Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Ende einer Ära

Als die Bereitschaftszeit als Springer für die Freunde um Nick und Rebecca endet, stehen ihnen für ihre Karrieren alle Türen bei TransDime offen. Sie entscheiden sich für diverse Aufgaben, die sie in Zukunft erfüllen wollen und können dabei als Paare und wann immer möglich auch in der Gruppe weiterhin zusammen ihren Dienst ausüben.
Doch lange bleibt es nicht ruhig für sie. Sowohl als Mitglieder auf einer Forschungsfähre, wo sie verschiedene neu entdeckte Dimensionen erkunden, als auch auf Filiale 2 in den Ruinen der einstigen Hochzivilisation und bei der Ausbildung künftiger Springer sowie in der Kaisergarde ihrer neuen Heimat, der Filiale 108... überall gibt es viel zu entdecken und zu erleben, Erstaunliches und Furchtbares.
Doch bald schon kündigen sich dramatische Ereignisse an: auf Filiale Null, bei der sinisteren 'Operation Nachschub' des Triumvirats von TransDime und auch bei einer tragischen Katastrophe, die eine neue, ungeahnte Gefahr für die Dimensionsreisen heraufbeschwört. Schwere Entscheidungen und schicksalhafte Wendungen fordern den Freunden alles ab und münden in einem epischen Abschluss der fünfteiligen Serie mit einer ungewissen Zukunft für alle.
Portrait
Geboren und aufgewachsen in Südbaden, interessierte sich Schopfheimer schon zu Schulzeiten fürs Schreiben von Kurzgeschichten. Er schloss die Mittlere Reife mit dem jahrgangsbesten Deutschaufsatz von Baden-Württemberg ab, verfolgte aber einen Werdegang der Berufslehre. Die darauf folgende Zeit der Ableistung des Grundwehrdienstes als Sanitäter im Heer nutzte er auch zum Schreiben eines Romans, damals noch handschriftlich. Ein Förderprogramm der Bundeswehr erlaubte ihm dabei das Erlernen des Schreibmaschinenschreibens.
Er arbeitete danach in seinem erlernten Beruf im pharmazeutischen industriellen Umfeld weiter. Das Schreiben als Hobby hat er dabei nie aufgegeben und sich so im Lauf der Jahre eine gewisse Erfahrung mit ersten literarischen Gehversuchen für ein kleines privates Publikum angeeignet. Heimatverbundenheit und Weltoffenheit waren für ihn nie Gegensätze, was sich auch in diesem Werk niederschlägt, das sein Debut als ernsthafter Autor darstellt, der sich allerdings nicht immer so ganz ernst nimmt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 628 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 12.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783750463110
Verlag Books on Demand
Dateigröße 784 KB
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ