Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Offensives Marketing im E-Business

Loyale Kunden gewinnen - CRM-Potenziale nutzen

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Erfolgreiche Unternehmen erkennen und nutzen das gesamte Potenzial des Marketings im E-Business, denn es reicht nicht, einfach nur im Web präsent zu sein und Marketing im E-Business als eine Art Werbebroschüre im Internet oder als alternativen Vertriebsweg zu sehen.

Das Buch stellt die vier Schlüsselprinzipien zum dauerhaften Markterfolg vor: Attract - die richtigen Interessenten finden, Convert - Interessenten zu profitablen Kunden machen, Serve - Kunden bedienen und begeistern, Retain - Kunden zu loyalen Stammkunden machen. Erprobte Vorgehensweisen erfolgreicher Unternehmen, Checklisten, Praxistipps sowie Fallbeispiele aus den verschiedensten Branchen erleichtern Einstieg und praktische Umsetzung.

Portrait
Dr. Peter Kreuz, Gründer und Geschäftsführer des Future Trend Institutes, Wien und Boston, einem Beratungs- und Forschungsunternehmen für neue Marketing- und Geschäftskonzepte. Er berät Unternehmen, wie sie mit innovativen Leistungsangeboten und modernen Marketingkonzepten Kunden begeistern können. Dr. Kreuz ist Autor einer Vielzahl von Fachartikeln, Studien und mehrerer Managementbücher sowie ein gefragter Redner auf Fachkongressen. Dr. Kreuz hat einen Lehrauftrag an der Wirtschaftsuniversität Wien und ist Mitglied des Editorial Boards des Journal of E-Business.

Anja Förster hat in Deutschland Wirtschaftswissenschaften studiert und war Stipendiatin an der American Graduate School of International Management in den USA. Nach ihrem MBA-Abschluss hat sie in Deutschland, Österreich und den USA gelebt und war als Managerin für Accenture tätig. Seit 2001 spricht sie für sich selbst. Die Wirtschaftspresse nennt sie "Management-Vordenkerin einer neuen Generation." Die Bestsellerautorin wurde mit dem Wirtschaftsbuchpreis 2007 ausgezeichnet. Zu ihren Kunden gehören die Führungsetagen von Siemens, BMW, Swisscom Mobile, Deutsche Bank u.a.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • I. Die Chancen des digitalen Marktplatzes neu entdecken.- 1 Marketing im E-Business — Was ist anders, was bleibt gleich?.- 2 Neue Herausforderungen in einer digitalen Welt.- 2.1 Neuordnung des Online-Marktes.- 2.2 Multi-Channel-Strategie.- 2.3 Neue Geschäftsmodelle.- 2.4 Machtverschiebungen zugunsten der Kunden.- II. Mit dem Loyalitätskreislauf zu loyalen und profitablen Kunden.- 1 Mit einer klaren Zielgruppenstrategie zum Erfolg.- 1.1 Marktsegmentierung.- 1.2 Zielmarktfestlegung.- 1.3 Positionierung.- 2 Zufriedenheit ist nicht Loyalität — der Loyalitätskreislauf.- 2.1 Die Bedeutung der Kundenloyalität.- 2.2 Entstehung der Kundenloyalität.- 2.3 Der Loyalitätskreislauf.- 3 Attract — Wie Sie die richtigen Interessenten finden.- 3.1 Werbliche Maßnahmen.- 3.1.1 Banner.- 3.1.2 Unterbrechungswerbung (Interstitials).- 3.1.3 Online-Sponsoring.- 3.2 Marketingmaßnahmen.- 3.2.1 Viral Marketing.- 3.2.2 Multi-Channel-Marketing.- 3.3 Entertainment.- 3.3.1 Gewinnspiele.- 3.3.2 Online-Spiele.- 3.3.3 Online-Auktionen.- 3.4 Partnerprogramme und Kooperationen.- 3.4.1 Partnerprogramme.- 3.4.2 Content Integration.- 3.4.3 Suchdienste.- 3.4.4 Portale.- 3.5 Kostenlose Zusatzdienste.- 3.5.1 Produktivitätssteigerung.- 3.5.2 E-Greetings.- 3.5.3 Free Webspace.- 3.6 Fazit.- 4 Convert — Wie Sie Interessenten zu profitablen Kunden machen.- 4.1 Online-Information.- 4.2 Kundenberatung.- 4.3 Vertrauensbildende Maßnahmen.- 4.3.1 Service-und Zufriedenheitsgarantien.- 4.3.2 Testimonials, Kommentare und Referenzen.- 4.4 Preispolitische Maßnahmen.- 4.4.1 E-Coupons.- 4.4.2 Preismodifizierung.- 4.5 Fazit.- 5 Serve — Wie Sie Kunden bedienen und begeistern.- 5.1 Inhalte.- 5.2 Navigation und Seitenaufbau.- 5.3 Kundenservice.- 5.4 Distribution.- 5.4.1 Lieferung.- 5.4.2 Versandkosten.- 5.4.3 Retouren.- 5.5 Sicherheit und Vertrauen.- 5.5.1 Datensicherheit.- 5.5.2 Zahlungssicherheit.- 5.5.3 Gütesiegel.- 5.5.4 Marke als vertrauensbildender Faktor.- 5.6 Fazit.- 6 Retain — Wie Sie Kunden zu loyalen Stammkunden machen.- 6.1 Personalisierung.- 6.2 Personalisierte Produkte oder Leistungen.- 6.3 Personalisierte Benutzeroberfläche.- 6.4 Intelligenter Dialog.- 6.4.1 Newsletter.- 6.4.2 Diskussionslisten, Kundenfeedback und Chats.- 6.4.3 E-Mail-Marketing.- 6.5 Virtuelle Gemeinschaften.- 6.6 Virtuelle Kundenclubs.- 6.7 Treueprogramme.- 6.8 Opportunitätskosten.- 6.9 Fazit.- III. Controlling der digitalen Kundenbeziehung.- 1 Messung des Kundenwertes.- 2 Messung und Steuerung des Loyalitätskreislaufs.- 3 Kriterien und Messgrößen für Online-Marketing.- 4 Analyse und Interpretation von Zugriffsstatistiken.- IV. Aussichten für die Zukunft.- V. Glossar.- Anmerkungen.- Stichwortverzeichnis.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 276
Erscheinungsdatum 02.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-62777-4
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 23,5/15,5/1,5 cm
Gewicht 445 g
Auflage Softcover reprint of the original 1st ed. 2002
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
44,99
44,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.