes Ensemblemitglied am Schauspiel Frankfurt und spielt derzeit in Düsseldorf. Daneben war er in Fernsehserien wie Tatort, SOKO Leipzig und Polizeiruf 110 sowie im Kinofilm Der Baader Meinhof Komplex zu sehen. Als Hörbuchsprecher konnte sich Torben Kessler mit Lesungen von Joël Dickers Romanen Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert und Die Geschichte der Baltimores sowie mit Dave Eggers Der Circle einen Namen machen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Torben Kessler
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 04.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783869092379
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1. Auflage, Gekürzte Ausgabe
Spieldauer 2024 Minuten
Übersetzer Stephan Kleiner
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
13,99
bisher 15,99
Sie sparen : 12  %
13,99
bisher 15,99

Sie sparen : 12 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
140 Bewertungen
Übersicht
115
15
4
3
3

Das beste Buch meines Lebens
von Kevin Uhle am 21.09.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich weiß gar nicht, wie ich dieses Leseerlebnis beschreiben soll. Je weniger man über dieses Buch weiß, desto besser. Ich würde dieses Buch allen empfehlen, die etwas härtere Szenen abkönnen und ihnen damit zu dem besten Leseerlebnis aller Zeiten raten. Danach wird man kein Buch finden, welches einen je wieder so packen wird..

"Ein wenig Leben" ist ein Buch über das Leben
von Timo Funken am 29.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch hat mich sehr beeindruckt. Ein Buch, welches mit tiefem psychologischen Verständnis über die Themen des Lebens schreibt. Die Annäherung an die eigenen Abgründe gelingt ihr auf großartige Weise. Viele Grüße, Timo Funken

packend, berührend, voller emotionen
von einer Kundin/einem Kunden aus Möriken AG am 27.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

ein wunderbares buch, über freundschaften, liebe, aber auch abgründe, welche die seele berührt und einem fassungslos macht. kein buch, dass man schnell durchlesen kann, ich musste es zwischendurch mal weglegen, obwohl ich nicht aufhören konnte zu lesen, weil ich meine gedanken wieder sortieren musste. hanya yanagihara beherrscht... ein wunderbares buch, über freundschaften, liebe, aber auch abgründe, welche die seele berührt und einem fassungslos macht. kein buch, dass man schnell durchlesen kann, ich musste es zwischendurch mal weglegen, obwohl ich nicht aufhören konnte zu lesen, weil ich meine gedanken wieder sortieren musste. hanya yanagihara beherrscht esch, alles bis ins detail zu erzählen und zwischen situationen hin- und her zu gleiten. ein wirklich empfehlenswertes buch!

FAQ