// objekt für GTM window.object = { mandantId: 5, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 5; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXi1br7JdgoKVczXHtOk88QAAAS0"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } 'Tänzerin der Nacht / Bund der Schattengänger Bd.3' von 'Christine Feehan' - Buch - '978-3-453-40709-1'
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Tänzerin der Nacht / Bund der Schattengänger Bd.3

Der Bund der Schattengänger 3 - Roman

Bund der Schattengänger Band 3


Die übersinnlichen Helden sind zurück

Sie sind die Schattengänger – eine Gruppe herausragender Kämpfer mit übersinnlichen Begabungen, geschaffen, um geheime Missionen für die Regierung auszuführen. Raoul Fontenot wird ausgesandt, um die gefährlich begabte Iris Johnson zu finden, denn sie ist der Schlüssel in einem dunklen Rätsel. Und auch zwischen den beiden beginnt es gefährlich zu knistern …

Portrait
Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als siebzig Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit den »Drake-Schwestern«, der »Sea Haven-Saga«, der »Schattengänger-Serie«, der »Leopardenmenschen-Saga« und der »Shadows«-Serie äußerst erfolgreich.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Raoul "GATOR" Föntenot war gerade dabei, sein Hemd in seinen Seesack zu stopfen, als jemand an die Tür klopfte. Die Männer seiner paranormalen Einheit waren nicht so höflich; sie neigten dazu, rund um die Uhr unangemeldet hereinzuplatzen, ob bei Tag oder bei Nacht. Er kannte sie schon lange, und in all der Zeit hatte nie jemand von ihnen an seine Tür geklopft. Und so zaghaft schon gar nicht.
    Er hielt eine ausgeblichene Jeans unter seinem Kinn und versuchte, sie planlos zusammenzufalten, während er die Tür aufriss. Dr. Lily Whitney-Miller war die letzte Person, die er erwartet hatte. Seine Truppe - die Schattengänger, wie die Einheit mit den übersinnlichen Veranlagungen oft genannt wurde - hatte ihr Leben Lily zu verdanken. Sie hatte die Männer aus ihren Laborkäfigen gerettet und sie davor bewahrt, der Reihe nach ermordet zu werden. Lily gehörte die Villa mit den achtzig Zimmern, in der sich die Männer häufig aufhielten, aber sie begab sich normalerweise nie in ihren Flügel des Hauses. Sie zog es vor, das Wort an sie als eine geschlossene Einheit zu richten, und das tat sie in den förmlicheren Konferenzräumen.
    "Lily! So eine Überraschung." Er warf einen Blick über seine Schulter auf die Unordnung, die in seinem Schlafzimmer herrschte. "Habe ich eine Sitzung verpasst?"
    Sie schüttelte den Kopf. Sie wirkte ruhig und gefasst. Zurückhaltend. Ganz die gewohnte Lily, aber sie hielt sich betont aufrecht, viel zu steif. Da stimmte etwas nicht. Noch schlimmer war, dass sie seine Blicke mied, denn Lily sah ihrem Gegenüber sonst immer direkt in die Augen.
    "Gator, ich muss ungestört mit dir reden."
    Raoul war dazu ausgebildet, auf die kleinste Nuance in einer Stimme zu achten, und aus Lilys Stimme hörte er ein Zögern heraus. Das hatte er bei ihr noch nie gehört. Er schaute an ihr vorbei und rechnete damit, Captain Ryland Miller, ihren Mann, hinter ihr stehen zu sehen. Seine dunklen Augenbrauen schossen in die Höhe, als er sah, dass sie allein gekommen war. "Wo ist Rye?"
    Dr. Peter Whitney, Lilys Vater, hatte die Männer, die alle aus verschiedenen Abteilungen der Sondereinheiten kamen, dazu überredet, sich als Freiwillige für ein Experiment zur Steigerung übersinnlicher Fähigkeiten zu melden. Der Arzt hatte ihre natürlichen Filter entfernt und sie damit extrem anfällig für den Ansturm der Gefühle, Geräusche und Gedanken der Menschen in ihrer Umgebung gemacht. Lily war diejenige, die ihnen geholfen hatte, Schutzschilde zu errichten, damit sie in der wirklichen Welt besser zurechtkamen, wenn sie ohne ihre Anker waren. In all diesen Monaten hatte Gator sie nie ohne Ryland gesehen. Er wusste, dass Lily sich wegen der Dinge, die ihr Vater getan hatte, schuldig fühlte und dass ihr in Gegenwart der Männer unbehaglich zumute war, doch in Wirklichkeit war sie ebenso sehr ein Opfer wie die Männer - und nicht einmal eines, das sich freiwillig gemeldet hatte.
    Er trat widerstrebend zur Seite, um sie in sein Zimmer zu lassen. "Tut mir leid, dass es hier so unordentlich ist, ma soeur." Er ließ die Tür weit offen stehen.
    Lily drehte sich mitten im Zimmer zu ihm um; ihre Finger waren eng ineinander geschlungen. "Wie ich sehe, stehst du kurz vor dem Aufbruch."
    "Ich habe Grandmere versprochen, ich käme so bald wie möglich."
    "Dann ist deine Freundin also immer noch als vermisst gemeldet? Das ist ja furchtbar."
    "Ja. Ian hat sich bereit erklärt, mitzukommen und mir bei der Suche zu helfen. Ich weiß nicht, wie nützlich wir sein werden, aber wir tun, was wir können."
    "Glaubst du wirklich nicht, dass dieses Mädchen eine Ausreißerin ist? Die Polizei glaubt das nämlich", rief ihm Lily ins Gedächtnis zurück. Sie war diejenige gewesen, die ihre Kontakte benutzt hatte, um Gator sämtliche Informationen zu beschaffen. "Ich persönlich habe mir jeden Bericht vorgenommen, den sie über sie hatten. Joy Chiasson, einundzwanzig, ein hübsches Mädchen, hat in den Blues Clubs der Gegend gesungen. Die Polizei glaubt, sie wollte raus aus Louisiana und ist abgehauen. Vielleicht mit einem neuen Mann."
    Er schüttelte den Kopf. "Ich kenne diese Familie, Lily. Grandmere kennt sie auch. Ich glaube nicht einen Moment lang, dass sie fortgelaufen ist. Vor zwei Jahren ist eine andere Frau verschwunden. Aus einer anderen Gemeinde, und von einer Verbindung ist nichts bekannt. Auch damals glaubte die Polizei, sie sei aus eigenem Antrieb fortgegangen."
    "Aber du glaubst es nicht?"
    "Nein. Ich glaube, dass zwischen den beiden Frauen eine Verbindung besteht. Ihre Stimmen. Sie haben beide gesungen. Die eine in Clubs, die andere in der Kirche und im Theater, aber ich glaube, dass die Verbindung in ihren Stimmen besteht."
    Lily zog ihre Stirn in Falten. "Falls du etwas brauchst, helfen wir dir gern von hier aus. Ruf einfach an, und alles, was wir haben, steht dir zur Verfügung."
    Sie wich seinem Blick immer noch aus und hatte die Finger so eng ineinander geschlungen, dass ihre Knöchel weiß waren. Gator wartete schweigend und zwang sie damit, als Erste zu sprechen. Was auch immer sie zu sagen hatte - er hatte das sichere Gefühl, es würde nicht nach seinem Geschmack sein.
    Lily räusperte sich. "Ich habe mich gefragt, ob es dir wohl etwas ausmachen würde, wenn du ohnehin schon im Bayou bist, die Augen nach einem der Mädchen offen zu halten, an denen mein Vater experimentiert hat. Ich habe den Computer Hochrechnungen anstellen lassen, und die Wahrscheinlichkeit, dass sich Iris >Flame"Der Bayou hat eine ziemlich große Ausdehnung, Lily. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich ihr rein zufällig über den Weg laufe. Wie kommst du auf den Gedanken, sie könnte plötzlich vor mir stehen?"
    "Nun, vielleicht ist der Bayou doch nicht so groß, jedenfalls nicht, wenn man in den Clubs nach Anhaltspunkten für Joys Verschwinden sucht. Seltsamerweise singt nämlich auch Flame. Sie tritt in den Clubs der Städte auf, durch die sie kommt."
    "Und warum sollte sie ausgerechnet in New Orleans sein?"
    "Der Brand des Sanatoriums im Bayou ist durch alle Zeitungen gegangen, und ich glaube, das wird sie dorthin locken.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 575
Erscheinungsdatum 05.10.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-40709-1
Reihe Der Bund der Schattengänger 3
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/11,8/4,3 cm
Gewicht 456 g
Originaltitel Night Game
Übersetzer Ursula Gnade
Verkaufsrang 58486
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro erhalten**



Weitere Bände von Bund der Schattengänger mehr

  • Band 1

    16334357
    Jägerin der Dunkelheit / Bund der Schattengänger Bd.1
    von Christine Feehan
    (17)
    Buch
    9,99
  • Band 2

    16334387
    Spiel der Dämmerung / Bund der Schattengänger Bd.2
    von Christine Feehan
    (10)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    17442887
    Tänzerin der Nacht / Bund der Schattengänger Bd.3
    von Christine Feehan
    (8)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    17442933
    Schattenschwestern / Bund der Schattengänger Bd.4
    von Christine Feehan
    (8)
    Buch
    9,99
  • Band 5

    18689101
    Düstere Sehnsucht / Bund der Schattengänger Bd.5
    von Christine Feehan
    (7)
    Buch
    8,95
  • Band 6

    18689139
    Fesseln der Nacht / Bund der Schattengänger Bd.6
    von Christine Feehan
    (6)
    Buch
    8,95
  • Band 7

    20948469
    Magisches Spiel / Bund der Schattengänger Bd.7
    von Christine Feehan
    (3)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
4
1
0
0

Band 3
von Blacky am 29.10.2011
Bewertet: eBook (ePUB)

Beschreibung: Die übersinnlichen Helden sind zurück. Sie sind die Schattengänger- eine Gruppe herausragender Kämpfer mit übersinnlichen Begabungen, geschaffen, um geheime Missionen für die Regierung auszuführen. Raoul Fontenot wird ausgesandt, um die gefährlich begabte Iris Johnson zu finden, denn sie ist der Schlüssel in einem... Beschreibung: Die übersinnlichen Helden sind zurück. Sie sind die Schattengänger- eine Gruppe herausragender Kämpfer mit übersinnlichen Begabungen, geschaffen, um geheime Missionen für die Regierung auszuführen. Raoul Fontenot wird ausgesandt, um die gefährlich begabte Iris Johnson zu finden, denn sie ist der Schlüssel in einem dunklen Rätsel. Und auch zwischen den beiden beginnt es gefährlich zu knistern... Nach den ersten beiden Bänden, konnte ich es kaum erwarten dieses Buch zu lesen. Auch in diesem Band geht es sehr spannend und stellenweise auch recht erotisch zu. Es ist zwar eine in sich abgeschlossene Geschichte, aber das "drumherum" der Schattengänger ist mit Sicherheit erheblich besser zu verstehen, wenn man zumindest den ersten Band kennt. Ich empfehle das lesen in der richtigen Reihenfolge. Reihenfolge der "Schattengäger"-Bücher: 1. Jägerin der Dunkelheit 2. Spiel der Dämmerung 3. Tänzerin der Nacht 4. Schattenschwestern 5. Düstere Sehnsucht 6. Fesseln der Nacht 7. Magisches Spiel 8. Schicksalsbund 9. Im Bann des Jägers

Gator ist toll!
von Yezabel aus Schweiz am 22.11.2010

Gator ist sowas von toll und lustig. Habe viel gelacht beim Lesen. Seine humorvolle Art war sehr erfrischend. Ein richtiger Süd-Staaten- Charmeur, der die Frauen zum schmelzen bringt. Flame ist auch ein starkes, unabhängiges Charakter, die durch ihre Erlebnisse mit Whitney übervorsichtig ist und das gesamte Team um Ryland zum Na... Gator ist sowas von toll und lustig. Habe viel gelacht beim Lesen. Seine humorvolle Art war sehr erfrischend. Ein richtiger Süd-Staaten- Charmeur, der die Frauen zum schmelzen bringt. Flame ist auch ein starkes, unabhängiges Charakter, die durch ihre Erlebnisse mit Whitney übervorsichtig ist und das gesamte Team um Ryland zum Nachdenken bringt. Irgendwie scheint es nämlich, dass der Totgeglaubte doch nicht so tot ist.......

Spannende und knisternde Fortsetzung der Schattengänger-Romane!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2010

In Tänzerin der Nacht macht sich Gator auf die Suche nach "Flame", einem der Mädchen die Whitney ebenfalls genetisch weiterentwickelt hat. Sie besitzt, ebenso wie Gator die Fähigkeit, Geräusche zu manipulieren und Ultraschallwellen auszusenden und mit diesen sogar zu töten. Ich habe schon die zwei Vorgängerromane mit großer ... In Tänzerin der Nacht macht sich Gator auf die Suche nach "Flame", einem der Mädchen die Whitney ebenfalls genetisch weiterentwickelt hat. Sie besitzt, ebenso wie Gator die Fähigkeit, Geräusche zu manipulieren und Ultraschallwellen auszusenden und mit diesen sogar zu töten. Ich habe schon die zwei Vorgängerromane mit großer Begeisterung verschlungen und auch bei diesem Roman war es nicht anders. Die (sexuelle) Spannung zwischen Flame und Gator kocht immer wieder hoch während sie beide, anfangs unanbhängig voneinander, auf der Suche nach einer jungen Sängerin sind, die höchstwahrscheinlich verschleppt wurde. Dabei laufen sich die beiden immer wieder über den Weg. Es bleibt nicht aus, dass sich die beiden langsam näher kommen... Fazit: Dieses Buch vereint Spannung, Erotik und Liebe, meiner Meinung nach einer toller Fantasy Romance Roman! Für Fans von Kresley Cole, Nalini Singh und Lori Handeland!


FAQ