Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Dame vom See

Roman, Die Hexer-Saga 5

Die Hexer-Saga Band 5

Weitere Formate

Paperback

Die Bücher zur NETFLIX-Serie – Die Hexer-Saga 5 in der opulenten Fan-Edition

Auf geheimnisvolle weise ist Ciri, Prinzessin von Cintra, in eine fremde Welt versetzt worden. Dort trifft sie auf einen Ritter, der sie für die »Dame vom See« hält. Eine letzte große Schlacht wird das Schicksal von Ciri und Geralt erfüllen: Wird sich die Prophezeiung bewahrheiten?

Portrait
Andrzej Sapkowski, geboren 1948, ist Wirtschaftswissenschaftler, Literaturkritiker und Autor. Er lebt in Łódź. Seine Hexer-Sage erreicht weltweit Millionen-Auflagen. Höchst erfolgreich ist auch seine Mittelalter-Trilogie um den Medicus Reinmar von Bielau. 2008 wurde Andrzej Sapkowski mit der Ehrenbürgerwürde der Stadt Łódź ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 640
Erscheinungsdatum 20.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-26247-7
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21,1/13,5/5,8 cm
Gewicht 845 g
Originaltitel Pani Jeziora
Übersetzer Erik Simon
Verkaufsrang 201
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Hexer-Saga

mehr
  • Band 1

    Das Erbe der Elfen Das Erbe der Elfen Andrzej Sapkowski
    • Das Erbe der Elfen
    • von Andrzej Sapkowski
    • (25)
    • Buch
    • 16,00
  • Band 2

    Die Zeit der Verachtung Die Zeit der Verachtung Andrzej Sapkowski
    • Die Zeit der Verachtung
    • von Andrzej Sapkowski
    • (13)
    • Buch
    • 16,00
  • Band 3

    Feuertaufe Feuertaufe Andrzej Sapkowski
    • Feuertaufe
    • von Andrzej Sapkowski
    • (6)
    • Buch
    • 16,00
  • Band 4

    Der Schwalbenturm Der Schwalbenturm Andrzej Sapkowski
    • Der Schwalbenturm
    • von Andrzej Sapkowski
    • (2)
    • Buch
    • 16,00
  • Band 5

    Die Dame vom See Die Dame vom See Andrzej Sapkowski
    • Die Dame vom See
    • von Andrzej Sapkowski
    • (7)
    • Buch
    • 16,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
4
0
0
0

Story ist grandios, aber die Art wie es geschrieben ist eine Katastrophe.
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 24.02.2020

Die Story der Bücher ist grandios, aber die Art wie es geschrieben ist, war für mich eine einzige Katastrophe. Besonders im letzten Buch wurde es nochmal schlimmer, denn die Geschichte wird nicht mehr aus der Sicht der Charaktere geschrieben, sondern werden nur von irgendeiner für mich unnötigen Person nacherzählt. Was mich auch... Die Story der Bücher ist grandios, aber die Art wie es geschrieben ist, war für mich eine einzige Katastrophe. Besonders im letzten Buch wurde es nochmal schlimmer, denn die Geschichte wird nicht mehr aus der Sicht der Charaktere geschrieben, sondern werden nur von irgendeiner für mich unnötigen Person nacherzählt. Was mich auch in den anderen Büchern sehr gestört hat, waren die langen Kapitel, ich hasse es mitten im Kapitel aufzuhören, kann aber leider nicht so viel am Stück lesen, daher habe ich mich da ziemlich durchgequält. Ich kannte es zwar vorher schon, aber auch das Ende fand ich furchtbar und hätte ich nicht The Witcher 3 gespielt, welches an das Ende dieses Buches anknüpft hätte ich das Buch wahrscheinlich in die Tonne geworfen. Zum Glück habe ich es aber gespielt und dort ist ein weitaus besseres Ende möglich. Das klingt jetzt so, als ob ich die Bücher richtig mies fand, was aber nicht der Fall ist. Die Story ist toll, aber die Art wie es geschrieben ist und die zu langen Kapitel haben mir den Lesespaß leider genommen. Die Bücher haben vor kurzem erst eine Neuauflage mit einem neuen Cover bekommen. Meiner Meinung nach, brauchen diese Bücher nicht nur ein neues Cover sondern sie sollten eine komplett neue Überarbeitung des Schreibstils bekommen und auch eine neue Übersetzung. Leider hat keines der Bücher 5 Sterne von mir bekommen, aber Band 1, 2 und auch das letzte hier haben mir am besten gefallen.

Leegenuss bis zur letzten Seite
von Drachenfeuer am 11.01.2016
Bewertet: Einband: Paperback

Definitiv das beste Buch der Reihe! Wieder einmal gibt es eine wunderbare Nullfokalisierung sowie eine variantenreiche Verschachtellung der Binnenerzählungen. Damit wird für Abwechslung in der Erzählung gesorgt, sodass es nie langweilig oder eintönig wird. Der Detailreichtum der Erzählung ist ebenso hervorzuheben wie die Abwechs... Definitiv das beste Buch der Reihe! Wieder einmal gibt es eine wunderbare Nullfokalisierung sowie eine variantenreiche Verschachtellung der Binnenerzählungen. Damit wird für Abwechslung in der Erzählung gesorgt, sodass es nie langweilig oder eintönig wird. Der Detailreichtum der Erzählung ist ebenso hervorzuheben wie die Abwechslung des Stils. Wie immer kann man auf viel Witz, aber auch auf im höchsten Maße ernste Töne zählen. Eines der besten Kapitel war die Schlacht bei Brenna, welche mit mehreren Fokussen erzählt wird und somit ebenso auch mehrere Aspekte der Schlacht abdeckt. Und keineswegs schlecht gewählt! Man ist gefesselt, nicht nur von diesem Kapitel, sondern von dem Gesamtwerk. Die 640 Seiten können gar nicht schnell genug gelesen werden. Alles in allem ist dieses Buch wirklich sehr, sehr zu empfehlen.

Ein gelungener Abschluss der Hexer-Saga
von einer Kundin/einem Kunden am 11.12.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich hab die Bücher (inkl. der eher mäßigen Kurzgeschichten) alle gelesen. Die Reihe ist sehr spannend, auch für Leute die die Spiele nicht kennen, ein gelungenes Fantasy Abenteuer. Der letzte Band ist vl. eine Spur zu langatmig (im Vergleich zu den vorhergehenden Teilen) aber keinesfalls schlecht!